Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)

omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)
geschrieben von omaria
als Antwort auf luchs35 vom 12.12.2007, 14:15:25
Teatime or Coffee?
Für die Schleckermäulchen:

http://community.seniorentreff.de/storage/pic/userbilder/b321ae532ab9751cf68ee4128dad5178/bauwerke/35224_1_.jpg[/img]

Hallo Luchsi!
Es gibt noch andere "fiese" Sachen bei uns in NRW:
Panhast; Leberbrot / Wurstebrot; Struwen (nicht im Advent!); Brotsuppe; Hasenpfeffer... brrrrr usw.
Ich glaube, ich wurde schon als Kind "essgeschädigt"!

Und was "KLO-CHATTER-SCHIETEN" ist, (lach mich schief!)
möcht ich auch gern wissen!
[i](Klot-schieten = Holzklotz schmeißen???)

oh Maria
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf omaria vom 12.12.2007, 15:10:33
Omaria:¨
Hatte eben einen sächsischen Sprachführer in der Hand, und zusammen mit Deinen Aufzählungen glaube ich nun fast, dass das hiesige Schwiizerdütsch eine elegante Weltsprache ist, lach, ich buche doch noch einen Kurs in der VHS.

Aber ich denke, mein unverkennbarer badischer Dialekt hat es auch in sich. Deshalb Frieden!!
--
luchsi35
felix
felix
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)
geschrieben von felix
als Antwort auf luchs35 vom 12.12.2007, 15:38:04
Jaja ... ich füge mich ... der Nachtvogel ist halt gewohnt hier allein zu sein. Er wünscht euch allen aber eine gute Nacht!



Anzeige

vitaraw
vitaraw
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)
geschrieben von vitaraw
als Antwort auf luchs35 vom 12.12.2007, 15:38:04








tz tz tz kaum bin ich mal nicht da kommt jesundes zeuchs uffn tisch ............stielmuuuuuuus ......schüttel ....eine spezialität meiner mama ......schmeckt so , falls meine kindheitserinnerungen nicht zu drastisch sind , als ob man in ne wiese beist .... lach


ne ne wenigstens auf maria mit o ist verlass .der stollen sieht juuuuuuuut aus ....werd mir jetzt mal ein stückchen jönnen .....

auch wenn ninna wieder zetert , das ich aus de fugen gerate .... lach ....

ninna das große fasten kommt ja bald ....mit de fips ....nach karneval .....ohweeeeeeeeeeeeeeeehhhhhh.....

so aber jetzt ab ins bettchen mit mir ..........glaube felix flattert auch noch hier rum ..... laß ich ihm mal besser ein stückchen vom stollen übrig ....

naaaaaaaaachti


jutta
--
vitaraw
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf vitaraw vom 13.12.2007, 03:28:57

Hallo, guten Morgen !

Chris, bitte, dürfte ich heute früh ein Mohnbrötchen
bekommen ?
Wenn da soviel draufsteht.............Meine Zeitung ist
nicht erschienen........

ninna
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)
geschrieben von chris
als Antwort auf Linta † vom 13.12.2007, 07:19:58


Hallo und guten Morgen!

Ba klar Ninna, darfst du Mohnbrötchen nehmen.

Wünsche euch allen schönen Tag, bei allem was ihr auch so vorhabt.






--
chris

Anzeige

pucki
pucki
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)
geschrieben von pucki
als Antwort auf chris vom 13.12.2007, 07:36:11
--Wünsche Euch einen guten Morgen!

Chris, leider habe ich bereits gefrühstückt, aber für heute
Nachmittag werde ich mir ein Brötchen zurücklegen. Danke an Fips!!

Beim Stöbern heute Morgen in einem Buch fand ich u.a. folgenden
Spruch:

Wahre Zufriedenheit ist eine wirkliche Tugend - nicht nur passiv,
sondern kreativ. Sie ist die Kraft, aus jeder Lebenslage alles
herauszuholen, was in ihr steckt.

C.K. Chesterton


Diese kreative Zufriedenheit wünsche ich Euch allen.

Nette Grüße

pucki
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf pucki vom 13.12.2007, 09:08:08

Lach, Pucki, ich glaube, den Spruch habe ich schon mit der Muttermilch eingesogen. Klappt bloss nicht immer.

Allen einen gutgelaunten Tag ....
--
luchsi35
resel
resel
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)
geschrieben von resel
als Antwort auf chris vom 12.12.2007, 13:40:00
Das ist Klotscheten.Saufen-Labern und zwischen durch eine flaches Kugelrad werfen.Spiel man zwischen Jan und März. Das wichstigste ist hinterher in den Gaststätten das Grünkohlessen.

--
resel
fips49
fips49
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXIII (Nr. 73)
geschrieben von fips49
als Antwort auf resel vom 13.12.2007, 13:42:03




Genug jetzt von Klotscheten und Grünkohl,muß mal an Vitarawchen denken,ihr wird schon ganz flau im Magen,von dem vielen Grünkohl.Gibt wieder mal eine runde Zimtsterne

--
fips49

Anzeige