Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)

kleinesrainer
kleinesrainer
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)
geschrieben von kleinesrainer
als Antwort auf luchs35 vom 02.09.2007, 20:02:53
pssssst,
Schlüssel schon längst zurückgegeben )


luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf kleinesrainer vom 02.09.2007, 20:20:29



Hoffentlich nicht an die "durstige" Ninna !!!
--
luchsi35
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf luchs35 vom 02.09.2007, 21:11:40

Uijuijui Luchsi!!! hab grad ein Glas Buttermilch vor mir stehen.
Köstlich!
ninna


Anzeige

florian
florian
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)
geschrieben von florian
als Antwort auf Linta † vom 02.09.2007, 22:03:53
Daaas war meine!!!

Kaum lässt man sie des Tages hier stehen, ist sie schon weg!!!
http://community.seniorentreff.de/forum/index.html?mode=po_view&th_id=27005&page=5
--
florianwilhelm18
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf florian vom 02.09.2007, 22:15:28

Hihi Flori,

nu isse futsch! Pg würde ich sagen, Pech gehabt. Wenn´s um Buttermilch geht da mag ich keine "Nebenbuhler" ))
ninna
florian
florian
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)
geschrieben von florian
als Antwort auf Linta † vom 02.09.2007, 22:19:05
Nun habt ihr Pech gehabt.

Bockig wie ich bin, sezt ich mich an thresen und singe Chansons mit Quietschstimme.
--
florianwilhelm18

Anzeige

Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf florian vom 02.09.2007, 22:22:05

Gute Nacht, Freunde. Es wird Zeit für mich zu geh'n....

Wünsche euch allen hier eine angenehme 1. Septemberwoche.
Und bitte, leert nicht alle Flaschen........laßt noch ein
Glaserl zumindest übrig.....
ciao, ciao
ninna
vitaraw
vitaraw
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)
geschrieben von vitaraw
als Antwort auf Linta † vom 02.09.2007, 22:33:45



als ob ich nüsch jewarnt hätte wejen dem eis .als ob isch nüsch ...... abba auf mir hört ja niemand .jawoll ja ....

und licht ist auch noch an .... tz tz tz ...da stehen de jläser mit de buttamilchreste noch rum.....


nä nä ist die katze ausm haus .....

jut dat de wirtin wieder da ist ....da herrscht wieder zucht und ordnung hier ....und nicht mal klein stückchen zwiebelkuchen oder pfannekuchen haben se mir übrich jelassen ....

da soll son oller jeländewagen wie ich nich vom fleische fallen ....

naaaaachti

jutta
--
vitaraw
mart
mart
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)
geschrieben von mart
als Antwort auf felix vom 02.09.2007, 13:02:02
Felix, ich beziehe mich hier auf deine Worte:

Habe in der Zwischenzeit die Gründe für den Frust von mitbekommen. Es ist ja nicht das erste Mal, dass sie von gewissen Personen abgeputzt wird.
Ich hoffe sehr, dass hier der Frieden wieder einkehrt.
(Felix)

Ich ersuche dich, an entsprechender Stelle im Kummerkasten öffentlich und genau zu zitieren, wo ich Chris abgeputzt hätte.

Wenn du das nicht tust oder tun kannst oder nicht tun willst, bist du eine jämmerliche Gestalt (und Giftspritzer).

Falls du allerdings nicht mich mit den gewissen Personen gemeint hast, fordere ich auch dafür von dir eine eindeutige und klare Richtigstellung.

Mart

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. XLIV (Nr. 64)
geschrieben von chris
als Antwort auf mart vom 03.09.2007, 01:28:26


Guten Morgen!

Mal eine Brotzeit herstelle für VitaraW, kann ich ja nicht
verantworten, dass sie hier vom Fleisch fällt.

FlorianWilhelm18 ... du singst falsch, bist du noch im Stimmbruch?
(schmunzel?)



Felix, ich such mal noch, was ich über die Henna-Nacht weiss, hatte es
irgendwo mal geschrieben, hoffe, dass ich es noch finde.

Allen die heute hier vorbeischauen, wünsche ich einen schönen Tag.


--
chris

Anzeige