Die Kleine Kneipe Kleine Kneipe Nr. 150

chris
chris
Mitglied

RE: Kleine Kneipe Nr. 150
geschrieben von chris


Giten Appetit:

^54BAE920B71BA1F550D76ABBD97BAA0C6B61B1FA4EA7A081F3^pimgpsh_fullsize_distr.jpg


pils_glas.jpg
chris
chris
Mitglied

RE: Kleine Kneipe Nr. 150
geschrieben von chris

Zur Kaffeestunde:


2008-07-2720.JPG


 
Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Kleine Kneipe Nr. 150
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf chris vom 12.09.2019, 11:11:43





Anzeige

Shenaya
Shenaya
Mitglied

RE: Kleine Kneipe Nr. 150
geschrieben von Shenaya




She_Herbst.JPG
Felix1941
Felix1941
Mitglied

RE: Kleine Kneipe Nr. 150
geschrieben von Felix1941
als Antwort auf chris vom 12.09.2019, 11:35:02

Hallo guten Abend Kleine Kneipe.
Liebe Kneipis euere Beiträge habe ich alle gelesen ihr wart wieder sehr fleisig.
@Chris die Fleischküchlein und den Kartoffelsalat inklusiv dem Bier konnte ich sehr gut gebrauchen nachdem ich mit leerem Magen von der Buga nach Hause gekommen war .
Ja auch den Kaffee und den kuchen konnte ich noch vertragen , Danke ich muss öffter vorbeischauen gel.

Wünsche euch allen noch einen schönen Abend eine gute Nacht und morgen einen sonnigen Freitag den : 13 zehnten.Liebe Grüße sendet Felix1941 aus dem Heilbronner - Land.IMG_3642.JPGIMG_3618.JPGIMG_3612.JPGauch bei Regen ist es auf der Buga schön.. 

kolli
kolli
Mitglied

RE: Kleine Kneipe Nr. 150
geschrieben von kolli
als Antwort auf Shenaya vom 12.09.2019, 14:48:38
Unser Gebäck wird in unserm Ort  nur bei unserm Bäck gekauft  -
wenngleich  Rundstücke

hier unbekannt sindLächeln
Gruß in die Runde.


 

Anzeige

chris
chris
Mitglied

RE: Kleine Kneipe Nr. 150
geschrieben von chris
als Antwort auf kolli vom 12.09.2019, 23:36:34
Welke Rose

In einem Buche blätternd, fand
ich eine Rose welk, zerdrückt,
und weiß auch nicht mehr, wessen Hand
sie einst für mich gepflückt.

Ach, mehr und mehr im Abendhauch
verweht Erinn`rung; bald zerstiebt
mein Erdenlos, dann weiß ich auch
nicht mehr, wer mich geliebt.

Nikolaus Lenau (1802-50)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
Hallo und guten Morgen Kleine Kneipe!

@Felix1941, es ist gut, wenn du dann hier bei uns was zum Appetit anregen findest.
Aber, ob du satt davon wirst?? Danke für alle Bilder von der BUGA.

Shenaya, ist ja verständlich, schließlich sind die lieben Erfahrungen aus dem Elternhaus
nicht wegzudenken aus meinem Leben. Und den Duft von frisch gebackenem Brot, na den
werde ich nie vergessen.

Kolli, ich bin überzeugt, bei euch gibt es auch Rundstücke, aber sie haben bei euch einen
anderen Namen.

Wünsche allen einen schönen Freitag.


Chris
 



FRuehst.Ch.jpg
Dezemberrose
Dezemberrose
Mitglied

RE: Kleine Kneipe Nr. 150
geschrieben von Dezemberrose

Guten Morgen

zu Freitag dem dreizehnten.

Ein besonderer Tag?
Für mich nicht, ich bin nicht abergläubisch, ja nie, Smiley
weder Freitag der 13. noch sonst irgendwelche Mythen beeinflussen mich.
Ob zum Beispiel eine schwarze Katze mir Unglück bringt oder nicht,
hängt davon ab, ob ich ein Mensch bin oder eine Maus.

Andererseits,
meinem Fußballverein drücke ich am Wochendene schon ganz fest die Daumen,
so nach dem Motto, versuchen kann ich's ja,
und hilft es nicht, so schadet es doch nicht.  Zwinkern

Frohen Freitag allen.

Urseli
Urseli
Mitglied

RE: Kleine Kneipe Nr. 150
geschrieben von Urseli
als Antwort auf chris vom 13.09.2019, 06:08:48

Hallo liebe Chris,Rose

danke für das Einstellen der schönen "alten" Musik.Microphon

Hat mir Freude gebracht heute Morgen.

Leider kann ich keine Bilder und auch keine Musikvideos hochladen.Enttäuscht

Liebe Grüße,

UrseliLächeln

heide
heide
Mitglied

RE: Kleine Kneipe Nr. 150
geschrieben von heide
als Antwort auf Urseli vom 13.09.2019, 08:20:54

Guten Morgen Ihr Besucher der Kleinen Kneipe,
guten Morgen Wirtin Chris,
als hätte ich’s im Schlaf gehört, mein
*Juliet* von Robin Gibb hat mich förmlich angelockt.
Und ob ich’s will oder auch nicht...die Tränen fließen schon wieder.

Juliet oder Saved by the Bell - zwei meiner absoluten Lieblingslieder, und so
habe ich mir von meinen Kindern - auch schriftlich - gewünscht, dass Robin während meiner Totenmesse eins von beiden Liedern für mich singt. Am liebsten beide. 

Freitag, der 13. Abergläubisch bin ich schon ein wenig. Mein Aberglaube hat aber absolut nichts mit schwarzen Katzen zu tun...

Shenaya, zur Frage Broteinkauf ? Es hängt immer von meiner Laune ab, ob ich Brot beim Discounter einkaufe oder ob ich  an diesem  ! Tag für 1 kleines Dinkelbrot  fast 4 Euro beim Bäcker ausgeben will. 
Toast oder gar Schwarzbrot, beides Dickmacher, gibt es so gut wie gar nicht bei mir...liebend gerne esse ich Mohnbrötchen, morgens, noch im warmen Zustand, direkt vom Bäcker vor die Tür gestellt. 

Ich wünsche allen einen schönen Tag.

Gruß
Heide

Üb. iPad geschrieben 

Solch ein Mist, häufig muss ich korrigieren, weil ich übers iPad schreibe


Anzeige