Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe ...zwischendurch nur für Chris...

Die Kleine Kneipe ...zwischendurch nur für Chris...

old_go
old_go
Mitglied

...zwischendurch nur für Chris...
geschrieben von old_go
Liebe Chris,du treue KK-Wirtin

ich glaube dir,daß du

"müdde" bist
und verzeihe dir ganz großmütig,daß du mich
Fudrun genannt hast

und nun schlaf dich aus und wird kugelrund und ausgeruht morgen früh wach!

G,ach nein:
Fudrun
chris
chris
Mitglied

Re: ...zwischendurch nur für Chris...
geschrieben von chris
als Antwort auf old_go vom 06.07.2014, 22:52:03
Liebe -Gudrun,

da siehst du, wie müde ich war, dass ich nicht mal meinen
Tippfehler erkannt hab.

Ja im Moment hab ich Schlafdefizit. ich hoffe, das ändert sich bald.

Spätestens dann, wenn die Fussball-WM zu Ende ist.

Danke, dass du das so humorvoll siehst.

Lieber Gruss

Chris
omaria
omaria
Mitglied

Re: ...zwischendurch nur für Chris...
geschrieben von omaria
als Antwort auf old_go vom 06.07.2014, 22:52:03
Liebe Chris,du treue KK-Wirtin

Gudrun - prima, dass du an anderer ST-Stelle
einmal die (hoffentlich) unermüdliche Wirtin der Kleinen Kneipe hochleben lässt!

Seit mehr als 10 Jahren (oder sind es schon 15?)
sorgt sich chris um das Wohlergehen der Gäste in der KK:
Immer freundlich und zuvorkommend bedient sie alle mit Getränken und Speisen,
mit Lyrik, Witz und Musik!
Ich hoffe sehr, dass Chris nicht zu müdde wird
und die KK noch lange bestehen bleibt!


omaria

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: ...zwischendurch nur für Chris...
geschrieben von chris
als Antwort auf omaria vom 07.07.2014, 09:15:13
Liebe Omaria, liebe Gudrun,

danke für das Lob, aber es steht mir nicht alleine zu.
Die Kleine Kneipe lebt schon immer von den Beiträgen
der Besucher.

Es sind zwar schon 12 Jahre (eine lange Zeit) und viel
Wasser ist den Main runtergeflossen.

Viele Besucher haben die KK belebt, einige kommen nicht
mehr und auch einige sind nicht mehr unter uns.

Das ist der Lauf der Zeit.

Chris

Im Moment hab ich ein wenig Schlafdefizit, aber ich
hoffe, dass ich das bald wieder aufholen kann.
old_go
old_go
Mitglied

Re: ...zwischendurch nur für Chris...
geschrieben von old_go
als Antwort auf chris vom 07.07.2014, 09:28:24
"Es sind zwar schon 12 Jahre (eine lange Zeit) und viel
Wasser ist den Main runtergeflossen. "


...nicht nur den Main,liebe Chris

auch der Neckar und die Murr hatten in diesen langen Jahren keinen Stillstand

das Einzige,was Bestand hat,ist:

daß du,liebe KK-Wirtin Chris

mit unermüdlichem Eifer,
zum Futtern verführenden Tischdeckereien
und vielen anderen Ideen,

uns diesen heimeligen Ort so ansprechend machst!

Und,alle,die mögen,so gerne sich am KK-Geschehen beteiligen.

Danke!

Gudrun
Re: ...zwischendurch nur für Chris...
geschrieben von meli
als Antwort auf omaria vom 07.07.2014, 09:15:13
Gudrun und Omaria,

dem schließe ich mich doch gern an.

Es macht sehr viel Spaß in der KK zu schreiben, da Chris auf dieser Ebene völlige Freiheit lässt und so für Kreativität ein unendlich großer Raum bleibt.
Das macht die Wandelbarkeit "ihrer" Kneipe aus, die von vielen Zaungästen mit Freude gelesen und von den Stammgästen genutzt wird.

Danke Chris, auf noch viele Jahre!!!



Meli

Anzeige

anjeli
anjeli
Mitglied

Re: ...zwischendurch nur für Chris...
geschrieben von anjeli
als Antwort auf meli vom 07.07.2014, 10:45:43
Chris...

auch dir gilt mein Dank... für deine Schaffenskraft... jeden Morgen Frühstück... jeden Morgen ein schönes Gedicht... daran habe ich mich schon gewöhnt... und alles was du sonst noch an Aktivitäten einbringst...



Ich habe zwar kein vierblättriges Kleeblatt gefunden... aber echte Freunde aus der Kleinen Kneipe... (die ich auch persönlich kenne)

Grüßle anjeli
chris
chris
Mitglied

Re: ...zwischendurch nur für Chris...
geschrieben von chris
url=http://www.gbpicsonline.com/danke.html][/url]

Re: ...zwischendurch nur für Chris...
geschrieben von caya
Ein Lobhudel-Thread für Chris ganz allein?
da mach ich mit, da trete ich ein....
ganz kurz nur, denn ich will keinen stören,
doch soll Chris mein Wort dazu auch hören.

Wie oft schon habe ich gedacht,
dass Chris sich sehr viel Mühe macht.
Immer als erste aufzustehn
um nach dem Feuer im Ofen zu sehn.

Für mich wär das nix, denn ich schlafe lange,
doch vor dem Frühstück, da wär mir bange.
Eier, Wurst, Schinken und Speck
da käme ich bald nicht mehr vom Fleck.

Ich komme ins Plaudern und will doch nur sagen,
auch wenn keiner mich je täte fragen:
Mach weiter so, Chris, du tust das Beste,
für alle die kommen zu dir, als Gäste.

C.

weserstern
weserstern
Mitglied

Re: ...zwischendurch nur für Chris...
geschrieben von weserstern
als Antwort auf caya vom 07.07.2014, 23:00:24
Ja im realen Leben,
da könnt man auch glatt nen Orden vergeben,

denn das ist hier ja alles " Ehrenamt pur ",
für den ST lange Zeit als Wirtin der Kleinen Kneipe nur.

Seit Jahren ist sie jeden Tag präsent,
ein jeder die schönen Verse nun kennt.

Nicht nur in der Würzburger Weinstube,
hat sie für alle ein offenes Ohr.

Also, ich schlag sie für den Orden vor... (könnte man ja mal drüber nachdenken.... Karl )

Lieben Gruß von weserstern

Anzeige