Digitale Fotografie "Naturgeister"

Karin_46
Karin_46
Mitglied

Traubenkirsche mit gewachsenen Stützen
geschrieben von Karin_46
Diese Traubenkirsche hat mich heute verblüfft. Warum sie so schräg gewachsen ist, weiß ich nicht.
Die Abstützungen haben sich aus ihren eigenen Ästen entwickelt.
Warum der arme Baum so dicht von Bambus umgeben ist, kann ich übrigens nicht verstehen . . .



Heute früh war 1,5 Std. verhaltener Sonnenschein, mittags waren die ersten dunklen Wolken da.
Die verharschten Schneewege im Botanischen Garten waren durch Regen vereist, aufmerksamstes Gehen war angesagt.

VG Karin
2.Rosmarie
2.Rosmarie
Mitglied

Re: Traubenkirsche mit gewachsenen Stützen
geschrieben von 2.Rosmarie
als Antwort auf Karin_46 vom 28.01.2013, 13:04:43
Liebe Karin,

deine alte Traubenkirsche steht wirklich mächtig schief. Ich finde es auch erstaunlich, dass sie so gewachsen ist, als würde sie sich auf ihre toten Äste stützen... Hoffentlich geht es ihr noch viele Jahre gut!
Den Bambus dürfte sie ja trotz allem überragen...
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Traubenkirsche mit gewachsenen Stützen
geschrieben von Klara39
als Antwort auf 2.Rosmarie vom 28.01.2013, 17:45:42
Dieser "Baumgeist" steht fest - noch braucht er keine Stütze!
Klara


Anzeige

Karin_46
Karin_46
Mitglied

Rotbuche
geschrieben von Karin_46
als Antwort auf Klara39 vom 28.01.2013, 20:52:54
Was für ein Wurzelkleid!! Toll.
Da müsste ich auch noch etwas in der Archivkiste haben



Eine mächtige Rotbuche am Hang sucht ihre Balance durch ihr Wurzelwerk zu halten.
Gesehen am äußeren Vulkankrater "Rodderberg", Rhein

VG Karin
2.Rosmarie
2.Rosmarie
Mitglied

Re: Traubenkirsche mit gewachsenen Stützen
geschrieben von 2.Rosmarie
als Antwort auf Klara39 vom 28.01.2013, 20:52:54
Liebe Klara, dein alter Baumgeist gefällt mir über die Maßen! Erstens liebe ich solche Wurzelfüße und zweitens guckt er sogar noch...

Liebe Karin, diese Wurzeln! Ich habe im Odenwald auch eine Buche, die ich besonders mag, weil sie sich mit ihren dicken Wurzeln an einem Wegrand festkrallt.
loretta †
loretta †
Mitglied

Re: Traubenkirsche mit gewachsenen Stützen
geschrieben von loretta †
als Antwort auf 2.Rosmarie vom 29.01.2013, 08:21:20
Dieser hier lebt auf ziemlich großem Fuß



loretta

Anzeige

Karin_46
Karin_46
Mitglied

Baumschuh
geschrieben von Karin_46
als Antwort auf loretta † vom 29.01.2013, 12:00:14
Wow! Sogar mit Absatz, fast ein Pumps!
Wieder 'mal gut hingeschaut, Loretta . .
LG Karin
2.Rosmarie
2.Rosmarie
Mitglied

Re: Baumschuh
geschrieben von 2.Rosmarie
als Antwort auf Karin_46 vom 29.01.2013, 14:54:11
Genau das dachte ich auch! Das muss eine Baumdame sein - bei dem eleganten Absatzschuh!
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Baumschuh
geschrieben von Klara39
als Antwort auf 2.Rosmarie vom 29.01.2013, 16:37:35
Der müsste sich vielleicht mal rasieren? Sonst hat er bei der Dame mit dem chicen Schuh keine Chance!


Karin_46
Karin_46
Mitglied

Baum-Umarmung
geschrieben von Karin_46
als Antwort auf Klara39 vom 31.01.2013, 16:49:44
Herrlich Klara "lach", Du hast Recht, eine Rasur wäre das Mindeste . . . bei DEM schönen Schuh!

Ich fand zu diesem Thema auch noch was:

Herr Kiefer und Frau Hainbuche sind sich nah gekommen


LG Karin

Anzeige