Digitale Fotografie "Naturgeister"

Re: Naturgeister
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Klara39 vom 06.02.2013, 14:45:04
Hallo Klara,
Dein erstes Foto sah er für mich wie ein Stier aus, als ob er einen aufspießen würde.
Hier auf der Gegenseite pfeift er ein Lied, als ob nichts wär.
Diese Aufnahme ist Dir hier gut gelungen.
Johnas
2.Rosmarie
2.Rosmarie
Mitglied

Re: Naturgeister
geschrieben von 2.Rosmarie
als Antwort auf vom 06.02.2013, 15:02:42
Ja, tolle Fotos!
Ich finde es auch immer wieder erstaunlich, wie sehr sich die Geister verändern, bzw. auflösen, wenn man die Perspektive der Kamera nur ein wenig verändert... sie lassen sich halt nicht immer erwischen...
ehemaligesMitglied62
ehemaligesMitglied62
Mitglied

Re: Naturgeister
geschrieben von ehemaligesMitglied62
als Antwort auf 2.Rosmarie vom 07.02.2013, 08:25:42


HG Ulfhild

Anzeige

Karin_46
Karin_46
Mitglied

BaumGeister
geschrieben von Karin_46
Seit einigen Jahren werden im Forstbotanischen Garten zu Köln, alte Bäume nicht einfach gefällt.
Der Baunmstamm bleibt stehen und ein künstlerisch veranlagter Mitarbeiter schnitzt wunderschöne Gestalten.
Mit einem kleinen Pilz fing alles an . . . ich bin gespannt, welche Figur sich nach dem Winter dazu gesellt hat.





Ich hoffe, diese Gestalten gehen im weitesten Sinne als "Geister" durch . . .
LG Karin
Karin_46
Karin_46
Mitglied

"Naturgeister"
geschrieben von Karin_46
Dieser Stein ist für mich auch ein Naturgeist. Sieht er nicht aus, wie geschmolzen und dann erstarrt?
Er liegt seit Jahren im Forstbotanischen Garten, Köln





LG Karin
ladybird
ladybird
Mitglied

Re: "Naturgeister"
geschrieben von ladybird
als Antwort auf Karin_46 vom 21.02.2013, 15:38:58
Liebe Karin, Du mußt mindestens 4 Augen haben, was Du alles siehst, ist
einfach genial, bzw. was Du uns dann auch zeigst--herzlichen Dank



das war auf dem KÜRBIS-Fest "Krewelerhof" bei Köln

Anzeige

Karin_46
Karin_46
Mitglied

Re: "Naturgeister"
geschrieben von Karin_46
als Antwort auf ladybird vom 22.02.2013, 19:07:47
Die Mutter aller Kürbisse! Wow, das sah ich auch noch nie, Ladybird . . .
. . .so bereichern wir uns gegenseitig
Einen schönen Samstag, Karin
Karin_46
Karin_46
Mitglied

"Naturgeister"
geschrieben von Karin_46
Alle Geister der Natur waren aktiv, als das Hochwasser den Stubben in die Baumgabel platzierte . .
. . . da hängt er nun . . gesehen an der Sieg bei Dattenfeld



VG Karin
Karin_46
Karin_46
Mitglied

"Naturgeister"
geschrieben von Karin_46
Sehr ihr den kleinen Gnom mit seinem geöffneten Schlund und den langen Armen? Er lebt am Caputher See.


Peitschende Weiden-Zweige a lá Harry Potter! Gesehen im Rheinpark, Köln


...und tschüß - nun widme ich mich meiner Ahnenforschung
Karin
aurora
aurora
Mitglied

Re: "Naturgeister"
geschrieben von aurora
als Antwort auf Karin_46 vom 23.05.2013, 12:51:41
Die Wurzel eines Eukalypthusbaumes - wer hat sich denn da hingehockt?


Anzeige