Digitale Fotografie "Naturgeister"

Karin_46
Karin_46
Mitglied

Re: "Naturgeister"
geschrieben von Karin_46
als Antwort auf Klara39 vom 18.01.2013, 16:53:20
Oh oh, böse Falle! Ich werde besser aufpassen, wie die Namen geschrieben sind.
VG Karin
2.Rosmarie
2.Rosmarie
Mitglied

Re: "Naturgeister"
geschrieben von 2.Rosmarie
als Antwort auf loretta † vom 13.01.2013, 10:52:33
Hallo zusammen, für mich ist dieser Thread mit euren tollen Bildern und Anmerkungen eine Erholung für die Seele!
Loretta, Klara und Karin, eure Baumgeister habe ich nun schon dreimal angeschaut und habe immer wieder meine Freude daran!

Sagenhaft, was für geheimnisvolle Gestalten überall herumstehen und -gucken...

Hier (oder in meinem Kopf?) geistert es schon ziemlich verwirrend... Irgendwo glaubte ich gelesen zu haben, dass Malinda gern mitmachen würde. Und nun finde ich trotz x-mal Hin- und Herklicken ihren Beitrag nicht mehr. Egal... Jeder, aber auch jeder, der Lust auf diese "Naturgeister" hat, ist herzlich willkommen!
Karin_46
Karin_46
Mitglied

"Naturgeister"
geschrieben von Karin_46
als Antwort auf 2.Rosmarie vom 19.01.2013, 08:38:17
Danke Rosemarie,
ich erinnere mich an eine Stelle im Bergischen, da wurzelten kleine Baumkeimlinge auf einem großen Hindernis. Die Wurzeln fanden in die Erde, das Hindernis zerbröselte im Laufe der Jahre und schon gibt es einen Baum auf Stelzen.
Ich werde die Stelle im Frühjahr suchen . . .
VG Karin

Anzeige

loretta †
loretta †
Mitglied

Re: "Naturgeister"
geschrieben von loretta †
als Antwort auf 2.Rosmarie vom 19.01.2013, 08:38:17
Guten Morgen, Rosmarie,

es stimmt, man sieht immer wieder gerne hier in diesen Faden rein.

Ein sehr gelehrter Naturgeist hat diese "Alte Sibirische Wetterstation" gebaut, die ich hier gerne mal wieder zeigen möchte.

Sie steht im Naturpark Döberitzer Heide vor den Toren Berlins und regt alle seine Besucher gleich zu Anfangs zum Schmunzeln an - vielleicht auch dich





loretta
caya
caya
Mitglied

Re: "Naturgeister"
geschrieben von caya
als Antwort auf 2.Rosmarie vom 03.01.2013, 14:59:53


Dieser Baum, Rosmarie, tarnt sich im Sommer mit einer üppigen Blätterpracht, aber jetzt, jetzt treten seine medusenartigen Arme unbedeckt zutage.

Angsteinflößend sage ich dir! Als er seine langen Arme auf mich ausrichtete, bin ich nur noch weg gelaufen.......

Von Weitem habe ich ihn dann beobachtet, wie er harmlos tat und sich nur einmal ganz kurz schüttelte. Dabei kann er doch froh sein, dass ihn der Schnee so schön schmückt.

Einmal habe ich ihn ohne Schnee gesehen, dieser Anblick war furchtbar, das kannst du mir glauben.
Ich bin überzeugt, dass das ein Vampir- Geist ist, dem jedes Mittel Recht ist um die Menschen zu erschrecken und ihnen die Energie abzusaugen wenn man ihm zu nahe kommt

Ich geh erst wieder an ihm vorbei, wenn er sein Blätterkleid wieder anhat, dann sieht man seine dünnen Arme nicht so, und er wirkt freundlicher.

Caya
2.Rosmarie
2.Rosmarie
Mitglied

Re: "Naturgeister"
geschrieben von 2.Rosmarie
als Antwort auf loretta † vom 19.01.2013, 09:51:04
Liebe Loretta, deine originelle Wetterstation habe ich mit großem Vergnügen studiert. Jaja, die Steinzeitmeteorologen haben halt doch die elementaren und wahren Erkenntnisse!

Liebe Caya, dein Medusenbaum hat mich auch gleich beim ersten Beschauen erschreckt! Jedenfalls kann ich mir gut vorstellen, wie es ist, wenn solche langen Astarme nach einem greifen... Da hilft nur noch, schnell wegzurennen...
Nur gut, dass die im Sommer mit ihrem Laub beschäftigt sind und nicht nach großen Mädchen mit Kamera greifen!

Rosmarie

Anzeige

Karin_46
Karin_46
Mitglied

"Naturgeister"
geschrieben von Karin_46
als Antwort auf 2.Rosmarie vom 20.01.2013, 08:09:42
Schau Caya, ich fand die Cousine Deiner Medusa . . .



Einen gemütlichen Sonntag, Karin
2.Rosmarie
2.Rosmarie
Mitglied

Re: "Naturgeister"
geschrieben von 2.Rosmarie
als Antwort auf Karin_46 vom 20.01.2013, 08:21:41
Huch, liebe Karin, deine Medusa muss gerade versucht haben, etwas zu fangen. Warst du das etwa? Zum Glück scheint sie ja in die Luft gelangt und sich dabei verheddert zu haben...

Auch von mir allen einen schönen Sonntag!
Rosmarie
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: "Naturgeister"
geschrieben von Klara39
als Antwort auf 2.Rosmarie vom 20.01.2013, 09:00:10
Tolle Fotos kann man hier genießen. Ich muss gestehen, dass ich unsere Bäume mit ganz anderen Augen anschaue, seit dies Thema hier läuft. Man sieht ganze Märchen.
Sogar im kalten Winter mögen sich die Baumgeister - vielleicht wärmt die Nähe??
Klara

Re: "Naturgeister"
geschrieben von nina
als Antwort auf Klara39 vom 20.01.2013, 10:39:02
Ein schöner Thread zum schauen und staunen.

Diese zwei leben normalerweise in eine yellow submarine in der Ilz.
Sie haben sich die Haare wachsen lassen, damit sie aussehen wie die Beatles.
Ist gut gelungen, finde ich.
Die beiden sind sehr stolz darauf
und deshalb tauchen sie hier auch gerne auf!
Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
nina



Yellow Submarine

Anzeige