Digitale Fotografie Schmetterlinge und Falter

Britt
Britt
Mitglied

Schmetterlinge und Falter
geschrieben von Britt
Hoffentlich schimpft jetzt niemand, dass schon wieder ein Foto-Thread eröffnet wird. Ich wage es mal... Sie flattern zwar über uns hinweg, aber wenn wir sie mit den Augen verfolgen. Irgendwann finden sie ihre Lieblingsblüte. Dann heißt es langsam heranpirschen. Nicht erschrecken. Immer einen Schritt näher und jedesmal ein Foto machen. Dann kennen sie das Geräusch. Wenn man Glück hat, kommt man ganz schön nah ran.





Heute habe ich diesen Winzling entdeckt. So klein wie ein 5-Cent-Stück. Er wurde vom gelben Hornklee angelockt.

Britt
bongoline
bongoline
Mitglied

Re: Schmetterlinge und Falter
geschrieben von bongoline
als Antwort auf Britt vom 21.05.2012, 21:22:16
britt,

diese zarten kleinen Falter sehe ich auch sehr oft und ich habe immer wieder das Gefühl, dass Tiffany sich da was abgeschaut hat.

Da sonnt sich doch ein Schmetterling auf meiner Balkonwand



Auf Grund der Kälte habe ich heuer bei uns noch keine Schmetterlinge gesehen, diese Pfauenaugeaufnahme ist vom letzten Sommer



bongoline
loretta †
loretta †
Mitglied

Re: Schmetterlinge und Falter
geschrieben von loretta †
als Antwort auf bongoline vom 21.05.2012, 21:37:53


britt, was für eine Idee. Etwas für wirkliche Könner mit gutem Equipment und ruhigen Händchen sowie Geduld.

Klasse Mädels, ich muss passen. Ich hatte noch nie das Glück.

Ich freue mich auf mehr.
loretta

Anzeige

Britt
Britt
Mitglied

Re: Schmetterlinge und Falter
geschrieben von Britt
als Antwort auf loretta † vom 21.05.2012, 21:52:47
bongoline
ein Kleiner Fuchs hat sich da auf deinem Balkon niedergelassen.
Für ihre Eiablage brauchen sie Brennesseln.
Hoffentlich bleibt es warm und sonnig, da werden sie sich schon zeigen.

loretta - das macht nichts. Jedenfalls wirst du öfter nach ihnen schauen.

Liebe Grüße
Britt
burgfrau
burgfrau
Mitglied

Re: Schmetterlinge und Falter
geschrieben von burgfrau
als Antwort auf Britt vom 21.05.2012, 21:22:16
@ liebe britt,

also ich finde diesen threat wunderbar und wenn ihn jemand nicht mag, der braucht ihn ja nicht anzusehen.

in meiner kindheit,gab es eine vielzahl dieser zarten geschöpfe. heute freue ich mich schon wenn ich mal einen zitronenfalter sehe.

daher bin ich froh, hier diese "elfen" der luft, in ihrer ganzen pracht bestaunen zu können.

lg burgfrau
loretta †
loretta †
Mitglied

Re: Schmetterlinge und Falter
geschrieben von loretta †
als Antwort auf Britt vom 21.05.2012, 22:01:42

loretta - das macht nichts. Jedenfalls wirst du öfter nach ihnen schauen.

Liebe Grüße
Britt


Das kannst du glauben, britt

burgfrau, meinst du wirklch, dass jemand so etwas Wundervolles der Natur nicht mag?

Gute Nacht
loretta


Anzeige

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

Re: Schmetterlinge und Falter
geschrieben von Drachenmutter
als Antwort auf Britt vom 21.05.2012, 21:22:16
Und noch ein wunderschönes Thema.

2009 hatte ich das Glück und konnte mit meinem Makro-Teleobjektiv eine ganze Fotosession von verschiedenen Tagpfauenaugen in meinem Garten machen.

Hier eines der Bilder daraus.



Morgen mehr.

LG,

clara
clara
Mitglied

Re: Schmetterlinge und Falter
geschrieben von clara
als Antwort auf Britt vom 21.05.2012, 21:22:16
Einen Thread extra für Schmetterlinge finde ich sehr gut, Britt!

Ein Admiral vom letzten Herbst. Da labten sie sich an herab gefallenen Äpfeln, einige Falter schon leicht betrunken und träge, was für's Fotografieren günstig war.





Clara
Britt
Britt
Mitglied

Re: Schmetterlinge und Falter
geschrieben von Britt
als Antwort auf burgfrau vom 21.05.2012, 22:02:58
liebe burgfrau,

ja so geht es mir auch. Bin schon froh, wenn ich einen Zitronenfalter sehe.
Hier einer vom letzten Jahr im Juni. Sie werden 9 - 10 Monate alt

Frau woelfin,
bringen ein Tagpfauenauge - da schillert es ganz mächtig am linken Flügel,
hübsch...

liebe clara,
du hast einen Admiral aufgestöbert. Sieht man leider nicht mehr oft,
sehr schön ist er

Hier ruht sich der Zitronenfalter aus. Gesehen in einem Naturschutzgebiet in Bayern.



Mit Abendgruß
Britt
bongoline
bongoline
Mitglied

Re: Schmetterlinge und Falter
geschrieben von bongoline
als Antwort auf Britt vom 21.05.2012, 22:44:26
britt,

ich sehe schon, mit Dir haben wir es wohl mit einer Schmetterlings- und Falterfachfrau zu tun. Ich sehe die div. Tiere, ich fotografiere sie, aber ich weiss von den meisten nicht die Artenbezeichnung.

Beim blättern jetzt in meinem Falterordner ist mir ein grottenschlechtes Bild untergekommen, das aber sehr viel Erinnerung an die Chatterin "Sonne" aufkommen läßt, die leider verstorben ist. Viele der Urgesteine des ST werden sich an sie erinnern. Beim Chat in der Seefelder Hütte hat sich doch glatt der Falter am Monitor auch dort häuslich niedergelassen



bongoline


Anzeige