Digitale Fotografie Vögel

Moon
Moon
Mitglied

RE: Vögel
geschrieben von Moon
als Antwort auf chiemsee-wok vom 24.11.2022, 11:05:52

Gruß zurück Wolfgang , vielleicht kriege ich die Chance der Vorderansicht zu einem späteren Zeitpunkt 😉
Bis dahin namentlich bekannte, wie hier der Kleiber SBF_9458_00001_01.jpg

chiemsee-wok
chiemsee-wok
Mitglied

RE: Vögel
geschrieben von chiemsee-wok
als Antwort auf Moon vom 24.11.2022, 12:33:13

Sehr schön getroffen. Mit was hast du den bestochen 😊 das er so schön sitzen geblieben ist. Bei mir fliegen die Viecher schon weg, wenn ich näher als 15 m ran komme 😪

Moon
Moon
Mitglied

RE: Vögel
geschrieben von Moon
als Antwort auf chiemsee-wok vom 24.11.2022, 14:01:24

Nichts bestochen 😄3 Dinge sind nötig für solche Aufnahmen: Die Vögel müssen dich "kennen", wenn du offen, d.h. ohne Versteck fotografierst. Dann brauchst du sehr viel Zeit und Geduld, wo du die Tiere durch die Linse beobachtest um dann im richtigen Moment abdrückst und 3. hilft mir für solche Aufnahmen ein 70-600mm Zoom, denn die Tiere dürfen sich unter keinen Umständen bedroht fühlen 😊


Anzeige

Ela48
Ela48
Mitglied

RE: Vögel
geschrieben von Ela48
als Antwort auf Xalli vom 24.11.2022, 01:14:05

Gratulation! Diese Aufnahme gefällt mir besonders gut!

Xalli
Xalli
Mitglied

RE: Vögel
geschrieben von Xalli
Auf dem Balkonplätzchen

Amsel 7.8 005 Kopie.jpg
Gruß Xalli
Songeur
Songeur
Mitglied

RE: Vögel
geschrieben von Songeur
2022_10_16 (50).JPG

Anzeige

chiemsee-wok
chiemsee-wok
Mitglied

RE: Vögel
geschrieben von chiemsee-wok
als Antwort auf Songeur vom 24.11.2022, 19:32:39

Gut in der Aktion erwischt. Will sie gerade starten oder ist sie gelandet? Wieviel "Tele" war da im Spiel?
Gruß Wolfgang

Songeur
Songeur
Mitglied

RE: Vögel
geschrieben von Songeur
als Antwort auf chiemsee-wok vom 24.11.2022, 21:56:07

Gerade gelandet, "Tele"/Zoom so gut wie keiner, es ist nur ein Bildausschnitt, nicht das ganze Foto.
Ich habe an der Kamera nichts verstellt, wollte nicht riskieren, daß sie wieder abfliegt, bevor das Bild "im Kasten" ist. Sie war bei der Aufnahme nur etwa 10 Meter von mir entfernt.

chiemsee-wok
chiemsee-wok
Mitglied

RE: Vögel
geschrieben von chiemsee-wok
als Antwort auf Songeur vom 25.11.2022, 08:37:08

Hallo - Danke für die Antwort - Ist nachvollziehbar - was man hat, das hat man - danach kann man ja immer noch versuchen weitere Aufnahmen zu machen, aber wenn die Schärfe schon ausreicht ist ja auch ein Ausschnitt OK. 😉


Anzeige