Digitale Fotografie Wege & Pfade

jacare4
jacare4
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von jacare4
Pfad durchs Kiefernwäldchen bei Skagen

DSCN6679.JPG

DSCN6683.JPG
DSCN6684.JPG
DSCN6692.JPG
pippa
pippa
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von pippa
als Antwort auf alisika vom 24.09.2019, 20:20:15
P1160408.JPGZugspitzmassiv
Pippa
jacare4
jacare4
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von jacare4
als Antwort auf pippa vom 25.09.2019, 11:28:02

Statt hoch oben in den höchsten Bergen laufe ich lieber durch den feinen Sand, vom Parkplatz beim Leuchtturm zu der nördlichsten Spitze Dänemrks, wo Skagerrak und Kattegat sich treffen. So ein richtiger ausgewiesener Wanderpfad ist da nicht,. Statt dessen geht man wo das Brandungswasser einem keine nassen Füße macht. 

Am Bunker vorbei, wo man sich seine Gedanken macht,. 

DSCN6208.JPG
zum Wasser und lauscht dem Rauschen der Brandungswellen.
DSCN6222.JPG
DSCN6252.JPG
DSCN6301.JPG


Anzeige

pippa
pippa
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von pippa
als Antwort auf jacare4 vom 25.09.2019, 11:46:58

O ja, Udo, das kann ich nachvollziehen. So laufe ich auch am liebsten, und auf diesen Pfad im Zugspitzmassiv hätte ich mich sowieso nicht getraut.
Pippa

Inge_MA
Inge_MA
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Inge_MA

Hier findet man so viele interessante und schöne Wege, dass ich am liebsten (fast) überall man hin wollte. Na ja, die steilen Aufstiege und Treppen müssen ja nicht unbedingt sein!

Mein Fallobstaufsammelweg - leider werden es immer weniger Bäume. Neue werden nicht mehr gesetzt.
 

IMG_5043.jpg
jacare4
jacare4
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von jacare4
Ohne feste Pfade auf die Riesendüne Råbjerg Mile bei Skagen in Dänemark.

DSCN7219.JPG

Der Sand ist unheimlich fein. Schnell sind die Schuhe randvoll. Vielleicht sollte man lieber barfuß laufen.  Bei jedem Schritt sinkt man ein, manchmal recht tief, vor allem, wenn man an eine Stelle kommt, wo es ziemlich steil hinunter geht, auch wenn es nur wenige Meter sind. Dort ist es so gut wie unmöglich, wieder hoch zu kommen.
DSCN7108.JPG
DSCN7143.JPG
Dann lieber Umwege laufen. Aber nicht die Orientierung verlieren, man will ja auch wieder zurück.
DSCN7142.JPG

Und aufpassen. dass der Fotoapparat geschützt bleibt. Ihn ja nicht fallen lassen. Eine Sonnenbrille wäre gut. In der Ferne sieht man links die Nordsee, den Skagerrak, und rechts die Ostsee, den Kattegat. Und die großen Schiffe. 

DSCN7135.JPG
Gut, dass es auf meiner "Wanderung" windstill war. Trotzdem hatte ich hinterher überall Sand: im Haar, in den Taschen, in den Socken, hinterher im Auto, im Hotelzimmer. Die Düne wandert jedes Jahr mehrere Meter.  

Anzeige

jacare4
jacare4
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von jacare4
Bei Christiansfeld

DSCN7557.JPG

DSCN7558.JPG
astrid
astrid
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von astrid
als Antwort auf jacare4 vom 29.09.2019, 18:33:17
IMG_2283.jpg
In Pottenstein
LG, Monika
Inge_MA
Inge_MA
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von Inge_MA
Zum 'Schauenberg' um zu schauen, ob es was zum Knipsen gibt.
 
IMG_4265.jpg
alisika
alisika
Mitglied

RE: Wege & Pfade
geschrieben von alisika
002.JPGLG Anne

Anzeige