Forum Formulier-Spaß Eigene Gedichte Das Leben ist manchmal bescheiden

Eigene Gedichte Das Leben ist manchmal bescheiden

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist manchmal bescheiden
geschrieben von Roxanna
Manchmal, ja, da ist das Leben bescheiden,
wir können, was uns begegnet nicht immer leiden.
Aber dann bei Lichte besehn,
ist es auch wieder wunderschön.

Ein Mensch sagt dir was nettes ins Ohr,
das kommt gar nicht so selten vor,
ein anderer hilft dir in deiner Not
und gleich kommt alles wieder ins Lot.

Du hörst eine wunderbare Musik am Tage,
da vergeht doch ganz schnell jede Klage.
Ein lieber Gruß kommt von irgendwoher,
auch das kann dich doch freuen sehr.

Da lächelt dir unterwegs jemand zu,
mit dem bist du gar nicht per du,
er macht's einfach aus Freude,
ja, es gibt auch schon nette Leute. 😉

Mir fiel noch so manches ein,
doch hier endet mein Reim.
Wünsche euch allen viel Freude,
immer und nicht nur heute.

 

Roxanna
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist manchmal bescheiden
geschrieben von Roxanna
Es freut, dass viele hier gewesen,
die haben mein Reimchen gelesen.
Doch keiner ließ mal ein Herzchen da,
ihr wißt doch, so etwas freut einen ja
😉.

Oder gefiel euch der Reim am Ende nicht,
dann wär' was zu ändern auf jeden Fall Pflicht.
Besser noch, reimt doch einfach mal mit,
das sag ich als herzliche Bitt'.

Die Freude wär groß,
ich fänd es famos,
gäb es ein Reimchen zu lesen,
von jemand, der hier gewesen.

Die Welt ist bunt,
bleibt bitte gesund,
freut euch des Lebens,
nichts ist vergebens.

Wünsche einen schönen Abend

Roxanna

 
WurzelFluegel
WurzelFluegel
Mitglied

RE: Das Leben ist manchmal bescheiden
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf Roxanna vom 24.05.2020, 20:07:13

Heast as net
wenn i schreiben tät

wir kommen hierher
und freuen uns sehr
dass Roxanna ist wieder da
so wie es früher auch immer war

lassen uns mit Gedichten verwöhnen
die uns ein Lächeln gönnen
aber mit den Herzchen wars dann bescheiden
dabei können wir diese Reime sehr gut leiden
und tun dich um dein Talent recht beneiden!

so frisch aus dem Leben
Augenzwinkernd und nett
hier ganz oft etwas Kluges steht
ist ja wirklich eine Schande
dass du keine Herzchen fandest!
und weil es mir jetzt wichtig war,
lass ich siebenhunderneundreißig Herzchen da green.gif

💙💚💗💛💜💙💚💗💛💜💙💚💗💛💜💙💚💗💛💜

Gruß von
WurzelFluegel
 


Anzeige

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist manchmal bescheiden
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf WurzelFluegel vom 24.05.2020, 20:23:30
Die liebe WuFlü kam herbeigeeilt,
hat Herzchennotstand gleich gepeilt
und einen ganzen Sack ausgegossen,
das habe ich nun sehr genossen
😄.
 
Zum Dank schwenk ich meinen Hut
🎩
und sage, das tut wirklich gut,
so liebe Worte mal zu lesen,
schön, liebe WuFlü, dass du bist hier gewesen.

Ein Herzchen schenke ich dir zurück,




Einen schönen Abend und herzliche Grüße

Roxanna


Dank auch an @heide, @Margareta35 und @chris33
heide
heide
Mitglied

RE: Das Leben ist manchmal bescheiden
geschrieben von heide

Das Leben ist manchmal bescheiden 
und doch sehe ich mich
weder traurig, noch froh,
gerne dabei.
Die Vergangenheit ist geschafft,
die ungewisse Zukunft naht und ich 
bin immer noch gerne dabei.
In wenigen Monaten könnte es beendet sein
ich fürchte mich noch nicht...
Das Leben ist manchmal bescheiden 
trotzdem...
ich möchte noch soooo lange dabei bleiben.

Heide



 

Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist manchmal bescheiden
geschrieben von Roxanna
als Antwort auf heide vom 24.05.2020, 20:51:02
Das Leben, liebe Heide ist unberechenbar,
mal ist es Chaos, dann wieder klar.
Es verlangt uns auch sehr viel ab
und hält uns immer auf Trab.
 
Niemand kennt wirklich seine Lebensreise,
jeder geht sie auf seine besondere Weise.
Mit Hoffnung, Mut und auch Kraft,
wird mehr, als man denkt, doch geschafft.
 
Ich habe mich gefreut, dich zu lesen
Schön, dass du bist hier gewesen.
Schau doch mal wieder vorbei,
so schwer ist sie gar nicht – die Reimerei –
😅.


Herzlichen Gruß und einen schönen Abend wünscht dir

Roxanna
 

 
 
 

Anzeige

sarah66
sarah66
Mitglied

RE: Das Leben ist manchmal bescheiden
geschrieben von sarah66
P5100111-001 (2).jpg
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Das Leben ist manchmal bescheiden
geschrieben von Bruny

Das Leben ist manchmal bescheiden,
Kummer und Sorgen lassen sich manchmal nicht vermeiden.
Der Lebensweg geht oft nicht geradeaus
und alles sieht ein wenig nach einem Zickzackkurs aus.
Doch dann kommt ein heller Sonnenstrahl daher
der richtet uns auf und noch viel mehr.
Er gibt Energie und neue Kraft
wie es das Leben halt manchmal so schafft.
Jetzt gilt es erstmal eine Krise zu überwinden,
bleiben wir gesund, alles andere wird sich finden.
In diesem Sinne sage ich, das Leben ist manchmal bescheiden
aber alles in allem mögen wir es trotzdem gut leiden. 
Bruny 
 




 
Roxanna
Roxanna
Mitglied

RE: Das Leben ist manchmal bescheiden
geschrieben von Roxanna
@sarah66 findet das Leben nicht mehr bescheiden,
sie mag die Freiheit zu reisen gut leiden.
Eingesperrt fühlte sie sich sehr lange,
jetzt macht sie rein gar nichts mehr bange.
 
@Bruny erzählt vom Auf und Ab des Lebens,
sich aufzulehnen ist manchmal vergebens.
Beschwernisse kann man nicht immer vermeiden,
trotzdem kann sie ihr Leben gut leiden.
Ein tolles Lied hat sie auch mitgebracht,
was mir hat sehr viel Freude gemacht.
 
Das Leben schenkt uns so viel, man muss es nur sehn,
jeden Tag kann auch mal ein „Wunder“ geschehn.
Mit Hoffnung, Mut und auch Kraft,
haben wir immer noch alles geschafft.

 

Einen schönen Tag und eine gute Woche

Roxanna

 
 
luchs35
luchs35
Mitglied

RE: Das Leben ist manchmal bescheiden
geschrieben von luchs35
Auch wenn das Leben manchmal bescheiden ist
bleibe ich trotzdem lieber ein zwinkernder Optimist.
Geht es mal steil runter, geht es auch wieder rauf,
doch bestimmt es immer meines Schicksals Lauf.

Wie weit habe ich aber mein Schicksal in der Hand?
Wie oft wurde ich von des Lebens Schönheit verbannt? 
Warum lässt mich das Leben nicht in die Zukunft blicken,
ohne mich gleich wieder mit dunklen Gedanken zu zwicken?

Das Leben ist wie eine schillernde Seifenblase,
leicht und beschwingt umgleitet sie meine Nase.
Doch will ich die Schönheit in den Händen halten,
wird sie sich als zu zerbrechlich gestalten. 
  

Ja, mit zunehmendem Alter werde ich gewahr,
dass vieles nur ein blendender Glücksflug war.
Dann holte mich die Realität doch wieder ein,
und ich lernte - vieles ist nur täuschender Schein. 

Luchs35


Seifenblasen-745x559-9c58105acea63d56.jpg

 

Anzeige