Eigene Gedichte Haiku

miriam
miriam
Mitglied

Re: Haiku
geschrieben von miriam
als Antwort auf meli vom 25.11.2010, 07:04:51
Ja – Kinderlachen -
Doch auf den Eis mein Hintern
Droht - hinzukrachen.

Nix empören. Die alten Haiku-Dichter, schrieben auch manch sehr lebendigen Vers:

Flöhe, Läuse -
die Pferde pissen nahe
bei meinem Kissen.

Basho (1644 - 1694)



Guten Morgen - und rutscht ja nicht aus...
Re: Haiku
geschrieben von meli
als Antwort auf miriam vom 25.11.2010, 07:21:33
Guten Morgen Miriam,

ich bin nicht empört - ich danke Dir für den Lacher heute morgen!

So weit ich informiert bin, sollen Haikus auch Lachen bringen.

Liebe Grüße
Deine Melilore
miriam
miriam
Mitglied

Re: Haiku
geschrieben von miriam
als Antwort auf meli vom 25.11.2010, 07:24:57
Guten Morgen liebe Melilore,

in einer Zeit, habe ich eine Art Dialog geführt mit manchen Haiku-Dichter, einige Jahrhunderte überbrückend. Hier noch ein Beispiel:

Der Pflaumenblütenzweig
gibt seinen Duft
dem, der ihn brach.

(Frau) Chiyo-ni (1701-1775)

Chiyo-ni, der Duft
und Farben deiner Verse,
sind noch nicht verblasst.

Miriam

das war an Chyo-ni gerichtet, darum heisst es nicht

deine Miriam




Anzeige

ironimo
ironimo
Mitglied

Re: Haiku
geschrieben von ironimo
Der Herbst
die Zeit ist lose
mit dem Wind
pippa
pippa
Mitglied

Re: Haiku
geschrieben von pippa
als Antwort auf ironimo vom 24.12.2010, 19:39:27

Der Strom
am Abend ist
ein silbern Band






Frohe Weihnachten




miriam
miriam
Mitglied

Re: Haiku
geschrieben von miriam
als Antwort auf pippa vom 25.12.2010, 10:40:22
Nicht als Belehrung
Doch zähle man die Silben:
Fünf – sieben und fünf

Anzeige

Allegra
Allegra
Mitglied

Re: Haiku
geschrieben von Allegra
als Antwort auf miriam vom 25.12.2010, 11:04:06

heute gesehen:

Wildgänse rufend
fliehen über kaltes Land
weit nach Südwesten

eleisa
eleisa
Mitglied

Re: Haiku
geschrieben von eleisa
als Antwort auf Allegra vom 25.12.2010, 18:16:24



Nasskalter Abend
bringt leise rieselnden Schnee,
Frühlingstraum - Ade E.
Urego
Urego
Mitglied

Re: Haiku
geschrieben von Urego
als Antwort auf eleisa vom 21.01.2011, 20:42:53
Als Kunstbanause
bleibe ich von diesem Reim
völlig unberührt.
eleisa
eleisa
Mitglied

Re: Haiku
geschrieben von eleisa
als Antwort auf Urego vom 13.02.2011, 21:16:17

Sommerwärme fällt
im Frühling über das Land
alles jubiliert.

der Sonnenschein hat mich inspiriert

Anzeige