Eure eigene persönliche Homepage vorstellen Neuer Blog: Senior Zebra

digi
digi
Mitglied

Re: Neuer Blog: Senior Zebra
geschrieben von digi
als Antwort auf katrinl vom 04.07.2017, 15:26:05
1) Ich baue die Seite gleich online.
2) Die Buttons bleiben mir schon sichtbar und klickbar, habe ich in Merlin extra so fest eingestellt, bei Dir nicht? Hm, Mist, muss ich mal auf anderen Rechnern testen...
3) Und jetzt wird's peinlich: wo habe ich einen Link zu gmpg.org gesetzt?
4) Ich glaube, ich kontaktiere Dich mal offline, wenn ich darf.


1) Direkt online vermeide ich wie der Teufel das Weihwasser; denn
a) Wordpress wird gern gehackt, dann ist Polen offen;
b) es verlangt auf dem Server recht viele Ressourcen (php, sql, ...), die gern geknackt werden und auf die man keinen Einfluss hat, hängt auch am Provider;
c) es ist relativ unübersichtich zu bedienen;
d) bei einem evtl Domain-Umzug wirds eng;
e) es ist online zu lahm, bei Datenkontingent tödlich (flat muss aber sowieso sein);
f) zu lahm beim Abruf durch Clients.

2) Die horizontalen Buttons oben rollen hier mit der gesamten Seite up/down (FireFox 54.0.1-64) Win-7

3) Der Link erscheint im Quellcode der Seite Zeile 14, und er weist lt 'Whois' auf eine Werbeagentur hin (in Halle?).
Im Head, evtl unbewusst übernommen vom Template oder vom Provider?
Das wäre hier für Dich ein 'Todesurteil'. Whois gibt auch keine gescheite Auskuft über Deine Site, über Deine Domain. Das könnte suspekt aufgefasst werden.

4) Kein Prob, jederzeit; meistens bin ich auch hier ab Mitternacht im chat 'Sanssoucie' mit meinen ausländischen Kumpels. Oder eben Skype oder Email, oder Telefon (Vika).
Kost' nix, auch ich bin Förderer; mich bezahlt der Staat, die Menge der jetzt Arbeitenden mit meiner Rente

Die SEO keywords benötigen nach dem Komma keine Leerstelle.
Versuche, dort etwas spezieller für Deine Site zu sein, 'Blog' kommt etwa 256 Mrd mal bei Suchmaschinen vor, so ignorieren sie das; kannste also sparen.

Im Laufe der vergangenen 10? Jahre habe ich einige WebTools durch, WordPress, Typo3, Kompozer, WebEasy, Baukästen, ...
Hängen bin ich geblieben bei OpenElement. Ideal, schnell, übersichtlich, kostenlos und unabhängig.

Let's rumble
katrinl
katrinl
Mitglied

Re: Neuer Blog: Senior Zebra
geschrieben von katrinl
als Antwort auf digi vom 04.07.2017, 17:13:02
Vielen vielen Dank, digizar! Antwort siehe Mail.

Und wenn jemand sonst noch Anregungen hat bezüglich Themen, dann lasst es mich sehr gerne wissen.

Schönen Abend!
Re: Neuer Blog: Senior Zebra
geschrieben von mausschubser
als Antwort auf digi vom 04.07.2017, 17:13:02
1) Direkt online vermeide ich wie der Teufel das Weihwasser; denn
a) Wordpress wird gern gehackt, dann ist Polen offen;
b) es verlangt auf dem Server recht viele Ressourcen (php, sql, ...), die gern geknackt werden und auf die man keinen Einfluss hat, hängt auch am Provider;
c) es ist relativ unübersichtich zu bedienen;
d) bei einem evtl Domain-Umzug wirds eng;
e) es ist online zu lahm, bei Datenkontingent tödlich (flat muss aber sowieso sein);
f) zu lahm beim Abruf durch Clients.[...]

Oh je, man kann Probleme auch da sehen, wo keine sind.
Wordpress wird genau dann gehackt, wenn der Seitenbetreiber mit den Updates schlampt. Das gilt aber für jedes CMS.

d)Wieso das denn? Ich habe gerade die Webseite eines Vereins von einem Hoster zum anderen umgezogen, das ist ein Kinderspiel, wenn man weiß, was man zu tun hat. Am längsten hat der Umzug der Domain gedauert, nach der Eingabe des Freischaltcodes dauerte es etwa eine Stunde, bis die Domain beim neuen Hoster lag.

b, e + f)Das passiert nur dann, wenn man den falschen Hoster hat. Die Vereinsseite ist ausreichend performant und das für 2,95 Euro im Monat: 10 GB SSD, 1 Domain, 10 E-Mail-Adressen, 2 Datenbanken.

2) Die horizontalen Buttons oben rollen hier mit der gesamten Seite up/down (FireFox 54.0.1-64) Win-7[...]
Das ist ein prima Feature, das viel zu selten zu finden ist.

3) Der Link erscheint im Quellcode der Seite Zeile 14, und er weist lt 'Whois' auf eine Werbeagentur hin (in Halle?).
Im Head, evtl unbewusst übernommen vom Template oder vom Provider?
Das wäre hier für Dich ein 'Todesurteil'. Whois gibt auch keine gescheite Auskuft über Deine Site, über Deine Domain. Das könnte suspekt aufgefasst werden.[...]
Wie schon gesagt: Probleme sehen, wo keine sind.

Ich würde gern sehen, wie jemand, der das nicht beruflich macht, ein resposive design in HTML programmiert, ohne auf ein CMS zurückzugreifen.

Anzeige


Anzeige