Forum Kunst und Literatur Fernsehen und Film Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!

Fernsehen und Film Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!

subasio
subasio
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von subasio
als Antwort auf olga64 vom 07.01.2013, 17:14:53
Der Unterhaltungswert von Hr. Berger bringt mich dazu da mal reinzuschaun.Habe ihn vor einigen Jahren in Salzburg erlebt In einem Rauchwarengeschäft,es ging um Feuerzeuge,es war köstlich.
FrauOberschlau
FrauOberschlau
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von FrauOberschlau
als Antwort auf eleonore vom 09.01.2013, 07:01:34
elo wo findest du nur immer diese tollen sachen

ich habe mich köstlich amüsiert, mal sehen welcher x y- promi dschungelkönig wird???

ich werde mir die einzelnen folgen aufzeichnen, denn zum gucken ist mir das definitiv zu spät, da ist mir mein schönheitsschlaf wichtiger
ingo
ingo
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von ingo
als Antwort auf olga64 vom 07.01.2013, 17:14:53
Olga: Ich bin hier nur schwer zu überraschen; aber, daß Sie diese Sendung angucken, erstaunt mich sehr....
Ich finde das Camp absolut niveaulos und beurteile das, nachdem ich vor Jahren mal ein bißchen länger reingeschaut habe. Ähnliches gilt übrigens für DSDS, Supertalent, Big Brother u.ä.
Für mich sind diese Sendungen unterm Strich Voksverdummung, die den Sendern bei relativ geringem Aufwand viel Geld bringen. Und sowas gucken ausgerechnet Sie?

Anzeige

FrauOberschlau
FrauOberschlau
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von FrauOberschlau
als Antwort auf ingo vom 09.01.2013, 14:03:25
ingo*... bisher habe ich das auch nie geguckt, ich schwöre bei allem was mir heilig ist, aber ich denke ich werde mir das freitag mal angucken, wird bestimmt nicht gleich zu anfang ekelig sein und falls doch, dann schalte ich weg

die anderen folgen werde ich mir aufzeichen... extra aufbleiben werde ich deswegen nicht, da ist mir mein schlaf heilig und außerdem kann ich dann das ekelige ganz schnell vorspulen

ich glaube das vertragen meine magennerven nicht, wenn da maden oder schweinepenis gegessen werden müssen... brrrr mich schüttelt es schon vorher beim bloßen gedanken daran... jedenfalls werde ich dabei nix essen
olga64
olga64
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von olga64
als Antwort auf ingo vom 09.01.2013, 14:03:25
Aber Ingo - nicht so streng. Wenn ich mir eine von Ihnen so beurteilte, niveaulose Sendung ansehe, heisst das doch nicht ,dass ich ebenfalls kein Niveau habe? Es ist vielmehr so, dass ich auf diesem Gebiet recht stabil auf meinem höheren Level bin und dieses nicht mal durch den Komödienstadel oder Mario Barth gefährdet wäre.
Ich finde die Sendung witzig, weil ich einfach eine boshafte Frau bin, die schauernd dabei zusieht, wie sich sog. C-Promis zum Affen machen.
Was Frau Oberschlau von "Schweine-Penissen" schreibt, kann ich sie beruhigen. Diese Schweine werden in Australien nicht vorgeführt - es handelt sich dort um exotischere Tiere - Schweine werden ja sehr gerne bei uns gegessen, ob nun da ein Penis auch ins Gulasch wandert, weiss ich allerdings nicht. Olga
Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf olga64 vom 09.01.2013, 15:48:18
Zum Affen machen sie sich schon, diese C-Promis aber Schweinepenise oder dergleichen
muessen sie bestimmt nicht essen.
Die Sitzen hier Nachmittags und Abends in den besten Restaurants, die es hier gibt, und schlemmen vom Feinsten.
Sie verdienen ein gutes Geld fuer das, dass sie nicht viel koennen, weil die Einschaltquote stimmt.

Es ist also nicht so, dass man als boshafter Mensch in Wirklichkeit auf seine Kosten kommt,
eher anders herum, die kommen mit ihrem flachen Niveau auf ihre Kosten, weil manche glauben
die leiden wirklich in einem Dschungelcamp.

Anzeige

Constanze56
Constanze56
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von Constanze56
als Antwort auf olga64 vom 09.01.2013, 15:48:18
Ich sehe das, was es ist, nämlich eine Unterhaltungssendung, nicht mehr und nicht weniger.

Ich glaube mittlerweile hat jeder mitbekommen, daß es nicht so ist, wie es uns vorgestellt wird.

Es hat doch nicht irgendwer im Ernst geglaubt, daß Desiree Nick, Costa Cordalis oder Mariella Ahrens nun wirklich Hoden ect. essem, ich glaube so pleite kann man gar nicht sein.

Helmut Berger muß man so sehen, wie er ist, ein alter, aufgeschwemmter Mann.

Schön und jung waren wir alle mal und heute sind wir zum Teil nur noch und.

Man kann es sich ansehen, aber man muß es nicht. Ich gucke es mir an.

Gruß Constanze
olga64
olga64
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von olga64
als Antwort auf vom 09.01.2013, 16:02:10
Sie verdienen ein gutes Geld fuer das, dass sie nicht viel koennen, weil die Einschaltquote stimmt.

Es ist also nicht so, dass man als boshafter Mensch in Wirklichkeit auf seine Kosten kommt,
geschrieben von Schnarchzapfen


Ob das wirklich gutes Geld ist? Es muss bei _Rückkehr versteuert werden und meist wartet schon der Gerichtsvollzieher, um den Restbetrag einzukassieren. In Deutschland beliebte Fussballer erzählten dies ja noch lange danach.
Ich als bekennende, boshafte Frau komme voll auf meine Kosten - da haben Sie leider nicht Recht, wenn Sie dies in Abrede stellen. Olga
FrauOberschlau
FrauOberschlau
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von FrauOberschlau
als Antwort auf vom 09.01.2013, 16:02:10
ich habe gelesen, dass letztes jahr eine vagina vom schwein gegessen werden musste und schweinesperma getrunken werden musste, auch einen anus sollte brigitte nielson essen und hat es wohl auch getan brrr mich schüttelts wenn ich nur dran denke... na prost mahlzeit kann ich da nur sagen

ich hoffe ich muss das nicht sehen... aber es gibt ja die spultaste an der fernbedienung
Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf olga64 vom 09.01.2013, 16:08:45
Sie verdienen ein gutes Geld fuer das, dass sie nicht viel koennen, weil die Einschaltquote stimmt.

Es ist also nicht so, dass man als boshafter Mensch in Wirklichkeit auf seine Kosten kommt,


Ob das wirklich gutes Geld ist? Es muss bei _Rückkehr versteuert werden und meist wartet schon der Gerichtsvollzieher, um den Restbetrag einzukassieren. In Deutschland beliebte Fussballer erzählten dies ja noch lange danach.
Ich als bekennende, boshafte Frau komme voll auf meine Kosten - da haben Sie leider nicht Recht, wenn Sie dies in Abrede stellen. Olga
geschrieben von Schnarchzapfen


Trotzdem bin ich der Meinung, dass im Falle solcher Sendungen, der oder die Boshafte nicht vor dem Fernseher sitzt.
Da sitzt eher ein Opfer, das auf die Boshaftigkeit des Senders hereingefallen ist.
Die unterstellen naemlich indirekt ihrem Publikum, dass diese niveau- uns geschmacklose Sendungen, genau das ist, was sie wollen.

Mit gutem Geld meinte ich nicht steuerfrei.
Gutes Geld ist, jeden Morgen kurz raus, ein bischen im Schlamm suhlen, duschen und danach den ganzen Tag die Gold Coast geniessen.
Fuer 30 000 bis 60 000 Euro kann man schon mal ein paar Wochen fruh raus und etwas Schlamm an sich ranlassen.

Und da waeren wir dann wieder bei der Boshaftigkeit, die es in dem Zusammenhang nicht geben kann, denn die meisten die sich das angucken, wuerden es fuer dieses Geld auch tun, sogar um 5% davon.

Anzeige