Forum Kunst und Literatur Fernsehen und Film Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!

Fernsehen und Film Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!

dethleffs
dethleffs
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von dethleffs
Auch wenn es Volksverdummung ist und niveaulos, ich zeichne mir die Folgen auf (schon wegen der Werbung) und unterhalte mich, wie sich diese Promis zum Affen machen, um Geld zu bekommen, oft um ihre Schulden zu zahlen oder wieder ein wenig ins Rampenlicht zu kommen.
Von den C oder D "Promis" dieser Staffel kenne ich nur Helmut Berger.
Die witzigen Zwischentexte finde ich köstlich.
Diese Sendung ist übrigens die Einzige dieser Art von Realityshows, Kochsendungen, Unterhaltungsshows etc., die ich mir ansehe.

Und ....warum nicht einmal sich niveaulos unterhalten...?
Was spricht dagegen?
Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf dethleffs vom 09.01.2013, 22:49:05
Fuer die Damen und Herren aus der Politik sind die Einschaltquoten von Dschungel-Camp und Co,
auch ein wichtiges Anzeigeinstrument, um zu sehen, wieviele ihrer Schaefchen sie schon da haben, wo sie sie haben wollen und wieviele sie noch einlullen muessen.
Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 09.01.2013, 00:27:55
Lieber Schnarchzapfen,

danke für Deine 3 Beiträge: interessant, wie sowas vor Ort hergestellt wird und sich hier im TV darstellt.
Einer Freundin zuliebe, die sehr gerne diese Sendung sieht, habe ich mir das Camp ca. 1-1/2-mal angesehen.
Mich hat allerdings das Moderatorenpaar mehr gestört als das Geplapper in Regen und Matsch.
Das hatte ich tatsächlich "für bare Münze" genommen !!!

Jetzt bin ich allerdings neugierig auf zumindest eine Sendung, um sie mir "mit meinem neuen Wissen dank Deiner Aufklärung" anzusehen).

Lieber Gruss,
MargArit

Anzeige

Edita
Edita
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von Edita
als Antwort auf vom 09.01.2013, 23:09:30
Sag' einmal Schnarchzapfen, hast Du eigentlich keine Angst, daß sie Dich " drankriegen " könnten, wenn Du hier solche Sachen ausplauderst? Vermutet habe ich das ja auch schon immer, daß das ein Riesenfake ist, aber man kann es halt nicht beweisen, und bis jetzt haben sogar die größten Suffköppe, die da mitgemacht haben, auch dichtgehalten, das hat mich schon immer gewundert, ergo müssen die doch mindestens 20 Jahre Schweigepflicht aufgedrückt bekommen haben! Weltweit, denn Deutschland ist ja nicht das einzige Land was da mitmacht!

Edita
hobbyradler
hobbyradler
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von hobbyradler
als Antwort auf Edita vom 09.01.2013, 23:42:53
Warum sollte er Angst haben? Es wurde ja bereits im Fernsehen darüber berichtet.

caya
caya
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von caya
als Antwort auf vom 09.01.2013, 16:02:10
Schnarchzapf,

vermutlich sind es die ganzen Leute der Crew, Beleuchter, Requisiteure, Bewacher u.s.w. die sich *in den besten Hotels* nach getaner Arbeit laben dürfen.

Dass die Camp-Teilnehmer auch dazu gehören, halte ich für ein Gerücht Ganz sicher kriegen die ihre kargen Rationen zugeteilt wie gezeigt.

Ne, ich glaube, das nicht. Die wären nicht so ausgehungert und würden nicht zusehends dünner und dünner, wenn sie normal essen würden.

Ich glaube, dass da einiges geschönt wird, aber die knappen Essensrationen sind echt, echt

Caya

Anzeige

Edita
Edita
Mitglied

Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von Edita
als Antwort auf hobbyradler vom 09.01.2013, 23:46:28
Hobbyradler, diese Ausgabe von Frontal kenne ich nicht ! Danke für die Einstellung, dann ist Schnarchzapfen ja wirklich auch entlastet!

Edita
Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 09.01.2013, 23:26:35
@margarit,
aufklaeren will ich nicht und dass diese Sendungen alle gestellt sind, duerfte auch jedem normalen Menschen klar sein, ohne darauf hingewiesen zu werden.

Mich hat mal eine Bekannte per E-Mail informiert, dass dieses Dschungel-Camp nicht weit von mir entfernt sein muesste.
Ich bin dann in die Richtung gefahren und habe es auch gleich gefunden, obwohl es abseits und gut versteckt liegt.
Weil die Leute dort am Schlagbaum so unhoeflich waren und mir sogar gedroht haben, wurde ich neugierig
und habe mal beobachtet, was sich in diesem Tal so tut.
Seit einem Jahr bin ich beruflich hin und wieder in Murwillumbah und da hoert man immer wieder mal was, von den crazy Germans.
Alleine schon, dass die so weit weg fliegen um ihren Mist zu drehen, und das ganze bewachen lassen als sei da Fort Knox am Waldrand, muesste jeden stutzig machen.
Ich muss mal ein paar Einheimische auf diese Umweltverschandlung aufmerksam machen.
Wenn denen diese Art von Darstellung ihrer Heimat nicht gefaellt, dann koennen sie abziehen und im Schwarzwald drehen.
Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf caya vom 09.01.2013, 23:54:59
Schnarchzapf,

vermutlich sind es die ganzen Leute der Crew, Beleuchter, Requisiteure, Bewacher u.s.w. die sich *in den besten Hotels* nach getaner Arbeit laben dürfen.

Dass die Camp-Teilnehmer auch dazu gehören, halte ich für ein Gerücht Ganz sicher kriegen die ihre kargen Rationen zugeteilt wie gezeigt.

Ne, ich glaube, das nicht. Die wären nicht so ausgehungert und würden nicht zusehends dünner und dünner, wenn sie normal essen würden.

Ich glaube, dass da einiges geschönt wird, aber die knappen Essensrationen sind echt, echt

Caya
geschrieben von caya


Da kann man nichts machen, wenn du das glauben willst, dann glaube es.
Die Staffel geht vom 11. bis 26. Januar, was glaubst du, was ein Mensch in der Zeit abnimmt.
Mehr als 2 Kilo pro Woche soll ja gefaehrlich sein und ich bin mir ganz sicher, dass kein Fernsehsender
in Deutschland, so bewusst gefaehrliche Dinge mit seinen Darstellern machen darf.
Re: Bald ist wieder Dschungel-Camp!!!
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 10.01.2013, 00:25:41
Hobbyradler, danke fuer das Einstellen dieses Videoclips.
Der Typ in dem Film kommt mir bekannt vor, diese Security Heinis,
haben sich mir auch entgegen gestellt und wild mit ihren Funkgeraeten herumgefuchtelt.
Ich kam mir vor wie in einem schlechten Film, ein paar mal habe ich dann doch auf den Ausloeser gedrueckt.






Anzeige