Forum Kunst und Literatur Fotokunst Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -

Fotokunst Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -

akinomp
akinomp
Mitglied

RE: Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -
geschrieben von akinomp
als Antwort auf Virginia vom 23.12.2020, 13:35:49
Großartig, liebe Monika!

LG
Virginia
Vielen Dank, liebe Virginia 
RE: Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf akinomp vom 23.12.2020, 11:48:33

Gefällt mir gut!

Aber um ehrlich zu sein, ich finde das Original hier mit dieser etwas nachdenklichen "Pose" fast noch interessanter! Hätte mich in der Zeit, als ich mich auch mit "Menschen-Fotografie" beschäftigt habe, gereizt ein schönes Portrait zu gestalten ...  interessante Typen waren selten zu finden, der ewige Hype um "jung, schön, glatt" hat mich damals schon genervt ...

Horst

akinomp
akinomp
Mitglied

RE: Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -
geschrieben von akinomp
als Antwort auf ehemaliges Mitglied vom 24.12.2020, 14:59:09
Gefällt mir gut!

Aber um ehrlich zu sein, ich finde das Original hier mit dieser etwas nachdenklichen "Pose" fast noch interessanter! Hätte mich in der Zeit, als ich mich auch mit "Menschen-Fotografie" beschäftigt habe, gereizt ein schönes Portrait zu gestalten ...  interessante Typen waren selten zu finden, der ewige Hype um "jung, schön, glatt" hat mich damals schon genervt ...

Horst

Wenn man Bilder von sich selber sieht, denkt man doch oft und sagt....mein Gott was ein schreckliches Bild. Deshalb freue ich mich doch, dass du meine Eigenaufnahme (Original) interessant findest.
Ja, die Menschen-Fotografie interessiert mich auch. Einige Aufnahmen habe ich. Leider kann ich
sie hier nicht zeigen, da man ja die Einwilligung benötigt. Und die habe ich nicht von allen. Es sind
Bilder die ich mache, wenn ich unterwegs bin.
Auch Kinder fotografiere ich sehr gerne. Momentaufnahmen, keine gestellten Szenen.

 Das Original werde ich nicht zeigen - nur meine kleine Spielerei

22.JPG
LG Monika

Anzeige

RE: Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -
geschrieben von WurzelFluegel
als Antwort auf akinomp vom 23.12.2020, 11:48:33
0-10-0.JPG
@akinomp
als ich dein Original betrachtete, dachte ich mir: Was für eine interessante Frau!
und fragte mich: Was geht/ging wohl hinter dieser Stirn vor? Welchen Gedanken hingst du nach?

und dann deine Bearbeitung, die für mich genau diese intuitiven Überlegungen sichtbar macht und so gekonnt in Szene setzt, dass ich mich regelrecht ertappt fühlte

wow
WurzelFluegel
RE: Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf akinomp vom 30.12.2020, 13:50:04

Sehr schöne "Spielerei"! 😉

Oft kann man durch solche Bearbeitungen viel mehr aus einem Bild herausholen, manches deutlicher herausarbeiten, auch andere Facetten sichtbar machen - was halt in so einem Bild steckt, und auch die eigenen Gedanken dazu. Und so nebenbei kann das Ergebnis auch sehr dekorativ sein, eine ganz eigene Ästhetik entwickeln, wie man auch hier in diesem Thread immer wieder gut sehen kann.

Was das Thema "Menschenfotografie" allgemein betrifft, das ist tatsächlich manchmal problematisch ...

Ich habe wenn ich unterwegs "in freier Wildbahn" eine nette Szene fotografiert habe nahezu immer mir die Genehmigung - auch zum Zeigen in Foren - geben lassen. Wenn die Situation es erfordert hat schnell zu fotografieren, dann immer sofort im Nachhinein, und wenn jemand "nein" gesagt hat das Bild eben sofort wieder gelöscht. (Aber die meisten haben sich gefreut und von mir später Abzüge bekommen).

Wenn ich manchmal mit einem "Model" zusammengearbeitet habe, z. B. in unserem kleinen Homestudio damals, dann auch wenn alles nur Hobby war nie ohne Vertrag - was ganz Einfaches ohne Kleingedrucktes, einfach dass zu beider Sicherheit sauber festgehalten war was gemacht wird und wer was "darf". Auch da hat es nie Schwierigkeiten gegeben ... sind teilweise sehr schöne Sachen entstanden ... eher könnte es ein Problem geben manche Bilder hier zu zeigen, es sind nicht nur Portraits entstanden, ich weiß nicht wie prüde man hier ist  😉

Horst

akinomp
akinomp
Mitglied

RE: Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -
geschrieben von akinomp
als Antwort auf WurzelFluegel vom 30.12.2020, 14:04:46

@WurzelFluegel
Erst einmal Danke für das Wow
Welchen Gedanken ich nach hing...wahrscheinlich, hoffentlich gelingt mir meine Selbstaufnahme😉

Danke dir für deinen netten Kommentar

LG Monika


Anzeige

akinomp
akinomp
Mitglied

RE: Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -
geschrieben von akinomp

Mit diesem Rosenstrauß 👇 ein wenig gespielt

502-0  ori.JPG
Das kam dabei raus 👇

502-1.JPG
LG Monika

akinomp
akinomp
Mitglied

RE: Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -
geschrieben von akinomp

Diese Zeichnung, gezeichnet mit Kugelschreiber, habe ich schon
einige Male verändert.
Und nun habe ich wieder mal ein wenig meiner Fantasie freien Lauf gelassen 😊

Original

1-1.JPG

Nun sieht es so aus

1-14.JPG
LG Monika

RE: Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf akinomp vom 22.01.2021, 00:35:44

Interessant, auch schon die Zeichnung ... und das mit Kugelschreiber!
Zeichnen mit Kugelschreiber finde ich schwierig, es "flutscht" für mich zu glatt ... ich brauche da immer einen gewissen Widerstand wie z. B. beim Bleistift, da kann man den Strich viel besser kontrollieren.

Horst

akinomp
akinomp
Mitglied

RE: Foto Art - digitale Veränderung von Fotos -
geschrieben von akinomp

Hab wieder ein wenig gebastelt
mit diesem hier👇

Original

019 (2)   FC      SToriginal.JPG
In schwarz/weiß nun so

1-47.JPG
LG Monika

Anzeige