Freizeit Neue Rezepte gesucht

WoSchi
WoSchi
Mitglied

RE: Neue Rezepte gesucht
geschrieben von WoSchi

da es am amderer Stelle gerade um Steaks geht ..
nein, man braucht dafür keinen ultramodernen Kontaktgrill, auch keinen Smoker und kein Spezialgerät ..
Man braucht nicht einmal das allerteuerste Fleisch  - kein Sirloin, Entrecote , Rumpsteak oder Filet .. ist natürlich etwas besonders feines, aber sehr gute Steaks bekommt man auch aus dem Schulterstück oder Bug, selbst aus dem Kronfleisch, einem meist unbekanntem Stück , das beidseitig des Zwerchfells sitzt und das man auf Bestellung recht preiswert bekommt, Selbst eine Beinscheibe, aus der man den Knochen herausschneidet, kann ein richtig leckeres Steak werden - wichtig ist die richtige Vorbereitung und wir machen das so:

Vor dem Braten oder Grillen unbedingt das Steak aus dem Kühlschrank holen und etwa eine Stunde vor dem Zubereiten auf Zimmertemperatur kommen lassen, sonst kommt die Hitze nicht effizient bis in die Mitte, bevor es aussen verbrennt. Vor dem Zubereiten mit Öl gut einreiben und mit Pfeffer und Salz nach Geschmack. Während des Garens kann man es gerne immer wueder mit Rosmarienzweigen und etwas Öl bestreichen

Die Pfanne oder der Grill müssen dann sehr heiss vorgeheizt werde, bevor das Fleisch hineinkommt.,
So kann das Fleisch schön karamellisieren und bekommt die  leckere Kruste. 

 Wenn man es jede Minute dreht,  wird sichergestellt, dass es gleichmässig gart. Nach dem Fertigbraten sollte man es etwas ruhen lassen und mit etwas gutem Lieblingsöl pder Butter einreiben. Ich selbst schneide auch gerne eine ganz Knoblauchzwiebel in der Mitte durch und bestreiche dann mein Steak mit der Schnittfläche :-)

ahle-koelsche-jung
ahle-koelsche-jung
Mitglied

RE: Neue Rezepte gesucht
geschrieben von ahle-koelsche-jung
als Antwort auf WoSchi vom 01.03.2019, 21:13:36

Da bekommt man glatt Hunger wenn man das liest.
Jedenfalls ein interessantes Rezept und gute Tips;
danke dir WoSchi

a-k-J

RE: Neue Rezepte gesucht
geschrieben von sommerfan01
Brokkoli und Blumenkohl – Die Gesundmacher
 
Mehr dazu bei dieser Webseite.
 

Anzeige

WoSchi
WoSchi
Mitglied

RE: Neue Rezepte gesucht
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf sommerfan01 vom 12.04.2019, 11:46:55

Hallo Sommerfan, wen Du einen kompletten text von einer anderen webseite kopierst (so wie hier von gesundheit.de) kannst Du richtigen Ärger bez. copyrightbestimmungen bekommen - drum bitte immer nur auszugsweise oder aber die Infos nehmen und daraus einen neuen Text machen. Ist nicht böse gemeint aber ich möchte Dir helfen, keinen Ärger zu bekommen

WoSchi
WoSchi
Mitglied

RE: Neue Rezepte gesucht
geschrieben von WoSchi
Ich bin ein grosser Fan von Kichererbsen, weil man sie so vielseitig zubereiten kann - selbst wenn man jeden Tag ein anderes Rezept zubereiten würde -  man könnte mindestens 2 Jahre davon abwechsalungreich leben :-)

Heute gab es Kichererbsen Curry mit Möhrchen, Cashew Kernen, Zitronenzesten, Kokosmilch , Chiliflocken, etwas klein gehackte Tomate, Kurkuma, Korenander, Knonlauch, etwas Ingwer ... ...und Jasminreis (man kann auch jeden anderen nehmen)



Inspiration von diesem Rezept, das man wunderbar variieren kann
putty
putty
Mitglied

RE: Neue Rezepte gesucht
geschrieben von putty
als Antwort auf WoSchi vom 02.02.2019, 11:23:15

Liebe WoShi, mit Deinen Ideen hier hast Du bei mir ins Schwarze getroffen.
Danke für die vielen neuen Anregungen. Meine große Liebe ist meine
Küche ( in der Ausstatung minimalismus ) alles unwichtig, wichtig ist was aus der Küche raus kommt. Putty


20151224_142548.jpg

Anzeige

heide
heide
Mitglied

RE: Neue Rezepte gesucht
geschrieben von heide
als Antwort auf putty vom 22.05.2019, 15:45:32

Hallo Putty,
mich interessiert, ob es hier tatsächlich Haxe auf Porree zu sehen gibt. Und wenn ja, dann verrate doch bitte einmal das Rezept.

Vielen Dank.
Gruß
Heide


Anzeige