Forum Reise, Freizeit, Sport, Spiel Freizeit Wein aus Deutschland, EU und Welt.

Freizeit Wein aus Deutschland, EU und Welt.

freddy-2015
freddy-2015
Mitglied

Wein aus Deutschland, EU und Welt.
geschrieben von freddy-2015

Wer Urlaub macht probiert sicher öfters verschiedenes aus,
sei es ein Essen oder einen Wein den er/sie vorher nicht kannte
und nach Gutbefund nimmt er einige Flaschen mit nach Haus
damit wird seine Sammlung etwas reichhaltiger.
Ob man im Ausland oder im Inland unterwegs ist,
spielt weniger eine Rolle, entscheidend in wie schmeckt der Wein
und ist er für die lange Lagerung geeignet.
Ich denke mal das einige so ein Hobby haben, Wein.
Jeder hat so seine Vorlieben und spezielle Anbaugebiete.

Munro
Munro
Mitglied

RE: Wein aus Deutschland, EU und Welt.
geschrieben von Munro
als Antwort auf freddy-2015 vom 08.07.2020, 19:15:41

Dazu sage ich: Der Wein erfreue des Menschen Herz!

freddy-2015
freddy-2015
Mitglied

RE: Wein aus Deutschland, EU und Welt.
geschrieben von freddy-2015
als Antwort auf Munro vom 08.07.2020, 20:21:10

Ein Glas Wein befeuchtet die trockne Kehle und macht frei den Kopf für klare Gedanken und befreien dich aus des Alltags Last.
Unser Wein war immer Mosel Wein als er noch vom Winzer kam.


Anzeige

Munro
Munro
Mitglied

RE: Wein aus Deutschland, EU und Welt.
geschrieben von Munro
als Antwort auf freddy-2015 vom 08.07.2020, 22:57:07

Unser Wein war immer Mosel Wein als er noch vom Winzer kam.
Wir waren unsere eigenen Winzer.
Winzer im badischen Lande.
Wir trinken aber auch gerne guten Wein von anderswo.
JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Wein aus Deutschland, EU und Welt.
geschrieben von JuergenS
als Antwort auf Munro vom 08.07.2020, 23:39:52

Wir beziehen und besuchen seit Jahrzehnten Pfalz und deren breite Weinpalette.
Entstanden aus ersten Erlebnissen mit Deidesheimer Wein in den 60er Jahren in sog. Hahnhöfen, die den Weingenuss in München entscheidend beeinflusst hatten.
Heute trinke ich eher halbtrockene Sorten, herbe kommen nicht mehr in Frage.
Ausland: erste Erfahrungen in den 50er Jahren am Gardasee mit Bardolino-Wein, heute ist er mir zu sauer.🍷

Servus, salute

freddy-2015
freddy-2015
Mitglied

RE: Wein aus Deutschland, EU und Welt.
geschrieben von freddy-2015
als Antwort auf JuergenS vom 09.07.2020, 08:08:24
Ob sauer oder süss Jürgen, dass spielt eigentlich keine Rolle.
Haupsache am Morgen keine Kopfschmerzen
und das macht einen guten Wein aus.
Der darf dann auch mal etwas süsser sein, wenn die Qualität stimmt
und das wiederum schlägt sich im Preis nieder.

Anzeige

Heidrun44
Heidrun44
Mitglied

RE: Wein aus Deutschland, EU und Welt.
geschrieben von Heidrun44

Ich trinke eigentlich nur noch Groß Umstädter Wein. Die "Odenwälder Weininsel" Groß Umstadt hat inzwischen einen sehr gut Wein für jeden Geschmack, auch Biowein. Meine Töchter nehmen den Wein von hier mit, wenn sie zu Besuch sind. Im September ist das im Umkreis bekannte Winzerfest, das in diesem Jahr leider ausfällt.
LG Heidrun

JuergenS
JuergenS
Mitglied

RE: Wein aus Deutschland, EU und Welt.
geschrieben von JuergenS
als Antwort auf freddy-2015 vom 09.07.2020, 10:25:52
Ob sauer oder süss Jürgen, dass spielt eigentlich keine Rolle.
 
Für mich schon, denn ich mag sauer nicht (mehr).

Ich trinke inzwischen wirklich hervorragende sogar prämierte Weine aus der Rheinpfalz, zu einem sensationellen niedrigen Preis, die zufällig deshalb preiswert sind, weil sie nicht mehr der Mode entsprechen, und kaum mehr neu angebaut werden. Zum Beispiel Morio Muskat, gut der ist noch eine Spur lieblicher als halbtrocken, aber -natürlich nur für mich- überdurchschnittlich gut munden.

🍷
chris33
chris33
Mitglied

RE: Wein aus Deutschland, EU und Welt.
geschrieben von chris33
als Antwort auf JuergenS vom 09.07.2020, 16:05:15

Bei mir ist' s ein desaster, 

seit langer zeit habe ich keinen wein mehr (in meinem kleinen umfeld) gekauft, der mir wirklich "geschmeckt" hat.

ich mag trockene  weissweine...würde sie beim weingut bestellen, falls nötig   ..

Helft mir...😐😐😐

Chris33

poldy
poldy
Mitglied

RE: Wein aus Deutschland, EU und Welt.
geschrieben von poldy
als Antwort auf chris33 vom 09.07.2020, 16:15:08

Wir beziehen seit Jahren, nach einer privaten Weinprobe vor Ort , unseren Wein von einem Weingut in der Pfalz nahe Landau.
Per Telefon wird geordert und  beraten ,der Versand klappt prima.

Meine Frau trinkt auch gern den Schwarzriesling aus Württemberg , den gibt es beim Lidl.

Vielleicht einfach mal das Weinangebot durchtesten chris, es ist doch reichhaltig, bestimmt findest du auch einen geeigneten Weißwein.

 


Anzeige