fuer Autoren und Herausgeber Mein Mann, der Rentner

Anne_Ha
Anne_Ha
Mitglied

Mein Mann, der Rentner
geschrieben von Anne_Ha
Wenn ein Mann in Rente geht, ist das nicht nur für ihn ein ganz neuer Lebensabschnitt. Auch für die Ehefrau - und die Beziehung - brechen danach oftmals stürmische Zeiten an. Denn plötzlich hat die Frau einen Mann zu Hause auf dem Sofa sitzen - und zwar in Vollzeit!
Meine Bekannte Rosa erzählte mir regelmäßig davon, wie es sich "mit einem Rentner lebt". Wir haben Tränen gelacht! Und irgendwann sagte ich zu ihr: Das muss man doch aufschreiben, bestimmt geht es noch mehr Frauen so wie dir.
Also habe ich (ich bin Journalistin und Schriftstellerin) die Geschichte von Rosa und ihrem Günther aufgeschrieben. Vielleicht hat ja der eine oder die andere Lust, einmal reinzulesen?
Das Buch heißt "Mein Mann, der Rentner - das geheime Tagebuch einer Ehefrau" und ist bei Bastei Lübbe erschienen. Autorin: Rosa Schmidt. Viel Spaß beim Lesen! Ich freu mich über Feedback!
circe
circe
Mitglied

Re: Mein Mann, der Rentner
geschrieben von circe
als Antwort auf Anne_Ha vom 15.10.2014, 18:09:33
machst du ein wenig Werbung für das Buch??????
kirk
kirk
Mitglied

Re: Mein Mann, der Rentner
geschrieben von kirk
als Antwort auf circe vom 15.10.2014, 18:23:48
Was erwartest du in einer Rubrik, die sich "fuer Autoren und Herausgeber" nennt?
Der Wetterbericht wäre sicher offtopic.

Anzeige

karl
karl
Administrator

Re: Mein Mann, der Rentner
geschrieben von karl
als Antwort auf circe vom 15.10.2014, 18:23:48
Hallo circe,

das ist in dieser Rubrik für Autoren und Herausgeber explizit erlaubt. Es müssen eigene Bücher sein, Werbung von kommerziellen Shopseiten wird nicht akzeptiert.



Das Buch passt vom Titel doch prima in den Seniorentreff.

Karl
Anne_Ha
Anne_Ha
Mitglied

Re: Mein Mann, der Rentner
geschrieben von Anne_Ha
als Antwort auf karl vom 15.10.2014, 18:27:46
Hallo Karl, prima, danke!
Re: Mein Mann, der Rentner
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Anne_Ha vom 15.10.2014, 18:09:33
na, das passt doch:

ich habe es mir eben gekauft. ich kämpfe auch mit einem rentner
Gritt †
Gritt †
Mitglied

Re: Mein Mann, der Rentner
geschrieben von Gritt †
als Antwort auf vom 15.10.2014, 18:54:36
Ich habe gar nicht gewusst ,dass man hier Bücher vorstellen darf
Dann möchte ich euch mein Buch :
Ist es so einfach ? JA
vorstellen !

24 meiner Acrylwerke und 24 berührende Zitate dazu !

Kurzbeschreibung
Jeder Mensch sucht irgendetwas, und falls er es findet, ist es nur ein Teil vom Ganzen und es genügt nicht. So suchen die fleißigen Menschen fast ihr ganzes Leben nach Liebe, Glück, Frieden, Erleuchtung und natürlich auch nach Anerkennung und Wohlstand. Auch alte Klassiker ,,Was ist der Sinn des Lebens" dürfen natürlich nicht fehlen, und viele wissen nicht einmal genau, wonach sie suchen! Die wertvollen Kurztexte, geschrieben vom Autor Andreas Kehl, passen auf geheimnisvolle Art und Weise zu den Werken der Künstlerin Margrit Kehl. Durch die starke und natürliche Ausdruckskraft und die fantastischen Farben dieser einmaligen Bilder, wirkt die Wahrheit der Texte auf zwei verschiedenen Ebenen.

Erhältlich bei mir mehr darüber unter :

Meine Malerei

oder bei :

Mein Buch

mein Büchlein(Gritt)


dann gibt es noch einen brandneuen immerwährender
Geburtstagskalender ,limitierte Auflage
nur bei mir erhältlich -
12 meiner TOP - WERKE und 12 berührende Zitate von Sohn Andreas !
Ein Geschenk für jede Gelegenheit !

mehr darüber auf :

Geburtstagskalender

Mein Geburtstagskalender , nur bei mir erhältlich !(Gritt)
olga64
olga64
Mitglied

Re: Mein Mann, der Rentner
geschrieben von olga64
als Antwort auf Anne_Ha vom 15.10.2014, 18:09:33
Ist eine Fortsetzung geplant, die da evtl. heissen möge: meine Frau die Rentnerin? Soll es ja auch geben - und nicht immer gehen beide gemeinsam in Rente - oft arbeitet sie ja länger, weil sie oft jünger ist. Bin gespannt, ob Sie hier gendertechnisch was Neues zu bieten haben. Olga

Anzeige