Garten und Balkon Gartentagebuch

Dieter
Dieter
Mitglied

RE: Gartentagebuch
geschrieben von Dieter
als Antwort auf werderanerin vom 08.11.2018, 15:09:20

Guten Morgen Kristine,
wegen des sehr guten Sommerwetter sollte schon ein richtiger Winter und bescheren,
sonst macht das Ungeziefer und zu sch schaffen.
ich musste schon meine Buchsbaumhecke entfernen weil die ZuenslerRaupe die total angefressen hat.
Nur ganz auf die Insekten zu verzichten geht auch nicht.
bin sehr gespannt auf die kommende Wetterlage.
Viel Freude bei der Gartenarbeit und eine gesunde Zeit wünscht Dir Klaus

werderanerin
werderanerin
Mitglied

RE: Gartentagebuch
geschrieben von werderanerin
Nun ist für alle Gartenfreude die Zeit gekommen, den Garten winterfest zu machen, noch haben wir kaum Minusgrade aber Wasser ist abgelassen, Tonnen entleert, Pumpe im Trockenen. Nun kann der Winter kommen..., schaun wir mal, ob es kalt wird...man könnte es ja anzweifeln aber für die Natur wäre es gut.

Habt eine schöne Winterzeit...bis der nächste Frühling erwacht !

Kristine
Dieter
Dieter
Mitglied

RE: Gartentagebuch
geschrieben von Dieter

Hallo ihr lieben pausierenden Gartenfreunde!

Ich kann es kaum verstehen, meine Geranien die normal schon längst im Keller zum Überwintern eingelagert liegen,stehen jetzt noch am Tag vor Nikolaus in voller Blüte auf unserem schon winterlich hergerichteten Balkon.
Vor Jahren hatten wir auch noch sehr lange die Geranien auf unserem Balkon,aber solange bis Nikolaus noch nie.

Bin gespannt wie lange wir noch die blühende Pracht noch bestaunen dürfen.
Der Winter muß unbedingt zu uns kommen.
Wenn der Winter ausbleibt der Frost nicht uns besucht dann Prost Mahlzeit für das nächste Gartenjahr.

Das Ungeziefer wird uns schon zeigen das Sie es bestimmen was wachsen darf und was nicht.

Der Zünzler hat mir schon eine lange 12 mtr. lange Buchsbaum-Hecke leergefresseen, auch ein wunderschöner Buchsbaum-Strauch mußte ich entsorgen.

Sehen wir mal nicht ganz so schwarz und hoffen............das es noch winterlich wird.
IMG_20181205_123854_hdr_kindlephoto-352278.jpg
Ich wünsche allen Gartenfreunde eine besinnliche und gesunde Advents und Weihnachtszeit

Klaus (Dieter)


Anzeige

Oberwind
Oberwind
Mitglied

RE: Gartentagebuch
geschrieben von Oberwind
als Antwort auf Dieter vom 05.12.2018, 13:02:30

Was uns der kommende Winter noch bescheren wird, wissen wir spätestens Ende März.
Zumindest hat die lange Trockenheit der Schneckenplage enorm zugesetzt.
Es waren kaum noch welche zu finden, zum Leidwesen von Igeln und dergl.
Sofern ich mich recht erinnere, gab es vor vielen Jahren einen "warmen Winter", bis Ende Februar kaum Frost, von Schnee ganz zu schweigen.
In den letzten Februartagen (26-27.2.?) wälzte sich dann eine Kältewelle mit Schnee herein.
Der Schnee blieb teilweise bis Mitte April liegen.
Also es ist sozusagen noch "alles drin".
Lassen wir uns überraschenZwinkern
Gruß
Oberwind
 


Anzeige