Geisteswissenschaft / Philosophie Das ist unser Haus

helga122
helga122
Mitglied

RE: Das ist unser Haus
geschrieben von helga122
als Antwort auf Kirau vom 27.01.2021, 16:41:15

Die Nachbarschaftsfrau, von der Kirau sprach, hat aus der Not eine Tugend gemacht und ist vielleicht aus sich selbst heraus auf die Nachbarsleut zugegangen. Man kann auch einen Gemeinsinn entwickeln und Gemeinsamkeiten suchen, Denn wer suchet, der findet. Man kann auch nach Verlusten gemeinschaftliche Aufgaben finden.
Das Leben im Alter kann sogar noch fröhlich werden, wenn man die wahre Einstellung zum Leben hat.
Augen und Ohren auf, und bald hat man sie gefunden, diese Einstellung zum Leben....so oder so..,
dann treffen wir uns im Digitalen vielleicht dort oben.


Anzeige