Gesundheit altersprobleme

pschroed
pschroed
Mitglied

Re: altersprobleme
geschrieben von pschroed
als Antwort auf vom 09.07.2012, 12:00:49

da magst du natürlich recht haben.
und nun zur aufklärung: ich schrieb nicht von mir
bei uns ist es munter genug - schließlich sind wir dauernd unterwegs,
da gibts keine große langeweile.

geschrieben von karin2


Nein Karin,

Es ist ja nur eine allgemeine Diskussion.

Phil.
ehemaligesMitglied62
ehemaligesMitglied62
Mitglied

Re: altersprobleme
geschrieben von ehemaligesMitglied62
als Antwort auf nasti vom 09.07.2012, 12:52:09
@ nasti

Toll, wie Du Dein Leben lebst.
Nur ich könnte mir einen noch schöneren Tod vorstellen
als beim "rennen"!

HG Ulfhild
loretta †
loretta †
Mitglied

Re: altersprobleme
geschrieben von loretta †
als Antwort auf nasti vom 09.07.2012, 12:52:09
Mit großem Vergnügen habe ich die Seiten gelesen, die sich seit heute Morgen hier aufgebaut haben.

Und zum Schluss kommt der Clou:

Nasti, du siehst hammermäßig aus und die 5 kg weniger stehen dir gut - besonders in deinem schelmischen Gesicht - weiter so - ich bin begeistert.

Zu Kishon, liebe karin, fällt mir auch noch was ein - gerade erst gestern gelesen und herzhaft drüber gelacht:

Die Ehe ist gut für Frauen. Deshalb sollten nur Frauen heiraten.

Und zu deinen "Blumen von der Tanke" lieber Phil, fiel mir sofort die gute Barbara ein, die ich sehr schätze:

Danke für die Blumen von der Tanke


karin, Barbara meint: Männer muss man loben, dann bleiben sie stark, dann bleiben sie oben.

loretta


PS: die wahre Liebe gibt es nur unter Frauen

ECHO 2012




Anzeige

pschroed
pschroed
Mitglied

Re: altersprobleme
geschrieben von pschroed
als Antwort auf loretta † vom 09.07.2012, 18:21:34
M
Und zu deinen "Blumen von der Tanke" lieber Phil, fiel mir sofort die gute Barbara ein, die ich sehr schätze:

Danke für die Blumen von der Tanke


karin, Barbara meint: Männer muss man loben, dann bleiben sie stark, dann bleiben sie oben.

loretta



Voila geht doch
Re: altersprobleme
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf pschroed vom 09.07.2012, 18:35:38

siehste - mit ein wenig ironie hilft es, die männer zu motivieren

nasti
nasti
Mitglied

Re: altersprobleme
geschrieben von nasti
als Antwort auf vom 09.07.2012, 20:23:10
Danke Loretta und anderen für die Lobs


eine gut gelungene Foto, von Profil wäre nicht so vorteilhaft.
Nach 70 kommen verschiedene Ideen wie man zurückgewinnen könnte die verlorene "Schönheit und Jugend", eine neue Frisur, abspecken , die meistens hochgezogene Schulter beim älteren Damen runterlassen also loslassen, das watschen beim gehen verändern und frisch marschieren bei der Hitze, trotz alle Bemühungen verrät das Gesichtausdruck das alter, aber macht das nichts, ich kann über mich selber lachen.
Beim Weight Watchers bin ich die älteste. Wenn ich verrate mein Alter die meistens sehr übergewichtige Damen wundern sich und fragen - warum mit so fortgeschrittene Jahre versuche ich "noch schlanker" werden. Alles ist relativ, die meiste haben schon 30-40 kg abgenommen und immer sind noch sehr dick.
Meine Antwort , warum: "Ich wünsche mir eine leichte Patientin werden."

Nasti

Anzeige


Anzeige