Gesundheit Durchschnittsalter

renie
renie
Mitglied

Re: Durchschnittsalter
geschrieben von renie
als Antwort auf lars vom 12.07.2009, 15:51:37
--
Lieber Lars,
das ist gemein, war somit ihre letzte Wette. Ist aber auch ein schöner Tod.

Wollen wir beide auch mal wetten?


Tschüß Reni
renie
renie
Mitglied

Re: Liegt wohl an der Schokolade
geschrieben von renie
als Antwort auf fritz_the_cat vom 12.07.2009, 12:39:38
Lieber Fritz,
erkläre mir bitte mal diese Wechselwirkung Schokolade und?
Materielle und ärztliche Versorgung, ich verstehe Bahnhof, Deine Antwort war wohl sicher nicht für mich gedacht, möchte sie aber
trotzdem verstehen. Danke.

Gruß Renie
inspiritosankto
inspiritosankto
Mitglied

Re: Durchschnittsalter
geschrieben von inspiritosankto
als Antwort auf renie vom 12.07.2009, 17:14:01
vielleicht war es ungefähr so gemeint: Schokolade - mit einem hohen Anteil an cacao und mit wenig fett ist durchaus sehr gesund - materieller Wohlstand ist sicher für ein langes Leben erquicklich denn nur so kann man sich die teure medizinische Versorgung leisten ???
Was mir an der lebensalterdiskussion fehlt ist dass es wenig Studien gibt über die lebensqualität im hohen Alter...
Ist es wirklich erstrebenswert steinalt zu werden wenn man oder frau 5 jahre im Rollstuhl oder im bett ist bzw verbringen muß ?
LG
--
inspiritosankto

Anzeige

Re: Liegt wohl an der Schokolade
geschrieben von mart1
als Antwort auf renie vom 12.07.2009, 19:25:15
"Süßes in die Kehle, bringt Sonne in die Seele"
geschrieben von Werbespruch einer hiesigen, ausgezeichneten Konditorei

fritz_the_cat
fritz_the_cat
Mitglied

Re: Liegt wohl an der Schokolade
geschrieben von fritz_the_cat
als Antwort auf renie vom 12.07.2009, 19:25:15
Guten Morgen Renie,
die Antwort ist dir ja schon von den Vorschreibern gegeben worden, so hatte ich das ungefähr gemeint.
--
fritz_the_cat
waldemar2
waldemar2
Mitglied

Re: Durchschnittsalter
geschrieben von waldemar2
als Antwort auf renie vom 12.07.2009, 10:02:04

--
hallo,
ich bin zwar eine Frau, ich kenne den Spruch:

Lieber Gott, Du hast uns da Können genommen,
erhalte uns bitte das Wollen.

Arme Männer, strengt Euch einfach mal an.

Gruß Renie


Still aller Zeiten gedenk ich,
wo alle Glieder gelenkig,
....bis auf eins

als oller Opa verkalkt und reif,
alle Glieder sind nun steif,
....bis auf eins

Gruss waldemar2








--
waldemar2

Anzeige

renie
renie
Mitglied

Re: Durchschnittsalter
geschrieben von renie
als Antwort auf waldemar2 vom 13.07.2009, 21:29:45

--
hallo Waldemar,
habe mich soeben verschluckt beim Kaffeetrinken, als ich Deinen
Beitrag las, weil ich lachen mußte.
Du Armer, versuchs mal mit Viagra, weiß aber nicht, ob die schädlich sind. Das erfährst Du in der Apotheke.
Liebe Grüße Renie



renie
renie
Mitglied

Re: Durchschnittsalter
geschrieben von renie
als Antwort auf inspiritosankto vom 13.07.2009, 08:16:45

--
hallo,
danke für die Antwort, leider schmeckt eben die Schokolade mit Fett etwas besser. Da ist eben die Wirkung etwas geringer, naja man muß ja nicht übertreiben, ein gesundes Mittelmaß ist gut.

Auf keinen Fall alt und krank sein, wäre furchtbar und auch keine
lebensverlängernden Maßnahmen mit künstlicher Ernährung. Das habe
ich selbst im Altersheim gesehen. Habe es für mich persönlich
auch schriftlich dargelegt,was ich möchte. Ob es dann so geschieht, ist eine andere Frage.





Gruß

renie
inspiritosankto
inspiritosankto
Mitglied

Re: Durchschnittsalter
geschrieben von inspiritosankto
als Antwort auf renie vom 14.07.2009, 07:24:33
Hallo Renie - das klingt sehr vernünftig - hast du eine"Patientenverfügung" oder sowas geschrieben ? So was muss man ständig immer dabei haben und ob im Erstfall dann das wirklich geschieht ist eine andere Frage. Aber ich glaube sowieso dass man indem man geistig "ja" sagt zum Leben - wohl auch im Sterben einen Weg finden kann den Tod zu akzeptieren.

LG
--
inspiritosankto
waldemar2
waldemar2
Mitglied

Re: Durchschnittsalter
geschrieben von waldemar2
als Antwort auf renie vom 14.07.2009, 07:17:40

--
hallo Waldemar,
habe mich soeben verschluckt beim Kaffeetrinken, als ich Deinen
Beitrag las, weil ich lachen mußte.
Du Armer, versuchs mal mit Viagra, weiß aber nicht, ob die schädlich sind. Das erfährst Du in der Apotheke.
Liebe Grüße Renie





Hallo renie
ich musste heute sowieso zur Apotheke, so habe ich denn
nach Viagra nachgefragt.
Das Zeug ist nicht ganz ungefährlich (Thrombose-Gefahr).
Der Apotheker hat mir geraten, die Tabletten statt oral
dann anal einzunehmen.
Man erreicht dann den Placebo-Effekt und der ist ganz
ungefährlich. Diese Vergnügungsart ist beim Mann
ohnehin eine Kopfsache.
Nun denn, dann wollen wir die Sache in die Hand nehmen
und uns durch den Kopf gehen lassen (oder umgekehrt?)
Schöne Grüsse
von waldemar2



Anzeige