Forum Gesundheit und Fitness Gesundheit Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden

Gesundheit Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden

hapsch
hapsch
Mitglied

Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden
geschrieben von hapsch
Beim Frühstück ärgerte mich heute ein Schnupfen. Ich musste laufend mein Taschentuch benutzen und wechseln. Als Gegenmaßnahme tupfte ich mit einem Q-Tip etwas Schleim aus der laufenden Nase und kopierte sein Signal auf fünf 2ml-Ampullen. Dieser Qtipier-Vorgang dauerte weniger als 2 Minuten. Aus dem Wasserglas, in das ich eine der Ampullen getaucht hatte, nahm ich während des Frühstücks 4 Schlucke. Nach etwa einer Stunde musste ich dutzendmal niesen, einige Male räuspern, einigen Schleim schlucken. Danach (weniger als zwei Stunden insgesamt) war die Nase trocken, der Schnupfen offenbar vertrieben.

Ich vermute, dass das Qtipieren den Reiz zum Niesen und die damit verbundene stärkere Durchblutung der Schleimhäute samt Bekämpfung der dortigen Erreger ausgelöst hat.

Ist es wahrscheinlich, dass meine Vermutung richtig ist ?

hapsch
Klaro
Klaro
Mitglied

Re: Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden
geschrieben von Klaro
als Antwort auf hapsch vom 14.11.2012, 15:29:11
..."gleiches mit gleichem heilen"?

keine Ahnung, aber manche Menschen kommen auf die merkwürdigsten Ideen.

Es könnte genausogut sein, dass die Nase durch Staub und kalter Luft gereizt war und sie deswegen lief - dahinter muss nicht unbedingt ein Schnupfenvirus stecken. Gerade bei älteren Menschen sind die Nasenschleimhäute sehr dünn und deswg. läuft schnell einmal die Nase.

Ich hatte solche Symptome schon öfters und nach einigen Stunden war alles wieder normal.

Grüße

Klaro
old_go
old_go
Mitglied

Re: Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden
geschrieben von old_go
als Antwort auf hapsch vom 14.11.2012, 15:29:11
Igittigitttt!

Guten Appetit und das auch noch beim Frühstück!

Eine heisse Dusche,ein Seidentuch um den Kopf und wenn's niesen gar nicht aufhört 1 Kapsel Gelomyrtol forte und wechchhch ist der ganze Schnupfenbeginn!

Wattestäbchen kann man nutzen zum Schutz der Nasenschleimhaut,um etwas, z.B. Niva,-Creme zu verteilen im Schnieforgan

Und nicht vergessen:

bei jedem Wetter spazieren gehen!
Das stärkt die Abwehrkräfte.

G.

Anzeige

Re: Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf old_go vom 14.11.2012, 16:39:12
auch igittigitt

solche selbstversuche sind ja eklig. sicher hat den niesreiz irgendwas anderes ausgelöst,

sonst wäre es nicht nach kurzer zeit weg
Re: Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden
geschrieben von Morrison
als Antwort auf hapsch vom 14.11.2012, 15:29:11
Ich stimme ein: igitt :)

An Schnupfen glaube ich weniger, das könnte eine Allergie gegen irgend etwas gewesen sein. Gegen Q-Tips? Nein, Spaß beiseite. Aber vielleicht gab es etwas "Neues" am Frühstückstisch, wogegen eine Allergie bestand? Soll es ja geben.
justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re: Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf hapsch vom 14.11.2012, 15:29:11
Lässt sich diese Therapie auch bei Diarrhoe anwenden?

Anzeige

Kadosch
Kadosch
Mitglied

Re: Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden
geschrieben von Kadosch
als Antwort auf justus39 † vom 14.11.2012, 17:25:09
beim frühstück? Na danke!
Kadosch
Edita
Edita
Mitglied

Re: Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden
geschrieben von Edita
als Antwort auf Kadosch vom 14.11.2012, 18:00:15
beim frühstück? Na danke!
Kadosch


Nicht ??? Na dann eben beim Mittagessen !!!

Schon wech ! Edita
desiree
desiree
Mitglied

Re: Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden
geschrieben von desiree
als Antwort auf Kadosch vom 14.11.2012, 18:00:15
Kadosch, es ist doch ganz einfach-

Ein Schnupfen dauert mit und ohne Medizin so etwa 6 Tage.
Er kommt - bleibt und vergeht jeweils 2 Tage-

Gute Besserung wünscht

desiree
digi
digi
Mitglied

Re: Schnupfen war nach 2 Stunden verschwunden
geschrieben von digi
als Antwort auf hapsch vom 14.11.2012, 15:29:11
...etwas Schleim ...
Ist es wahrscheinlich, dass meine Vermutung richtig ist ?


Nein, es sah sicher auch grau aus.

Anzeige