Forum Kommentare zu den Artikeln der Blogger Gruppenbeitraege "Entlang des Rhein's - auf Spurensuche nach Perlen (Städte) über Diamanten (Landschaften) bis zu...

Gruppenbeitraege "Entlang des Rhein's - auf Spurensuche nach Perlen (Städte) über Diamanten (Landschaften) bis zu...

Gitte45
Gitte45
Mitglied

nu meine liebe anjeli
geschrieben von Gitte45
hab schon voller Erwartung auf deinen Bericht gewartet.

Hab dir doch gesagt; nicht so viel Lobhudelei, möchte doch gerne
ohne anzuecken durch die Türen passen - griens -!

Jou, es war ne tolle Woche, wenn ich auch ab und zu mal schlapp war,
mach ja nicht jeden Tag solche "Touren".
Nur gut, dass immer irgendwo ein Plätzchen war wo Mutter sich
ausruhen konnte



Liebe Ulla, es war ne schöne Zeit die ich mit dir verbracht hab,
werde gerne daran zurückdenken - auch wenn bestimmt ein paar
Fältchen dazugekommen sind - es war schön so viel mit dir zu lachen.

Freue mich schon auf die Fortsetzung.

Gruß von den Beeergen - Gitte

indeed
indeed
Mitglied

Liebe Anjeli,
geschrieben von indeed
dass du die Woche genossen hast, kann ich mir sehr gut vorstellen. In der guten Gesellschaft und die wunderschöne Gegend. Ich habe deinen Bericht gerne gelesen.
Ich kann bestätigen, dass es sehr bereichernd ist, ST-Freunde im realen Leben zu begegnen.
Liebe Grüße von
Ingrid
anjeli
anjeli
Mitglied

Liebe Gitte
geschrieben von anjeli
Schade, wir haben keine Fotos vom Klanggarten des kurfürstlichen Schlosses in Koblenz.
Da haben wir doch auch gelegen und den Klängen gelauscht.
Es war keine Liege sondern irgendwelche Luftsäcke oder waren es einem Wasserbett ähnliche Kissen.

Und von der Rikscha, mit der wir ein paar Meter kutschiert sind, haben wir auch keine
Fotos.
Na sowas?

anjeli

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Ja, dann fehlt ja noch was......
geschrieben von luchs35
...Rikscha und Klanggarten müssen noch sein - wir wollen ALLES
sehen und mitkriegen, was ihr erlebt habt ! Danke ,Angeli, dass du uns an deiner/eurer Reise teilnehmen lasst. Heul...ich wollte doch so gerne auch dabei sein! Und bei Gittes Dippekuchen hätte ich garantiert auch nicht nein gesagt!

Schade, dass ich so weit weg wohne, denn hier unten am Ostzipfel des Bodensees (Deutschland/ Österreich /Schweiz) scheint es keine User zu geben oder sie haben Bammel vor Kontakten

Nun genieße ich eben aus der Ferne mit euch und freu mich auf die nächsten Reiseabschnitte

Luchs
loretta †
loretta †
Mitglied

Wieder eine runde Sache, anji !!!
geschrieben von loretta †
Liebe anji,

danke für deinen Reisebericht, der für mich sehr viel Freude an der Sache und Spaß, den ihr zwei Hübschen mit Sicherheit hattet, rüber gebracht hat. Nicht zu vergessen, die kulinarischen Köstlichkeiten - der Sex des Alters *fg* ..... Was der ST für ein wundervolles Medium ist, dafür bist du , aber auch gitte wieder ein klassisches Beispiel.

Wenn ich irgendwann mehr Zeit habe und die Gesundheit dann noch mitspielt, werde ich mich auch das eine oder andere Mal dazu gesellen und wenn das Hotel gitte so gut ist, wie du es anpreist, ist es ein doppelter Anreiz, sich dieses Gegend noch mal näher zu betrachten. Große Gruppenevents sind eher weniger mein Ding. Man lernt viele kennen, aber doch irgendwie nicht richtig.

Danke für die Mühe, die du dir mit offensichtlich großer Begeisterung für uns gemacht hast. Wer selbst derartiges schon erstellt hat – und das sind so einige hier, der weiß es zu schätzen.

Herzlichen Dank und liebe Grüße an die zwei Hauptakteurinnen anji und gitte
loretta


PS: natürlich auch herzliches Grüße an tilli, die eine kurze Gastrolle spielte oder ward ihr es, die ein kurze Gastrolle bei tilli gespielt habt????


omaria
omaria
Mitglied

Wie schön...
geschrieben von omaria


KOBLENZ hat in diesem Jahr sicherlich besonders viele Besucher gezählt...
Danke anjeli, dass ich bei deiner Reise "dabei sein" durfte!
Ich werde auch die Fortsetzungen lesen!!!
Reale Treffen halten Überraschungen bereit - - -
wenn sie positiv sind, bleiben sie *nachhaltig*! GGG

Schade, luchs35 dass die Entfernungen für kurze Treffen zu groß sind!
Es wäre schon toll, wenn wir uns (wieder) begegnen könnten!
Vielleicht klappt es in *diesem Leben* ja noch einmal...

LG omaria

Anzeige

Gitte45
Gitte45
Mitglied

liebe anjeli
geschrieben von Gitte45
es war ein riesengroßes, orange-rotes Kissen gefüllt mit Kirschkernen.

Wir haben gelegen wie in Abrahams Schoß - aber dann wieder in die
Horizontale - mühselige Plackerei!!!!!

Ja es gab so viele Situationen wo wir einen helfenden dritten (mann)
gebraucht hätten und wir beide sind viel zu schüchtern, als dass wir
einen angesprochen hätten (verschämt griens). Darum gibt's auch so wenige
Fotos von uns zusammen.
Doch da du eine Meisterin in Collagen bist, kriegst du das auch hin.
Nächstesmal machen wir das besser

Gitte
Gitte45
Gitte45
Mitglied

sorry
geschrieben von Gitte45
es muss natürlich in die "senkrechte"(Höhe) heißen,
gelegen hatten wir ja!!!!!

Gitte

anjeli
anjeli
Mitglied

Ja, liebe Gitte
geschrieben von anjeli
obwohl das horizontiale Gewerbe auch im Stehen funktioniert.

Jetzt weiss ich endlich, was das für Säcke waren auf denen wir gelegen haben.
Wie gut, dass wir die Kirschkerne nicht zählen mussten.

anjeli
anjeli
anjeli
Mitglied

Liebe Ingrid
geschrieben von anjeli
da du ja Tilli und Gitte auch kennengelernt hast, weisst du ja wie solche Treffen ab-
laufen können. (lach)

Schön, dass du mich ein Stück mit Tilli und Gitte begleitet hast.

Ich denke mal, dass wir uns auch mal kennenlernen werden. Fast hätte es ja mal geklappt, aber es ist immer schwierig, alle unter einem Hut zu bringen.

anjeli

Anzeige