Gruppenbeitraege Sonnenschein über Köln

anjeli
anjeli
Mitglied

Karin, das ist eine gute Idee von dir
geschrieben von anjeli
und beim Betrachten der Fotos mit den schönen Pflanzen, da geht wirklich die Sonne auf.

Deine Fotos sind ja total gut gelungen.
Ich kann mir vorstellen, dass du sehr viel Spass hattest.

Schau'n mer mal, vielleicht bin ich auch am Sonntag im Botanischen Garten in Bochum. Da wollte ich schon immer mal hin.

anjeli
Karin_46
Karin_46
Mitglied

Danke Anjeli
geschrieben von Karin_46
Mit meiner Kamera ohne zusätzliche Makrofilter/Stativ sind Nahaufnhamen nicht so einfach. Für die kurzen Winterlinge lag ich fast im Marsch "lach". Ja, in der Natur sein und fotogtafieren - ist einfach nur schön.
LG Karin
Liebe Karin,
geschrieben von meli
jetzt bin ich Dank Deines schönen Beitrages und der wirklich tollen Fotos doch neugierig geworden auf unseren Stadtgarten und den Botanischen Garten hier in Freiburg.

Leider ist nur die Sonne nicht wirklich da. Es ist immerhin etwas heller als in den letzten Wochen. Das tut schon gut.

Danke, dass Du uns auf die Frühblüher aufmerksam gemacht hast.

Liebe Grüße
Meli

Anzeige

Karin_46
Karin_46
Mitglied

Ich liebe Botanische Gärten
geschrieben von Karin_46
Liebe Meli, bei uns war heute strahlender Sonnenschein. Ich fuhr gleich nochmals in die Flora. Aber der Wind war so kalt, dass ich nach einer Stunde die Flucht ergriff. Bin immer noch nicht aufgewärmt . . . hoffentlich schaden die Minustemperaturen den kleinen Pflänzchen nicht.

Übrigens: scheint die Sonne nicht so hell, werden die Blüten-Fotos deutlicher. Du siehst: nichts ist nur schlecht "lach".
Lieben Gruß, Karin
ladybird
ladybird
Mitglied

Frau Nachbarin
geschrieben von ladybird
liebe Karin, Du wohnst der Sonne(im 3.Stock) noch näher, als wir im 2.Stock...
was Du aus diesem schönen Sonnentag gemacht hast, freut uns und über das, was Du uns mitgebracht hast ebenso.
Die ersten Frühlingsboten, so zart und vorsichtig zeigen sie sich.Du hast sie so wirkungsvoll fotografiert, man kann diese Kunst nur bewundern.
Dickes Lob von gegenüber,
Pütz im Doppelpack
Karin_46
Karin_46
Mitglied

Liebe Renate,
geschrieben von Karin_46
danke schön für's dicke Lob. Wenn es nicht zu kalt wird (so wie gestern) bin ich auch im Winter gerne draußen.
Vor Jahren fuhr ich wegen der Narzissen-Wiese zum Beginen-Hof bis nach Brügge
Einige Tage später kam ich in die Flora und war vom Donner gerührt! Auch hier hatten sich auf den Wiesen Narzissen ausgebreitet. Den weiten Weg hätte ich mir sparen können.
Die ersten Narzissen-Blattspitzen sind dieses Jahr schon zu sehen. Hoffentlich macht der Frost nicht alles kaputt.
Tschö tschö, Karin

Anzeige

Komet
Komet
Mitglied

Liebe Karin
geschrieben von Komet
wunderschöne Aufnahmen aus dem Botanischem Garten hast Du uns mit gebracht. Bei meinem nächsten Besuch in Köln - ist es ein
"MUß" ihn zu besuchen.
Findet man ihn auf der Karte?


der Palmengarten in Frankfurt.

Grüße Ruth
Karin_46
Karin_46
Mitglied

Hallo Ruth
geschrieben von Karin_46
Schau ich mir Dein schönes Foto vom Palmengarten an, fällt mir ein, dass ich dort immer 'mal hin wollte!

Die Flora befindet sich gleich neben/hinter dem Kölner Zoo. Mit Parkplätzen ist es schwierig, mit der Straßenbahn (18) vom Hbf in Kürze an der Haltestelle Zoo/Flora.

Sag Bescheid, ich würde Dich gerne begleiten.
VG Karin
luchs35
luchs35
Mitglied

Eine Wohltag für die Augen
geschrieben von luchs35
So ein Bummel durch botanische Gärten oder Gewächshäuser treiben den Winter aus den Knochen und lassen die Augen strahlen. Wunderschöne Bilder sind das ,Karin. Das reizt geradezu, ebenfalls mal wieder einen botanischen Garten zu besuchen oder eine Orchideenschau. Entlang des Rheins hat es noch viele solcher bühenden Schätzchen.








Wer hat noch so ein Paradies zum Winter vertreiben ? Nur her damit - dann singen wir alle :Winter ade, scheiden tut nicht mehr weh

Luchs
Komet
Komet
Mitglied

danke liebe Karin
geschrieben von Komet
für die Einladung mich zu begleiden.
In Frankfurt hatte uns unser Navi in Stich gelassen und wir sind nur durch Glück dort gelandet.
Ich glaube in den Großstädten wie Köln und Frankfurt ist es mit Parkgelegenheit immer schwierig.
Unser Sohn ist noch bis März in Köln und manchmal muß er durch sämtliche Nebenstraßen fahren um einen freien Platz zu erhaschen.


eine fleischfressende Pflanze aus dem Palmengarten.

Ruth

Anzeige