Forum Kommentare zu den Artikeln der Blogger Gruppenbeitraege Streifzüge kreuz und quer durch die Tierwelt...

Gruppenbeitraege Streifzüge kreuz und quer durch die Tierwelt...

Dass die Grauen unsere hell- und dunkelbraunen Eichhörnchen verdrängen,
geschrieben von Helga49
stimmt so nicht. Ich habe vor einiger Zeit in arte oder 3sat eine Sendung über die grauen Hörnchen gesehen. Die kommen überwiegend in Eichenwäldern vor ... in England, Norditalien z.B. .... weil sie sich hauptsächlich von Eicheln ernähren. Unsere Eichhörnchen haben einen anderen Lebensraum, sie fressen keine Eicheln, die verträgt ihr Magen nicht.
LG Helga
Liebe Helga,
geschrieben von meli
Ich danke Dir für Deinen Hinweis auf die TV-Sendung.
Leider gibt es diese nicht mehr in der Mediathek, ich habe ziemlich lange gesucht.

Kampf ums Eichhörn - 3sat

Kampf ums Eichhörnchen - Netz Natur

Es wäre wirklich schön, wenn sich die beiden Arten den Platz mit Hilfe der Vegetation teilen könnten, aber das Graue scheint auch viel Schaden in den Wäldern anzurichten.

Was ich gelesen habe, läßt keinen Zweifel offen, dass die Schweizer ihnen stark aufs Fell rücken werden, sobald sie die Alpen überschritten haben. Von Lebendfallen und Gas war die Rede in den Artikeln, als auch von Pillen, die sie absolut unfruchtbar machen.

In GB hat man einen Virus nachgewiesen, der den Grauen keinerlei Schaden zufügt, für unsere Roten aber tödlich sein soll.
Man wird sehen, was da auf uns zu kommt.
Es wird jedenfalls nicht so erfreulich sein...

Ich danke Dir für den Hinweis, der mich noch einmal tiefer ins Geschehen hat hineinsehen lassen.

LG Meli
Omaberlin
Omaberlin
Mitglied

Auf Bsuch
geschrieben von Omaberlin
Zu uns kommen viele Eichhörnchen.leider ist nicht immer der Foto zur Hand.Einmal war eine ganze Familie da.
Mir ist dieses Foto gelungen.
Liebe Grüße Omaberlin Omaberlin(Omaberlin)

Anzeige

Liebe Omaberlin,
geschrieben von meli
da hattest Du aber Glück, dass der Kleine für einen winzigen Augenblick so still sitzen geblieben ist.
Das, was man vom Umfeld sieht und weiter ahnt, zeigt einen schönen Spielplatz...
Da kann ich mir gut vorstellen, dass sie sich wohl fühlen...
Danke für das hübsche Foto.

LG Meli
anjeli
anjeli
Mitglied

Endlich... durch einen Zufall habe ich mein Eichhörnchen gefunden
geschrieben von anjeli
Es saß bei uns im Garten auf dem Rasen... und ich habe es durch die Fensterscheibe fotografiert...





ich hatte es im Ordner Herbst abgelegt... weil ich es im letzten Herbst fotografiert habe... jetzt kommt es sofort in den Tierordner...

Ich erinnere mich an meine Freundin Loretta... vor ungefähr vier Jahren... da hatte sie mal ein Eichhörnchen fotografiert... das saß bei ihr auf dem Balkon...
sie hat es im Forum eingestellt und ich habe es bewundert... und gedacht und geschrieben... warum mir solche Schnappschüsse nicht gelingen...

anjeli
Ach ja, die lieben Ordner....
geschrieben von meli
da kann ich auch ein Lied von singen... Momentan ordne ich thematisch - kostet viel Platz, aber geht nicht mehr anders...

Doch nun freue ich mich sehr, dass Du fündig geworden bist. Auch "Dein" Eichhörnchen ist wirklich allerliebst anjeli...
Das sind Glücksmomente mit der Kamera, wenn man so ein Tierchen in einem ruhigen Moment erwischt...

Auch in Hinterzarten, das war einfach nur Glück... Ich stand für einen Moment an der richtigen Stelle...
Wie ist das Kerlchen durch die Bäume gerast, man konnte es kaum mit den Augen verfolgen...

LG Meli

Anzeige

Beim Stöbern fand ich noch ein Eichhörnchen-Gedicht,
geschrieben von meli
angereichert mit wunderschönen Fotos und einer zusätzlichen Aufklärung über das Leben unserer kleinen Freunde.

Auch den Hinweis darauf, dass die großen Maler die Eichhörnchen auch verewigt haben...
Da such ich jetzt mal weiter...

LG Meli

bepa-galerie - Eichhörnchen
Mal kein Eichhörnchen
geschrieben von Helga49
Diese kleine Maus saß heute auf unserer Terrasse ... sie hat gewartet, bis ich meinen Fotoapparat geholt habe und dann ließ sie sich auch noch fotografieren.
LG Helga

Test(Helga49)


Test(Helga49)
Liebe Helga,
geschrieben von meli
das ist erstaunlich, dass sie so ruhig sitzen blieb. Kennt sie euch schon und bewohnt vielleicht schon längere Zeit Euren Garten?

Ich danke Dir für dies schöne Foto -

LG Meli

Hier kann man nachlesen, wie wichtig Worte sind...

Tudirgut Die Feldmaus Frederick

Ich habe noch etwas gefunden, das von der Feldmaus und der Stadtmaus handelt....

Stadtmaus und Feldmaus
chris
chris
Mitglied

So wird man berühmt
geschrieben von chris
Helga49,

es hat sich wohl schon bei den Feldmäusen rumgesprochen,
wenn man sich fotografieren läßt, dann kommt man in den
ST und wird weltberühmt.

Gut gelungen das Foto! ))

Chris

Anzeige