Gruppenbeitraege "Weinlese am Kaiserstuhl"

Drachenmutter
Drachenmutter
Mitglied

:-)
geschrieben von Drachenmutter
Liebe Meli,

ich habe mir Deinen Bericht mit Interesse angehört. Hat mir gut gefallen.

Allerdings musste ich, um hören zu können, wieder vom FF zum IE wechseln. Das wird wohl bei Sprachdateien auch in Zukunft so sein. Aber dafür mache ich das gerne.

Liebe Grüße,
woelfin
anjeli
anjeli
Mitglied

Liebe Meli
geschrieben von anjeli
ich hatte keine technischen Probleme, um deinen Text zu hören.

Es war sehr schön, deine Stimme zu hören. Du hast alles mit Fachkompetenz erzählt, so daß
ich als Hörerin glaubte, so wärst schön immer Winzerin.

Deine Stimme zog mich wieder in deinen Bann.

Gerne hätte ich den Zwiebelkuchen probiert.

Gruß anjeli
Liebe Woelfin,
geschrieben von meli
ich weiß nicht, woran das liegen kann.
Das gleiche Problem habe ich mitunter, wenn ich Sachen auf Deiner HP anschauen will, auch, wenn sie hier im ST eingesetzt sind.
Und dann klappt es wieder ganz prima, so wie bei anjeli.
Ich setze z.B. auf meiner privaten HP alles mit IE ein, abspielen mit FF geht dann völlig glatt.
Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, die ich nie begreifen werde - da fehlt mir einfach die Voraussetzung.

Liebe Grüße
Meli

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Hi Meli
geschrieben von luchs35
Auch bei mir hat es tipptopp geklappt, und ich empfinde es als ausserordentliche Bereicherung für die Gruppe, dass man nicht nur lesen, sondern auch zuhören kann (und sich an deiner angenehmen Stimme erfreuen ) Gerade der Kaiserstuhl als Spitzenweinecke verdient, dass man diesem Wein seine besondere Aufmerksamkeit schenkt. Und da hat dieser Hörbeitrag sehr viel dazu beigetragen. Danke!

Lieber Gruss
Luchsi
Liebe Luchsi,
geschrieben von meli
und wie ich gestern aus dem Kaiserstuhl hörte, wird der Wein auch in diesem Jahr wohl wieder sehr gut werden.
Wir waren in der letzten Zeit hier unten wirklich "von der Sonne" verwöhnt, wie auch Omaria feststellen konnte, dass hilft den Oechsle immer!!!!!
Liebe Grüße
Meli
indeed
indeed
Mitglied

Liebe Meli,
geschrieben von indeed
danke für deinen so lebendig vorgetragenen Bericht über die Weinernte im letzten Jahr und dem Geschehen drum herum. Ich war mehrmals am Kaiserstuhl und auch in Breisach. Aufgrund deiner so detaillierten Schilderung konnte ich mich so richtig örtlich in die Zeit hinein versetzen. Du hast recht, warum nicht die Technik nutzen. Es war auch sehr schön, deine Stimme zu hören. Ich habe es sehr genossen.
Mit ganz lieben Gruß
Ingrid
Liebe Ingrid,
geschrieben von meli
das zu lesen freut mich.
Ich war in der vergangenen Woche mehrfach im Kaiserstuhl und hörte mit Freude, dass der Wein doch noch gut werden wird. Das Traubenwachstum sei zwar recht unterschiedlich, selbst in einer Lage, aber die Qualität hat aufgrund des stabilen Spätsommerwetters deutlich zugelegt.
So hörte ich es von einigen Winzern.
Also lassen wir uns einfach überraschen.

Meli
luchs35
luchs35
Mitglied

Ein Hoch dem edlen Rebensaft !
geschrieben von luchs35


Und bald wird der neue Wein wieder präsentiert. Wer kann da widerstehen? Hoffen wir einfach, dass wir ein gutes Tröpfchen erwischen.

LG Luchsi

Anzeige