Forum Allgemeine Themen Gute Nachrichten 9. sept. 14 - das neue iphone 6 von apple kommt

Gute Nachrichten 9. sept. 14 - das neue iphone 6 von apple kommt

Re: bleibe beim Thema
geschrieben von ashara
Mensch, wenn das Iphone wüsste wie interessant es ist und die Menschheit aufwühlt!
Das was hier über ein so einfaches Ding geschrieben wird, gäbe ein ganzes Buch!
Wäre vielleicht eine Idee... lach!

Ich lese oder beteilige mich selten im Forum, genau aus dem Grund, weil man es doch keinem recht machen kann!! Bin bisher damit gut gefahren. Jetzt habe ich alles hier gelesen und muss doch einige Sätze dazu schreiben!!!!!!!

Ich habe das neue IPhone6+ und es macht mir grossen Spass!
Bis jetzt funktioniert es tadellos und die Batterie hält auch länger!
Klar ist doch, dass eine Batterie länger hält wenn man nur simselt oder kurz telefoniert.
Bei Internetgebrauch braucht es auch mehr Strom, oder irre ich mich da?!

Was ich überflüssig finde, dass schon jedes Kind das zur Schule geht ein Handy mit sich rumschleppt. Das müsste nicht sein.
Die Jungen bei uns haben oft Samsung und schwören auf dieses.
Ich liebe Apple!! und werde dabei bleiben!

Also, ich wünsche allen die das neue Iphone 6 oder das plus haben viel Vergnügen damit!

l.g. Silvy
olga64
olga64
Mitglied

Re: bleibe beim Thema
geschrieben von olga64
als Antwort auf ashara vom 16.12.2014, 10:18:42
Das ist doch schön und Apple wird es freuen, einen weiteren Fan zu haben. Dadurch werden die noch reicher und wichtiger und finden sicher immer weiter viele Wege, um keine Steuern in den Ländern bezahlen zu müssen, wo sie so erfolgreich sind.
Es ist auch ein Paradebeispiel,dass die geschickten Marketingabteilungen dieser Firmen es mühelos schaffen, die Kunden zu manipulieren und deren Geld zu bekommen.
Was aber soll das, dass Sie jungen Leuten dieses Smartphone nicht gönnen wollen? Soll hier eine Altersgrenze eingerichtet werden - z.B. erst abzugeben an Menschen mit mindestens 60 Jahren? Das würde Apple aber nicht freuen - deren Verkaufsstrategie ist ja auf die Zukunft ausgelegt und ältere Menschen werden nicht mehr so viele Smartphones im Leben kaufen (können) wie z.B. 13-jährige Schüler. Olga
Re: bleibe beim Thema
geschrieben von ashara
als Antwort auf olga64 vom 16.12.2014, 17:05:53
was interessiert mich das alles?
ich lass mir den Spass daran nicht wegen Deiner Einwände nehmen, liebe Olga!
Grossverdiener gibt es überall, meinst Du Nokia sei keiner?

übrigens, ist man bis 60ig ein Kind? lach...

13 Jahre ist schon gross, bei uns laufen sie schon mit 6 mit dem Handy rum,
was für mich echt zu jung ist!

und wer bezahlt den Schülern die Rechnung und unterstützt damit die Grossverdiener?
beestmmt nicht die Kinder!

schönen Abend wünsche ich Dir.

l.g.
Silvy

Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: bleibe beim Thema
geschrieben von olga64
als Antwort auf ashara vom 16.12.2014, 17:14:54
Nokia können Sie in 'Sachen Unternehmenswert sicher nicht mit Apple vergleichen. Nokia hat seine erfolgreichen Zeiten längst hinter sich und operiert auch schon längere Zeit nicht mehr autark.
Auch bei uns "laufen" Kinder schon mit 6 Jahren mit Smart-Phones rum - oft bezahlen die Grosseltern dafür, die sich - wenn es jeweils zwei Grosseltern-Paare gibt - oft im 'WEttstreit miteinander befinden ,wer das Einzelkind noch ein wenig mehr verwöhnt.
Ich finde das alles nur immer seltsam, wenn umgekehrt auf die gierigen Unternehmer eingedroschen wird und diesen bösen, bösen Kapitalismus, der unser Land in den 'Abgrund reissen wird - und sich die Verbraucher blauäugig manipulieren lassen. Reizt mich zum Lachen - immer wieder. Olga
Re: bleibe beim Thema
geschrieben von ashara
als Antwort auf olga64 vom 16.12.2014, 17:21:57
Ich auch, ob du's glaubst oder nicht!

Auf jeden Fall weiss ich einen sechs jährigen anders zu verwöhnen
als mit einem Handy!

Aber jeder wie er's mag!
olga64
olga64
Mitglied

Re: bleibe beim Thema
geschrieben von olga64
als Antwort auf ashara vom 16.12.2014, 17:46:40
DAnn ist es ja gut - aber so direkt dürften Sie ja kein 6-jähriges Kind mehr sein, sonst wären Sie ja ein FAll für die Bildzeitung und Talkshows. Und die Sympathie von Enkeln oder Urenkeln muss sich Oma halt doch auch erkaufen. Olga

Anzeige

Re: bleibe beim Thema
geschrieben von ashara
als Antwort auf olga64 vom 16.12.2014, 17:49:07
wie recht du hast, ich bin sogar sehr erwachsen!
deshalb verfüge ich über das tolle IPhone 6 plus,
wenn ich noch sechs ware hät ich das bestmmt nicht,lach,
dann hatte ich vielleicht ein Samsung!

Die Gunst und die liebe meiner Enkelinnen muss ich mir
nicht mit teuren Geschenken erkaufen, die lieben mich auch so!

Wenn das so bei dir ist, dann finde ich das nur traurig!
olga64
olga64
Mitglied

Re: bleibe beim Thema
geschrieben von olga64
als Antwort auf ashara vom 16.12.2014, 18:36:21
Seien Sie vorsichtig: wenn jemals ein Enkel erfährt, dass die Oma gegen ein solch heissersehntes Smartphone war (und der Enkel wird es erfahren, da können Sie sicher sein), wird er einen gutgefüllten Kübel mit Minuspunkten über der Oma ausschütten. VEreinfacht gesagt: mischen Sie sich nicht in die Erziehungsmethoden Ihrer Kinder ein - als Grossmutter sind Sie dafür einfach nicht zuständig.
By the way: ich bin bekennende Nicht-Grossmutter und wenn ich solche Dinge lese, sehr froh, dass mich niemand in eine solche Verführung schicken kann. Ich bekomme ja mit, was mit den Enkeln meines Freundes passiert - diese werden gnadenlos verwöhnt, auch mein Freund findet das manchmal nicht gut - er ist aber viel zu klug und auch zu egoistisch, sich hier einzumischen,da ihm an dem kurzzeitigen Kontakt zu den Enkeln sehr viel gelegen ist. Kurzzeitig deshalb, weil sich diese im Alter ab ca 12 Jahren (spätestens) sowie anderweitig orientieren und dann Besuche bei den Grosseltern oft mehr aus Pflichtgefühlt stattfinden. Olga
anjeli
anjeli
Mitglied

Re: 9. sept. 14 - das neue iphone 6 von apple kommt
geschrieben von anjeli
Meine Tochter hat ein iphone und ein ipad... sie ist total begeistert...
und möchte es nicht missen...
Meine Freundin hat auch das neueste iphone... sie tüftelt noch herum

Meine Enkel haben alle ein Smartphone bis auf die jüngste, die sechjährige...

Mein Sohn, der Computerfachmann (Programmierer) hält gar nichts von Apple...
Er hat ein Smartphone... und ein Tablet von der gleichen Firma...

Ich selber, ich habe ein Smartphone, ein abgelegtes von meinem großen Enkel, zum Testen...
will aber nicht wirklich so etwas haben, weil ich nicht klar komme...
ich will auch kein Whatsapp haben, das hat meine ganze Familie...
ich schreibe nur in absoluten Notfällen eine SMS...
Ein ganz "normales" Handy (Nokia) habe ich auch... aber ich brauche es nur zum Telefonieren...

Wenn ich noch gesunde intakte Hände bzw. Finger hätte, dann hätte ich auch ein iphone...

Ich denke mal, dass Großeltern geliebt werden, weil sie eben Oma und Opa sind, die sich um die Enkel kümmern, ihnen zur Seite stehen und das Recht die Enkel ein bisschen zu verwöhnen, das steht Oma und Opa zu...
Die Enkel werden doch auch um ihrer selbst willen geliebt... und nicht, weil sie besondere Eigenschaften haben, gute Noten in der Schule haben u.s.w.

Ich finde, dass Kinder Smartphon, iphone, Playstation und andere technische Ausrüstungen haben, das entspricht dem Zeitgeist...

Wenn ich Kind wäre, dann würde ich mir auch ein iphone dem Smartphone vorziehen...

Karin, wenn ich ein iphone hätte, du bist technisch so versiert, du würdest mir bestimmt auf die Sprünge helfen...

anjeli
Re: 9. sept. 14 - das neue iphone 6 von apple kommt
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf anjeli vom 17.12.2014, 17:16:04
Anji, na klar würde ich dir gerne helfen. Das iphone und auch das ipad sind logisch aufgebaut und
schnell zu lernen. Wer es einmal kennengelernt hat, will es nicht mehr missen.

Schnell mal unterwegs googeln, mails ansehen, mails schreiben oder auch whatsapp, es macht einfach
spaß.

Man muss es natürlich 'wollen' und den nerv dafür haben.

Achja... Vieltelefonierer bin ich nicht, aber man könnte, wenn man wollte 😄😄😄😄

Hat man im auto die freisprecheinrichtung, verbindet es sich automatisch per
bluetooth. Ist das nicht praktisch?

Anzeige