Forum Allgemeine Themen Gute Nachrichten Frauenpower im Alter, großartig...

Gute Nachrichten Frauenpower im Alter, großartig...

Ela48
Ela48
Mitglied

Frauenpower im Alter, großartig...
geschrieben von Ela48
Großartig: Sieg gegen die Macht des Geldes.
84 jährige Omi verzichtet auf 1 Millionen Dollar - Einkaufszentrum musste um ihr Haus herum bauen

Es geht um Frauenpower im Alter

Ela
Re: Frauenpower im Alter, großartig...
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Ela48 vom 18.06.2016, 20:51:59
Hat das wirklich noch mit Frauenpower zu tun oder ist das Starrsinnigkeit? Die nächsten Jahre mitten in einer Baustelle zu wohnen und anschliessend den Lärm und alle Begleiterscheinungen eines Einkaufszentrums um sich herum zu haben .. sorry aber so schön kann kein Haus sein und da hätte sie mit DER Summe paradiesisch anderswo wohnen können.Ausserdem - was hat es ihr gebracht? Ihr Erbe (denn sie ist ja längst verstorben) hat das Haus längst verscherbelt ..
Ela48
Ela48
Mitglied

Re: Frauenpower im Alter, großartig...
geschrieben von Ela48
als Antwort auf WoSchi vom 18.06.2016, 21:17:14
Heimat ist Heimat...

Anzeige

Re: Frauenpower im Alter, großartig...
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Ela48 vom 18.06.2016, 21:18:52
ach, man kann es auch übertreiben, sorry.

wer will denn SO noch wohnen???
Klara39
Klara39
Mitglied

Re: Frauenpower im Alter, großartig...
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Ela48 vom 18.06.2016, 21:18:52
Na gut! Aber irgendwie geb ich Wolkenschieberin recht - etwas starrsinnig ist das Ganze, denn was ist denn von der "Heimat" übriggeblieben mal ganz nüchtern betrachtet: Nach hinten zugemauert und nach vorn auch nicht viel Luft.
Ein Zeichen hat sie sicherlich gesetzt, dass man für Geld nicht alles haben kann...
Klara
Ela48
Ela48
Mitglied

Re: Frauenpower im Alter, großartig...
geschrieben von Ela48
als Antwort auf WoSchi vom 18.06.2016, 21:19:39
keiner muss, sie wollte....

Anzeige

Re: Frauenpower im Alter, großartig...
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Ela48 vom 18.06.2016, 21:24:23
da wäre ich nicht so sicher, denn 3 x wollte sie sehr wohl verkaufen, aber gesundheitlich kam immer wieder etwas dazwischen und dann brach sie sich auch noch ein paar Rippen und hatte keie Kraft mehr - und sie war schwer krebskrank. Sie hinterliess das Haus ausgerechnet einem befreundeten Bauleier .. sehr komische Geschichte - Du solltest mal in alten US-Archiven darüber lesen. So eine Geschichte zu verherrlichen - sehr seltsam.
Ela48
Ela48
Mitglied

Re: Frauenpower im Alter, großartig...
geschrieben von Ela48
als Antwort auf Klara39 vom 18.06.2016, 21:24:03
Na gut!
Ein Zeichen hat sie sicherlich gesetzt, dass man für Geld nicht alles haben kann...
Klara

So sehe ich es auch!
Ela
Re: Frauenpower im Alter, großartig...
geschrieben von WoSchi
als Antwort auf Ela48 vom 18.06.2016, 21:27:28
Wahrlich eine Heldin Denn SO sieht es da heute aus und kein Mensch will da wohnen! Was ich verstehen kann.

Ela48
Ela48
Mitglied

Re: Frauenpower im Alter, großartig...
geschrieben von Ela48
als Antwort auf WoSchi vom 18.06.2016, 21:27:06
So eine Geschichte zu verherrlichen - sehr seltsam.

und jetzt?
Ela

Anzeige