Gute Nachrichten Wunder entdecken

Wirius
Wirius
Mitglied

RE: Wunder entdecken
geschrieben von Wirius
Es ist ein Wunder, dass es immer noch Menschen gibt, die an Wunder glauben.
astrid
astrid
Mitglied

RE: Wunder entdecken
geschrieben von astrid
als Antwort auf Wirius vom 06.08.2019, 13:51:33
Wieso Wirius? 
Hast Du noch keine Wunder erlebt?
Mir fällt im Moment nur das größte Wunder ein, was ich erlebte.
Vor über 30 Jahren wurde ich am Steißbein operiert (habe keines mehr, war abgebrochen), da waren sich alle sicher, die Frau kann nie wieder richtig laufen. Niemand glaubte es, die Ärzte nicht und auch mein Mann nicht und doch schaffte ich es.
Ich wurde am 18.12. operiert und am 24.12. konnte ich nach Hause gehen, bzw. holte mich mein Mann ab. Zum Glück hatte ich einen der besten OP Ärzte.
Allerdings mußte ich erst Treppen rauf und runter gehen und es den Ärzten beweisen, das machten Sie mir zur Auflage.
Auch im neuen Jahr dann in der Kur bekam ich erst eine falsche Behandlung, doch ich rappelte mich wieder hoch, machte auch selber Übungen, die mir Keiner gesagt hatte, aber ich wußte, diese tun mir gut. Hatte unter anderem auch eine Elektro-Therapie bekommen. Und ein Arzt, der Nachtdienst hatte half mir und gab mir die richtigen Tabletten. Da ich mich ansonsten immer festhalten mußte beim Laufen. Es waren aber so dicke Laufseile an den Wänden und auch Gländestangen vorhanden. Festhalten deshalb, weil durch meinen Körper Stromschläge, so empfand ich es jedenfalls, durchströmten. Mit den Tabletten war es dann vorbei und ich brauchte mich nicht mehr festhalten. Von da an ging es nur noch bergauf und ich denke auch
man muß es wollen.
Es ist übrigens sehr selten, dass das Steißbein abbricht, nur eine andere Frau
traf ich in der Kur, die das gleiche Schicksal hatte.

LG, Monika
silesio
silesio
Mitglied

RE: Wunder entdecken
geschrieben von silesio
als Antwort auf astrid vom 06.08.2019, 16:08:27

   Ach die armen Menschen, die nicht an Wunderglauben können!
   Als ich heute Morgen aufwachte, stellte ich nach einiger Zeit fest, dass ich trotz meiner 84 Jahre immer noch lebe.
   Welch ein unverdientes Wunder!!!!!!!!!!!!!!
         Silesio


Anzeige


Anzeige