Forum Haus und Garten Haushalt etc. Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr

Haushalt etc. Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr

old_go
old_go
Mitglied

RE: Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr
geschrieben von old_go
als Antwort auf wolke07 vom 21.02.2021, 18:22:20
Nachmals Du hast folgendes hier im Forum geschrieben
Die Pflege-bzw. Betreuungskräfte werden von dieser Agentur vermittelt mit wasserdichten Verträgen!
Dies habe ich getan und der rbm---Rechte behinderter Menschen habe ich eingeschalten,da dort RA sind und für mich kämpfen.

Dies habe ich getan
cer rbm Rechte behinderter Menschen
das sind Ärzte RA,die kämpfen jetzt damit das in Ordnung gebracht wird.
Also es war trotzdem eine Agentur die empfohlen wurde.


 
@ Wolke,

               offenbar erkennst du nicht,worin der Unterschied unserer Beiträge liegt!

Du beklagst dich,von einer empfohlenen Agentur betrogen worden zu sein,

ich nannte dir den absolut integren
Pflegeverband Deutschland
über  den Adressen von seriösen Agenturen,die mit ebensolchen in Osteuropa zusammen arbeiten,erhalten werden können.

Einmal dort angemeldet,wird nachgefragt,ob alles zur Zufriedenheit erledigt werden konnte.

Dass du schlechte Erfahrungen gemacht hast,liegt daran,das du nicht gut beraten wurdest.

Wie schon zu Beginn dieses Threads angegeben,gibt es  viele  sogenannte Agenturen,die nicht vertrauenswürdig sind.

old_go



 
wolke07
wolke07
Mitglied

RE: Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr
geschrieben von wolke07
als Antwort auf old_go vom 22.02.2021, 07:31:47
Natürlich lief alles über den Pflegeverband Deutschland,welche dann etliche Agenturen mir empfahl.ich dachte ja das dies selbstverstndlich ist-----
Daher wurden die gerichtl. Schritte eingeleitet,ich wurde ja daher an den rbm verwiesen und diese haben für mich sich eingesetzt.
Ich hoffe Du hast es nun verstanden.
Pflegeverband Deutschland dann Agenturen
Hab einen schönen sonnigen Tag
Wolke
MariAnna
MariAnna
Mitglied

RE: Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr
geschrieben von MariAnna
als Antwort auf wolke07 vom 22.02.2021, 09:00:49

Ich habe viele Beiträge gelesen und verstehe eure Blickpunkte. Die Schwarzarbeit in diesem Bereich ist leider keine Seltenheit. Auch die Arbeit mit Gewerbescheinen von den Betreuerinnen führt oft zu Problemen mit dem Finanzamt, weswegen es oft unmöglich scheint, eine kompetente Pflegeunterstützung zu finden. 

[Admin: Firmenwerbung gelöscht]

 


Anzeige

Edita
Edita
Mitglied

RE: Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr
geschrieben von Edita
als Antwort auf MariAnna vom 03.03.2021, 12:51:29

Nein - im Gegenteil - Du hast die negativen Aspekte noch verstärkt, denn Du hast nichts Anderes im Sinne als hier Schleichwerbung für lau zu betreiben!

Edita

old_go
old_go
Mitglied

RE: Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr
geschrieben von old_go
als Antwort auf Edita vom 03.03.2021, 12:58:10
Nein - im Gegenteil - Du hast die negativen Aspekte noch verstärkt, denn Du hast nichts Anderes im Sinne als hier Schleichwerbung für lau zu betreiben!

Edita
Das,Edita,
                sehe ich anders!

Hier berichtet eine Mitarbeiterin von ihren Erfahrungen,und wer sich interessiert,kann nachlesen.


old_go
olga64
olga64
Mitglied

RE: Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr
geschrieben von olga64
als Antwort auf Edita vom 03.03.2021, 12:58:10

Sehe ich auch so, liebe Edita (ein Teil wurde von Admin ja schon gelöscht).

Nächsten Montagabend soll bei ARD eine Sendung über diese ausländischen Pflegekräfte auf ambulanter Basis in Deutschland kommen. Da werden sicher Betroffene schildern, wie es ihnen damit ergeht - und zwar sowohl diejenigen, die pflegen und diejenigen, die diese Pflege benötigen.
Ich denke, das kann interessant für diejenigen sein, die an wirklichen Informationen interessiert sind. Olga


Anzeige

Heidrun44
Heidrun44
Mitglied

RE: Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr
geschrieben von Heidrun44

Wir haben in der Familie feststellen müssen, das es sehr wichtig ist das jemand da ist der kontrolliert ob auch alles gut läuft. Gerade in einer sehr teuren Seniorenresidenz war diese Kontrolle durch meine Schwester, die regelmäßig nach meiner Tante sah, wichtig.

LG Heidrun

karl
karl
Administrator

RE: Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr
geschrieben von karl

Liebe Seniorentreffler,

angesichts der sehr wichtigen Diskussion hier, haben wir uns nun entschieden, im Rahmen unserer Themenchats eine öffentliche Informations- und Diskussionsveranstaltung zu dem Thema zu machen. Wir haben den ersten Freitag im Mai dafür reserviert.

🔴 Freitag, den 7. 5. 2021 Jochen Heiland: "Die Organisation häuslicher Pflege - eine Informations- und Diskussionsveranstaltung"

Wie immer werden wir um 20 Uhr 30 beginnen. Das Gelingen dieser Veranstaltung wird nicht nur durch Herrn Jochen Heiland garantiert, der sich uns als Vertreter einer 24h-Pflegeagentur zur Verfügung stellt, sondern auch dadurch, dass wir als Seniorentreffgemeinschaft die richtigen und wichtigen Fragen stellen. Deshalb hoffe ich, dass diese Diskussion hier quasi als Vorbereitung darauf in sachlicher Weise weitergeht. 

Karl

olga64
olga64
Mitglied

RE: Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr
geschrieben von olga64

7 Mio Euro in bar haben Ermittler im Herbst 2019 bei einem mutmasslichen Pflegebetrüger in Augsbrug gefunden. Um mindestens 7.5 Millionen Euro sollen drei Pflegedienste in München und Augsburg Kassen betrogen haben; das allerdings ist wohl nur die Spitze eines Eisbergs - rund 60 weitere Verfahren waren letztes Jahr in München anhängig.
Zusammen mit Ärzten, Angestellten und Patienten werden Leistungen abgerechnet, die entweder nicht abgerechnet werden dürfen oder schlicht nie erbracht wurden.
Von den angeklagten Pflegediensten sitzen mittlerweile seit einiger Zeit 'Geschäftsführer, Gesellschafter usw. in Untersuchungshaft.
Experten rechneten aus, dass rund 14 Milliarden Euro im deutschen Gesundheitswesen durch Betrug verdient werden - pro Jahr!
Olga

karl
karl
Administrator

RE: Haushaltshilfe und Betreuungskraft rund um die Uhr
geschrieben von karl
als Antwort auf olga64 vom 10.03.2021, 17:42:12

Liebe @Olga64,

Betrug gerade im Pflegebereich ist besonders verwerflich und es ist sehr gut, wenn er aufgedeckt wird.

In Vorbereitung auf unsere Diskussionsveranstaltung sollten wir aber nicht vergessen, vor allem Fragen zur Qualität der Pflegeleistungen zu stellen. Es ist wichtig festzustellen, dass es auch seriöse Pflegevermittler gibt. Eine der wichtigen Fragen wird natürlich auch sein, wie man diese findet.

Karl


Anzeige