Forum Tierschutz etc. Haustiere Was Hund und Katz' so denken

Haustiere Was Hund und Katz' so denken

Klara39
Klara39
Mitglied

RE: Was Hund und Katz' so denken
geschrieben von Klara39
als Antwort auf Claudine vom 25.01.2023, 11:22:00
Danke, Claudine, Du hast geschrieben, was ich denke! Nicht nur total bescheuert
auch psychisch krank! Ich hatte mal im Tierfachhandel eine Tüte ganz kleine
Hundeleckerli gekauft und das dazugehörige Frauchen gefragt, ob ich ihm eins
davon geben darf, wenn ich vorbeikomme und ihn sehe (ich frage besser vorher,
falls eine Unverträglichkeit vorliegt!) Sie hatte nichts dagegen..
Eines Tages hörte ich, wie jemand ans Fenster schlägt. Mit geballter Faust
hat mich Herrchen bedroht: ich solle das ja nicht nochmal machen...
Nun gehe ich meist einen anderen Weg, dass ich nicht in die traurigen
Hundeaugen gucken muss!
Übrigens hatte die Familie auch eine Katze, die ebenfalls draußen leben
musste. Sie vertrug sich nicht mit dem Hund und streunte durch die
Straßen. Eine Nachbarsfamilie hat sie dann aufgenommen und regelmäßig
gefüttert. Da ging es ihr dann wieder gut! Ich zeig sie mal:


Katze Paul bei Langenhans.JPG
Manche Mitmenschen sind einfach nur krank, schade!
Grüßle
Klara
Claudine
Claudine
Mitglied

RE: Was Hund und Katz' so denken
geschrieben von Claudine
20230104_064022.jpg
Ich mag nicht, wenn man mich bei meiner Siesta stört! Ich mag nicht, wenn man mich ohne Erlaubnis fotografiert! Wie oft muss ich dir das noch sagen?
Ich hab gerade so schön von vollen Fressnäpfen und fetten Mäusen geträumt.

 
Karl
Karl
Administrator

RE: Was Hund und Katz' so denken
geschrieben von Karl
jimmy_lernt.jpg

Jimmy liebte Online-Kurse im schlechten Benehmen.

Karl

Anzeige

Karl
Karl
Administrator

RE: Was Hund und Katz' so denken
geschrieben von Karl
als Antwort auf Karl vom 28.01.2023, 09:19:48
futterneid620x477.jpg
"Muss der alles wegfressen?"
hougen
hougen
Mitglied

RE: Was Hund und Katz' so denken
geschrieben von hougen
als Antwort auf Klara39 vom 25.01.2023, 10:19:26

Wer kennt schon das (Vor)leben von dem Hund? Wir haben hier auch einen Hund, der sehr komische Sachen macht und bellt. Erst dachten wir auch, die Halter inzeressiert es nicht. Falsch, die Halter geben sich grosse Mühe mit dem Schäferhund, ein schönes Tier.

Der Hund war 3 oder 5 Jahre  in 2 versch. Tierheimen und wurde von denen gefunden  ausgesetztes Tier!

Die Halter lassen auch keine fremden Menschen in seine Nähe. Das Tier muss Vertrauen fassen. wenn das überhaupt möglich ist.

Die Halter müssen sich auch viel nach dem Hund richten, denn mit Strenge geht überhaupt nichts.

Die bekommrn auch viel Böses zu hören. das haben sie aber nicht verdient. Bei all der Mühe.

Heidrun11
Heidrun11
Mitglied

RE: Was Hund und Katz' so denken
geschrieben von Heidrun11
14.jpg
Ich liebe euch doch beide   .    .    .       ich kann mich aber nicht entscheiden    .    .    .


05.jpg
ich sags nicht noch mal, ihr beide gehört nicht dazu   .    .    .

LG Heidrun

Anzeige

tessy
tessy
Mitglied

RE: Was Hund und Katz' so denken
geschrieben von tessy


20230128_112930.jpg

...ich wollte doch nur mal an den Blumen riechen

Gruß
Tessy
Claudine
Claudine
Mitglied

RE: Was Hund und Katz' so denken
geschrieben von Claudine
IMG_20220625_191632_resized_20230201_102244949.jpg

Hey, sag mal, wie soll ich denn den Ölwechsel machen, wenn ich diese verdammte Motorhaube nicht aufkriege? 
keyly
keyly
Mitglied

RE: Was Hund und Katz' so denken
geschrieben von keyly

Sei nicht so langweilig, spiel mit mir!

DSCN1081, na komm, spiel mit mir.JPG

Simiya
Simiya
Mitglied

RE: Was Hund und Katz' so denken
geschrieben von Simiya
als Antwort auf keyly vom 02.02.2023, 17:35:44
Oh, oh, wenn ich mir Katzi angucke, dann muss Hundi fix sein, sonst gibt es ein paar Krallen in die Nase. Gefääääährlich!

Simiya

Anzeige