Initiativen-Engagement-Vereine prost neujahr

sittingbull
sittingbull
Mitglied

prost neujahr
geschrieben von sittingbull

ich wünsche mir fürs neue jahr
tabak , bier und volles haar .
kann gut auch mit der glatze leben
anderes ist weit mehr daneben .

möchte weiter händchen halten
menschen helfen , leben retten
krankheiten nicht nur verwalten
trost spenden an sterbebetten .

will weiter für die würde streiten
derer die gar nichts besitzen
die ganz allein und arm und krank
traurig auf der strasse sitzen .

will kämpfen gegen wuchermieten
schanze oder altona
in die hafencity scheissen
gentrifizierung tralala .

mit euch will ich zur arge gehen
den irrsinn mal bei licht ansehen
hartz 4 abschafen , dass ist klar
ein weiterer wunsch fürs neue jahr

stolzen , starken kopftuchmädchen
reiche ich die hand
lebt die kultur , wie ich die meine
faschisten drängen wir nicht alleine
sondern gemeinsam an die wand .

ich will den kopf zum denken nutzen
verliebt und solidarisch ringen
dem kapital die fresse putzen
den aufruhr in die köpfe bringen .

stolz den kommunismus preisen
im sommer an die nordsee reisen
bier und tabak nicht entsagen

so will ich leben
sonst noch fragen ?

(sitting bull)

allen STlern wünsche ich alles Gute und Liebe
für das kommende Jahr !

unnamed.jpgsitting bull

 

sammy
sammy
Mitglied

RE: prost neujahr
geschrieben von sammy
als Antwort auf sittingbull vom 28.12.2018, 10:52:27

.......wow, wär hätte das gedacht, bis auf deine "affine Nähe zum Kommunismus", finde ich die Verse sachlich und sehr treffend gelungen.....und wünsche gleichfalls ein erkenntnisreiches, zufriedenes Jahr 2019.Ok

sammy

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

RE: prost neujahr
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf sittingbull vom 28.12.2018, 10:52:27

Ach wären doch alle Menschen so aufgeschlossen und sozial wie unser Häuptling. *seufz*  Ich schließe mich seinen Wünschen und Vorhaben für 2019 an und freue mich ganz besonders darauf, so viele von Euch wie möglich beim realen ST-Treffen zu umarmen.

Euer dutch

.
2018-geburtstagsbild-hut-flieder.jpg


Anzeige

heigl
heigl
Mitglied

RE: prost neujahr
geschrieben von heigl
als Antwort auf sittingbull vom 28.12.2018, 10:52:27

Du gehst wie Faschisten, Religionen, Demokraten, Kommunisten, von der Annahme aus, dass der Mensch das Mass aller Dinge ist.

Dabei ist es das Lebewesen "Planet Erde", dem sich alle Schlussfolgerungen unterordnen müssten, das aber kann keine Philosophie, Staatsform, Zivilisation leisten.

Dennoch, ich teile deine Überschrift, das "r" im ersten Wort wäre vielleicht verzichtbar.
 

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: prost neujahr
geschrieben von schorsch
Bevor wir uns mit "Prosit Neujahr" ins Neue stürzen: Jedes Jahr dekorieren "Heinzelmännchen" in unseren Dörfern Plätze und Strassenränder mit solchen Kunstbildern. In ein paar Tagen wird dieses hier wohl abmontiert und auf einem alten Estrich (Dachboden) deponiert.

Adventsdeko Lostorf 2018 kurz Gif.GIF
schorsch
schorsch
Mitglied

RE: prost neujahr
geschrieben von schorsch
als Antwort auf sittingbull vom 28.12.2018, 10:52:27
..........
sonst noch fragen ?

(sitting bull)

allen STlern wünsche ich alles Gute und Liebe
für das kommende Jahr !

unnamed.jpgsitting bull

 
Ja, hätte ich. Nämlich zur "Springenden Versform". Aber ich lasse es bleiben im Bewusstsein: "Dem Dichter sind keine Schranken gesetzt" (Ironimus Stichelfeder).

Ich wünsche dir auch ein gutes Neues.

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: prost neujahr
geschrieben von schorsch

Jahreswechsel; 2 Emmentaler mit Durchblick!

2 Emmentaler mit Durchblick.jpg
Der "Oben ohne" ist der Fotograf!

heigl
heigl
Mitglied

RE: prost neujahr
geschrieben von heigl
als Antwort auf schorsch vom 28.12.2018, 18:00:19
drei
schorsch
schorsch
Mitglied

RE: prost neujahr
geschrieben von schorsch
als Antwort auf heigl vom 28.12.2018, 18:23:29
drei
Drei von was?

Zur Erklärung des Fotos: Ich (heimatberechtigter Emmentaler) fotografiere durch ein Loch im Emmentaler Käse. Und beide - der Käse und der Käse-Esser - haben (hoffentlich) den Durchblick.
heigl
heigl
Mitglied

RE: prost neujahr
geschrieben von heigl
als Antwort auf schorsch vom 29.12.2018, 12:19:49

erst mal: Zwinkern

Ich seh drei Emmentaler, zwei gleiche hintereinander und einen echten ganz hinten.Zwinkern

Die Löcher in dem Käse sind
für mich umrahmt, sonst wär er "blind".
Der Lindenberger macht es ähnlich,
denn ess ich oft auch, für gewöhnlich.

Doch prosten kann man nicht mit Loch,
in einem Trinkglas geht es doch
viel leichter, so der Sinn des threads,
so sag ich halt, ich sag so gehts.

Segessenmann ist kreativ,
und launig, manchmal intensiv.


Sonne


Anzeige