Innenpolitik Angie zum 60zigsten

Cheval
Cheval
Mitglied

Angie zum 60zigsten
geschrieben von Cheval
Heute vollendet die mächtigste Frau der Welt ihr sechzigstes Lebensjahr.
Meinen Glückwunsch dafür.

Ihre Dissertation "Untersuchung des Mechanismus von Zerfallsreaktionen mit einfachem Bindungsbruch und Berechnung ihrer Geschwindigkeitskonstanten auf der Grundlage quantenchemischer und statistischer Methoden" hat nicht unbedingt erahnen lassen, sie einmal an der Front der Politik zu erleben.
Auch dafür meinen Glückwunsch.

Auch wenn Sie, liebe Frau Bundeskanzlerin, nicht meine politische Neigung wiederspiegeln, bewundere ich Sie dennoch.

Für die nächsten Jahre alles Gute.

Cheval
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Cheval vom 17.07.2014, 10:27:25
Den Glückwünschen schließe ich mich gerne an. Und meine volle Bewunderung hat sie auch!
Crimmscher
Crimmscher
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von Crimmscher
als Antwort auf Bruny vom 17.07.2014, 10:56:57
Im Zenit ihrer politischen Macht feiert die Kanzlerin, das Mädchen aus der Uckermark mehr als bescheiden.

Heute ist nur in der Parteizentrale der CDU im "Berliner Gespräch" die Möglichkeit der Kanzlerin zu gratulieren.

Ginge es nach ihr, so verrät ihre Mutter der Presse, würde die Tochter am liebsten nur mit ihr und ihrem Gatten Joachim Sauer irgendwo im Wald bei mitgebrachtem Kaffee und Kuchen feiern.

Auch ich würde ihr gerne dort gratulieren, und das mit einem ganz gewöhnlichen "Blumentopp".

Gratulation und alle guten Wünsche an die Person Angela Merkel.

Crimmscher

Anzeige

Monja_moin
Monja_moin
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von Monja_moin
als Antwort auf Bruny vom 17.07.2014, 10:56:57
Meine Bewunderung für diese Frau hält sich in sehr engen Grenzen, wüßte nicht warum ich sie und für was bewundern sollte.

So sehe ich keinen Grund ihr gratulieren zu wollen.

Monja.
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von dutchweepee
"Herzlichen Glückwunsch, Frau Bundeskanzlerin! In der DDR wären sie mit 60 Rentnerin geworden. Davon kann heute keine Rede mehr sein. Sie werden sich trotzdem freuen, nicht Rentnerin in der DDR geworden zu sein. Der Weg von einer Naturwissenschaftlerin in der DDR zur Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland ist nicht nur einmalig, sondern außergewöhnlich. Übrigens: Die Angleichung der Renten und Löhne in Ost und West haben Sie bisher leider vergessen. Aber es lässt sich ja noch nachholen."

Gregor Gysi
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Monja_moin vom 17.07.2014, 13:26:51
Dann eben nicht, das muss man aber auch nicht gesondert erwähnen, finde ich zumindest.

Anzeige

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf Bruny vom 17.07.2014, 14:28:55
Ich empfinde auch wie Monja und denke dass man das in einem Forum durchaus ewähnen darf. Wir sitzen ja zum Glück nicht an Merkels Geburtstagstafel.
Monja_moin
Monja_moin
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von Monja_moin
als Antwort auf Bruny vom 17.07.2014, 14:28:55
Dann eben nicht, das muss man aber auch nicht gesondert erwähnen, finde ich zumindest.


Sicher sollte auch das erwähnt werden!
Es könnte sonst den Anschein haben, daß die meisten diese Frau bewundern und mit ihrer Art und Weise wie sie ihr Amt ausführt und verrichtet zufrieden sind.

Monja.
ehemaligesMitglied46
ehemaligesMitglied46
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von ehemaligesMitglied46
als Antwort auf Monja_moin vom 17.07.2014, 13:26:51
Meine Bewunderung für diese Frau hält sich in sehr engen Grenzen, wüßte nicht warum ich sie und für was bewundern sollte.

So sehe ich keinen Grund ihr gratulieren zu wollen.

Monja.


Dem schließe ich mich an.
ehemaligesMitglied46
ehemaligesMitglied46
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von ehemaligesMitglied46
als Antwort auf Bruny vom 17.07.2014, 14:28:55
Dann eben nicht, das muss man aber auch nicht gesondert erwähnen, finde ich zumindest.


Doch, alles andere wäre Heuchelei.

Anzeige