Innenpolitik Angie zum 60zigsten

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf vom 20.07.2014, 20:23:12
*umarm*
ehemaligesMitglied46
ehemaligesMitglied46
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von ehemaligesMitglied46
als Antwort auf dutchweepee vom 20.07.2014, 19:37:31
Wieso dir? Ich antwortete auf einen Beitrag von margarit??
olga64
olga64
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von olga64
als Antwort auf ehemaligesMitglied46 vom 20.07.2014, 18:50:28
Wenn ich mir ihre Webseite so ansehe, dann wäre sie auf jeden Fall besesr als Merkel. Ich denke, die Amis würden dem Mund nicht mehr zukriegen vor Staunen.
geschrieben von candy


"Die Amis" - wer ist denn das?
Jetzt müssen Sie - Honey - nur noch die Wähler dazu bringen,die Splitterpartei "die LInke" verschärft zu wählen und bei den Linken Herrn Gysi überreden, dass als Kandidatin die von ihm so gar nicht gemochte SArah aufgestellt wird. Einer im "background" würde sich bestimmt darüber freuen - Oskar Lafonataine. Dann käme er auf diesem Umweg doch noch in diesem Leben zu Kanzlerwürden.
Glauben Sie wirklich, dass Sie dies schaffen - Honey? Ist schon ein gewaltiges Projekt. Olga

Anzeige

ehemaligesMitglied46
ehemaligesMitglied46
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von ehemaligesMitglied46
als Antwort auf olga64 vom 21.07.2014, 16:05:16
Hören Sie doch mit diesem blöden "Honey" auf, Sie können doch nicht wirklich englisch, außer vielleicht ein bißchen Pidgin-Geplapper.

Wer die Amis sind, wissen Sie auch nicht? Für Sie also nochmal: die amerikanische Administration. Alles klar?
olga64
olga64
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von olga64
als Antwort auf ehemaligesMitglied46 vom 21.07.2014, 18:48:09
Just for your own pidgeon-spelling - Honey. Olga
ehemaligesMitglied46
ehemaligesMitglied46
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von ehemaligesMitglied46
als Antwort auf olga64 vom 22.07.2014, 16:54:23
Ich weiß, daß Sie nicht englisch können. Warum glauben Sie, das auch noch beweisen zu müssen.

Ihre Antwort entbehrt jeglichen Sinns.

Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von olga64
als Antwort auf ehemaligesMitglied46 vom 22.07.2014, 17:02:56
Pidgeon (richtige Schreibweise) - pidgin (nicht so richtig). Ansonsten Bussi-Bussi - Honey. Olga
Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf ehemaligesMitglied46 vom 22.07.2014, 17:02:56
Der Zickenkrieg ist ausgebrochen.
ehemaligesMitglied46
ehemaligesMitglied46
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von ehemaligesMitglied46
als Antwort auf olga64 vom 22.07.2014, 17:14:14
Ach Olga, si tacuisses....

"pidgeon" ist eine Taube,
"pidgin" hingegen bezeichnet eine reduzierte Sprache, die zur behelfsmäßigen Verständigung dient.

Noch nie davon gehört?
ehemaligesMitglied46
ehemaligesMitglied46
Mitglied

Re: Angie zum 60zigsten
geschrieben von ehemaligesMitglied46
als Antwort auf vom 22.07.2014, 17:16:57
Ach wo! Ich versuche nur, Olga klar zu machen, daß sie sich mit ihren angeblichen ach so guten Englischkenntnissen bis auf die Knochen blamiert.
Aber jeder, wie er mag.

Anzeige