Forum Politik und Gesellschaft Innenpolitik Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown

Innenpolitik Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown

Bias
Bias
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Bias
als Antwort auf pschroed vom 09.12.2020, 08:58:19
 
Persönlich ist für mich dieses Forum ein Tool für meine Weiterbildung.
Anhand von den verschiedenen Beiträgen der User , in den verschiedenen Sparten lernt man oft seine Ansichten neu anzupassen sein Wissen zu erweitern.

Von deinen Beiträgen geht leider nicht viel aus, ausser versteckten Maßregelungen oder überhebliche Zurechtweisungen in Form von Kritik.

Nehme doch normal teil, diskutiere offen mit,gebe dein Wissen weiter, es besteht doch kein Wettbewerb wer der klügste ist. 
 
Was bedeuted eigentlich  Q.e.d.  ?
Phil.
Du siehst mich verwundert, Pschroed. Bin doch ich es, der immer wieder dankbar konstatiert, dass das Forum bildet.
So habe ich beispielsweise hier gelernt Google als Quelle zur Beseitigung von Unwissenheit zu nutzen.
Dort habe ich auch - wie Du Dir sicher denken kannst - gesucht und gefunden was q.e.d. bedeutet.

Was Maßregelungen angeht, lieber Pschroed, habe ich nicht den Eindruck hier zu kurz zu kommen. Ich bin darüber von Dankbarkeit erfüllt.
Mir, als bekennendem Unwissenden, stehen solche Möglichkeiten leider gar nicht zur Verfügung und ich weiß beim besten Willen nicht wie Du darauf kommst ich würde mich ihrer bedienen.

Wie auch immer -  ich weiß, Du meinst es gut mit mir.
Komm gut durch den Tag.
Clematis
Clematis
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Clematis
als Antwort auf pschroed vom 09.12.2020, 08:58:19
 
Was bedeuted eigentlich  Q.e.d.  ?
Phil.


Phil an Bias

Das würde mich auch interessieren, und @Bias, das ist ausserordentlich
unhöflich und überflüssig.

Alles weitere, lieber Phil. kannste Dir sparen.
Denn "normal" ist vieles nicht, was in diesem Forum sein darf -
und oft gibst Du noch ein Herzle dazu.

Also merke:
NORMAL ist ein weiter Begriff, den wir Drei, Du und Bias und ich,
auch nicht erschöpfend erklären (können).

Clematis
Bias hat mich grad überholt, schnell isser ja.
 
Michiko
Michiko
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Michiko
als Antwort auf pschroed vom 09.12.2020, 08:58:19
Ausnahmsweise habe ich mal ein Zitat, das mir passend erscheint zum Thema.
Zweifel.jpg
Wer ewig zweifelt, bleibt am Ende auf der Strecke, so sehe ich das.

Lieber Phil, q.e.d. = was zu beweisen wäre (quod erat demonstrandum).

LG Michiko

 

Anzeige

Bias
Bias
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Bias
als Antwort auf Clematis vom 09.12.2020, 09:24:18
 
Was bedeuted eigentlich  Q.e.d.  


Clematis
Bias hat mich grad überholt, schnell isser ja.
 
Ein Ausdruck von Höflichkeit.

Ansonsten bemühe ich mich, angesichts dessen was mir an Ausfluss dieser Tugend alles hier zukommt, ausgesprochen oft um höfliche Zurückhaltung, Clematis.
Edita
Edita
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Edita
als Antwort auf Bias vom 09.12.2020, 09:33:42
Ein Ausdruck von Höflichkeit.

Ansonsten bemühe ich mich, angesichts dessen was mir an Ausfluss dieser Tugend alles hier zukommt, ausgesprochen oft um höfliche Zurückhaltung, Clematis.
geschrieben von Bias
 
Mir kommen vor Rührung die Tränen .........

Edita
Mareike
Mareike
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Mareike
Q.e.d.   - was sagt denn Wiki dazu? 😁

Anzeige

Edita
Edita
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Edita
als Antwort auf Mareike vom 09.12.2020, 09:40:28

Das Kleine Latinum reicht!

Edita

Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf pschroed vom 09.12.2020, 08:38:07


Impfpflicht, was denn sonst

Sagt ein Herr Blome in einem Kommentar im Spiegel
 Er schreibt  Impfpflicht! Was denn sonst?

und meint dabei nicht den Staat, der das den Bürgern
vorschreibt ......

Edita
Jeder Bürger soll es frei stehen ob er sich Impfen lässt oder nicht

Das ist richtig, Phil. Aber so wie ich den Spiegelartikel verstanden habe, geht es nicht um eine staatliche verordnete Impfpflicht, sondern darum, dass Blome in dem Artikel dafür plädiert, dass es für jeden Menschen eine (selbst verordnete) Pflicht (Selbstverpflichtung) sein sollte, sich aus Solidarität impfen zu lassen. Aber Solidarität und Pflicht sind in unseren gegenwärtigen Gesellscharften ja beinahe zu Schimpfworten degradiert worden, alle haben Rechte, niemand hat Pflichten, und Solidarität ist immer nur interessant und wird eingefordert, wenn sie sich auf einen selbst und auf die eigenen Bedürfnisse bezieht.

Ich denke, auf diesen Aspekt wollte Edita hinweisen, nicht auf eine staatlich verordnete Impfpflicht...

LG

DW

Phil,

q.e.d. bedeutet "quod erat demonstrandum", "was zu beweisen war", und wird in der philosophischen Logik und in der Mathematik unter einen logischen Beweis bzw. unter eine Beweisführung gesetzt, wenn so ein Beweis "aufgeht". In der Mathematik schreibt man dazu auch oft "w.z.b.w."



 
pschroed
pschroed
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von pschroed
als Antwort auf Clematis vom 09.12.2020, 09:24:18
 


Alles weitere, lieber Phil. kannste Dir sparen.
Denn "normal" ist vieles nicht, was in diesem Forum sein darf -
und oft gibst Du noch ein Herzle dazu.

 
Liebe Clematis.
Es tut mir leid dass ich ein Beitrag oder vielleicht mehrere ein Herzchen gab, was möglicherweise nicht in deinem Sinne war, aber du kannst doch nicht erwarten dass meine Vorstellungen meiner Wenigkeit mit deinen Vorstellungen konform gehen sollte.
Wir Menschen sind alle verschieden, verschiedene Kulturen, verschiedene Ansichten, verschiedene Charaktere,  ich glaube auch nicht dass mein Herzchen so wichtig sein sollte. 😉Phil.
Edita
Edita
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Edita
als Antwort auf Der-Waldler vom 09.12.2020, 09:58:19

Ganz genau so ist das, lieber Waldler!
Danke Dir für Deine Erläuterung!

Edita


Anzeige