Forum Politik und Gesellschaft Innenpolitik Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown

Innenpolitik Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown

Bias
Bias
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Bias
als Antwort auf Schaschlik_Tango vom 13.01.2021, 09:06:04
Und aus welcher Quelle ist dieses Bild? Etwa aus der BILD, wie @aixois geschrieben hatte? Mit Quellennennung könnten quellenkritische User nämlich beurteilen, ob die Quelle seriös ist oder nicht. Die BILD-Berichterstattung muss man immer sehr sehr kritisch unter die Lupe nehmen.
"Quellenkritische User", so mein Eindruck, pflegen sich sehr einseitig aus Quellen zu informieren welche sie für seriös halten.
Sie geben dann das so Erfahrene gerne als gesichertes Wissen weiter, behaupten dabei sich auf "Fakten" zu stützen.
Wer sich so kanalisiert informiert, neigt dazu Irritationen durch unterschiedliche Informationen auszuschließen.

Ums im Bild zu sagen: Wenn mein Ekel von Nachbar mich anruft um mir mitzuteilen ich möge nach Hause kommen weil meine Wohnungstür offen stehe, verbitte ich mir das unter Umständen als Fake;
Wie kommen Sie dazu mich anzurufen? Unterlassen Sie das ein für allemal, Sie Dämel!"
lupus
lupus
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von lupus

Ich habe versucht übers Internet für meine Frau, meine Schwägerin und mich einen Termin in Sachsen zu erhalten.
Es blieb beim Versuch und war ein unglaublicher Vorgang in einem dummen Programm.
Unvernunft. Unfähigkeit und Schönrederei geben sich die Hand.

Mareike
Mareike
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Mareike
als Antwort auf Bias vom 13.01.2021, 09:32:53

Stimmt! 😁
Gestern machte ich mal die Probe aufs Exempel.
Fügte das Wort "friedlich" ein, bezogen auf ein einziges Bild (Putschversuch) und schon war es passiert.
Der Link wurde offenbar gar nicht geöffnet. Aber möglicherweise ist MDR auch nicht vertrauenswürdig ...


Anzeige

aixois
aixois
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von aixois
als Antwort auf Schaschlik_Tango vom 13.01.2021, 09:06:04

Ich dachte ich hätte den link zu BILD angegeben ?

Edita
Edita
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Edita
als Antwort auf Mareike vom 13.01.2021, 09:40:17

Ach je - das Wort "friedlich" .......

Doch der Link wurde geöffnet!
Der MDR ist übrigens sehr vertrauenswürdig, nur ..... wie Du Texte und Bilder interpretierst ist hingegen äußerst skurril!

Edita

aixois
aixois
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von aixois
als Antwort auf Carole vom 13.01.2021, 08:55:27

Ich will gar nicht im Lockdown leben, weder lang noch kurz.

Habe dies auch schon an das Virus geschrieben. Das hat nicht geantwortet, sondern nur gegrinst und ist weitergeflogen, dahin, wo es nicht vom Lockdown behindert wird und hat dabei mit seinen Zacken gewinkt ....

Dumm gelaufen, denn mit Gefühl lässt sich das Virus leider nicht ausrotten, egal , ob so ein Gefühl viele oder wenige haben. Auch Kritik an den Verantwortlichen - so als ob sie es waren, die das Virus geschickt hatten - ist Wut, Zorn, Ärger oder sonst was, halt Gefühl. Damit wird aber keine einzige Ansteckung vermieden. Gefühlvermeidungsmöglichkeiten : die Existenz des Virus ignorieren, die Kranken/Toten ignorieren oder akzeptieren oder zur Erleichterung auf alles und jeden schimpfen und wenn das alles nichts hilft : Auswandern ... nur um dann festzustellen, dass das Virus auch dort schon wütet und auch dort schon Quarantänemassnahmen inkraft sind.

Es soll aber auch VIELE, sehr viele sogar,  geben, die das verstehen, hinnehmen, was eh nicht zu ändern ist , auch solche, die "groß" was machen wollen, denn wenn das mit der Virusbekämpfung nicht klappt, dann machen auch die  "Grossmacher" bald nicht mehr groß was.


Anzeige

Mareike
Mareike
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Mareike
als Antwort auf Edita vom 13.01.2021, 10:25:42

Danke gleichfalls.

Carole
Carole
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Carole
als Antwort auf aixois vom 13.01.2021, 10:36:29

Geduldige Schafe gibt es immer. Sehr praktisch, manchmal. 

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von Mart2
als Antwort auf Bias vom 13.01.2021, 09:32:53

Dein Beispiel erinnert mich an Paul Watzlawicks populärwissenschaftlichen Bestseller, Wie wirklich ist die Wirklichkeit.

werderanerin
werderanerin
Mitglied

RE: Corona-Impfstoff- Neuer Lockdown
geschrieben von werderanerin
als Antwort auf aixois vom 13.01.2021, 10:36:29
Musste schmunzeln bei deinen Sätzen..., manchmal denke ich auch..., könnte man mal ein Virus "bei der Arbeit" beobachten, würde es sicherlich grinsend zurück lächeln und schwupps im Körper verschwinden...

Die Realität zeigt uns zumindest , wenn man in den Supermarkt geht..., da ist immer noch nix normal.
Gefühl hin oder her..., Niemand hat mehr Bock auf alles aber was solls letztlich, wir müssen weiterhin "vernünftig" sein, sonst haben wir wohl noch viele Monate Einschnitte. 

Man kann gegen alles sein, meckern und so tun als wenn alles "normal" ist - das Virus wird nur lächelnd und sehr dankbar weiter machen !👻 Hat ja sogar Hilfe bekommen..., die mutierte Bruderform hilft.

Kristine

Anzeige