Forum Politik und Gesellschaft Innenpolitik Oh, Spenden an deutsche Politiker sind den Schweizern suspekt.

Innenpolitik Oh, Spenden an deutsche Politiker sind den Schweizern suspekt.

hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Oh, Spenden an deutsche Politiker sind den Schweizern suspekt.
geschrieben von hinterwaeldler
In der ältesten Tageszeitung der Welt unkt man über Fragwürdige Praktiken in Berlin - Lobby-Republik Deutschland Darüber wurde nun sogar ein Sachbuch geschrieben. Die NZZ schreibt:
[i]In der Schweiz hat die Kasachstan-Affäre im Nationalrat eine Debatte über Lobbyismus entfacht. Auch in Deutschland erlebt das Thema immer wieder Hochkonjunktur. Zuletzt rund um den Regierungswechsel 2013, als zwei Minister und ein Staatssekretär oberste Lobbyisten bei Daimler, Rheinmetall bzw. der Deutschen Bahn wurden – Unternehmen, zu denen sie in ihren vorherigen Ämtern teilweise wichtige Entscheidungen zu treffen gehabt hatten.[/indent]
Der Autor fragt sich nun, ob es sich dabei Bestechungs- oder eher Schutzgelder handelt. Vermutlich von beiden etwas. Jedoch ist beides auch kriminell.

Anzeige