Forum Politik und Gesellschaft Innenpolitik "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !

Innenpolitik "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !

sittingbull
sittingbull
Mitglied

"vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !
geschrieben von sittingbull
laut einer europaweiten studie der "bundesagentur für arbeit" , liegt der anteil von "niedriglohnempfängern" in deutschland bei 25 % . über 80 % der "geringverdiener" haben demnach
eine abgeschlossene berufsausbildung , was ihnen aber offenbar auch nicht weiter hilft .
von den 17 im focus befindlichen EU staaten ist die situation lediglich in litauen
prekärer .

die welt

kurz vor den wahlen im september sollten wir uns erinnern , wer für diese erbärmliche
situation verantwortlich ist ...

kleiner tipp : fängt mit S an und endet mit ozialdemokratie .

sitting bull
subasio
subasio
Mitglied

Re: "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !
geschrieben von subasio
als Antwort auf sittingbull vom 26.07.2013, 10:56:15
Was Sie da verzapfen entspricht nicht ganz den Tatsachen.wo hängen Sie ??
sittingbull
sittingbull
Mitglied

Re: "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !
geschrieben von sittingbull
als Antwort auf subasio vom 26.07.2013, 13:12:33
Was Sie da verzapfen entspricht nicht ganz den Tatsachen.


du wirst uns sicher aufklären ...

danke

sitting bull

Anzeige

Re: "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !
geschrieben von claude
als Antwort auf sittingbull vom 26.07.2013, 10:56:15
Bei der Wahl werde ich mich daran erinnern was ich auf keinem Fall wählen werde,
es fängt mit L an undam Ende steht inkspartei!
sittingbull
sittingbull
Mitglied

Re: "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !
geschrieben von sittingbull
als Antwort auf claude vom 26.07.2013, 13:47:40
Bei der Wahl werde ich mich daran erinnern was ich auf keinem Fall wählen werde,
es fängt mit L an undam Ende steht inkspartei!


kuck mal ...

eure "demokratie" hat rein gar nichts mit "freier willensbildung" zu tun .

ich weiss wirklich nicht warum einige hier überhaupt um "freiheit" streiten ...

ihr braucht sie doch gar nicht .

ihr seit so angepasst und devot , dass euch unfreiheit nicht mal auffällt .

sitting bull
sammy
sammy
Mitglied

Re: "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !
geschrieben von sammy
als Antwort auf sittingbull vom 26.07.2013, 14:00:53
eure "demokratie" hat rein gar nichts mit "freier willensbildung" zu tun .
ich weiss wirklich nicht warum einige hier überhaupt um "freiheit" streiten ...

...in welchem Land, mit welchem politischen System finde ich dann "DEINE besagte Freiheit"....??

sammy

Anzeige

JuergenS
JuergenS
Mitglied

Re: "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !
geschrieben von JuergenS
als Antwort auf sittingbull vom 26.07.2013, 14:00:53
Wenn du recht hättest, würden 100% Linke wählen.

Oder unterstellst du, sb, dass wir Nicht-Linkswähler alle doof sind.

Und welche FReiheit meinst du, die der freien Meinungsäusserung?

Die haben wir hier seit fuffzig Jahren.

Hast du doch auch was davon.
Re: "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !
geschrieben von claude
als Antwort auf sittingbull vom 26.07.2013, 14:00:53
Tja so sind wir eben!! Lache laut!!
wandersmann_1
wandersmann_1
Mitglied

Re: "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !
geschrieben von wandersmann_1
als Antwort auf JuergenS vom 26.07.2013, 14:09:03
Und welche FReiheit meinst du, die der freien Meinungsäusserung?

Die haben wir hier seit fuffzig Jahren.



*ggg*
Der war gut!
War Dein bester heute!!
Re: "vielen dank ... meine damen und herren von der SPD !
geschrieben von claude
als Antwort auf sittingbull vom 26.07.2013, 14:00:53
eure "demokratie" hat rein gar nichts mit "freier willensbildung" zu tun .


Natürlich nicht, wahre Demokratie fand auf deutschen Boden eh nur bis 1990 statt!! Gelle? )

Anzeige