Forum Politik und Gesellschaft Innenpolitik Wahlen 2013 ;-) in Bayern und anderswo

Innenpolitik Wahlen 2013 ;-) in Bayern und anderswo

hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Wahlen 2013 ;-) in Bayern und anderswo
geschrieben von hinterwaeldler
Die Landtagswahlen könnten für die CSU zum Debakel werden, auf alle Fälle werden sie spannend. In Seehofers Wahlkreis tritt für die Freien Wähler eventuell die Schlagersängerin Claudia Jung an. Die Süddeutsche.de schreibt dazu:
[i]Die Schlagersängerin ist bislang Abgeordnete im Nachbar-Stimmkreis Pfaffenhofen. Ihre Heimatgemeinde wurde jetzt allerdings dem neuen Stimmkreis Neuburg-Schrobenhausen zugeordnet, sodass sie dort tatsächlich antreten könnte. Frau Jung will jedoch zuvor ihre Nachfolge in Pfaffenhofen geklärt wissen, lässt aber anklingen, dass ein Wahlkampf gegen Seehofer schon äußerst reizvoll wäre.[/indent]
olga64
olga64
Mitglied

Re: Wahlen 2013 ;-) in Bayern und anderswo
geschrieben von olga64
als Antwort auf hinterwaeldler vom 25.09.2012, 19:25:44
Warum soll dies zum Debakel werden, wenn eine singende Hupfdohle gegen Seehofer antritt? Glauben Sie wirklich, dies interessiert die Wähler in Oberbayern so sehr?
Ein sehr viel besserer Schachzug ist, dass Ilse Aigner wieder nach Bayern kommt - die ist bedeutend populärer bei uns als Frau Jung (die ja nicht mal Bayerin ist). Und darauf legt man in Bayern sehr grossen Wert!
Derzeit liegt die CSU bei 47% - ein WErt, den sich manche Partei nur wünschen würde.
Auch die SPD mit Herrn Ude und die Grünen werden es nicht schaffen (leider) - darauf setz(t)e ich meine Hoffnung.Olga

Anzeige