Forum Politik und Gesellschaft Internationale Politik Es fällt mir schwer hier eine Überschrift zu finden !

Internationale Politik Es fällt mir schwer hier eine Überschrift zu finden !

Medea
Medea
Mitglied

Re: Es fällt mir schwer hier eine Überschrift zu finden !
geschrieben von Medea
als Antwort auf Urego vom 11.09.2010, 18:05:00
Aber aber Urego,

klar, daß das ein Tippfehler ist - da gibt es gar keine Frage.
Geht doch aus dem Beitrag hervor, daß es gelungener
heißen muß. Ich vertippe mich auch manches mal. Kommt in den besten Familien vor.


M.

carlos1
carlos1
Mitglied

Re: Es fällt mir schwer hier eine Überschrift zu finden !
geschrieben von carlos1
als Antwort auf Medea vom 11.09.2010, 19:48:10
"klar, daß das ein Tippfehler ist - da gibt es gar keine Frage.
Geht doch aus dem Beitrag hervor, daß es gelungener
heißen muß." medea


Hallo medea und urego,
so geht es dem, der nicht aufpasst. Klar, kann kein Freudscher Versprecher oder Vertipper sein. Einfach nur daneben gelangt. Passiert halt. Auf meinem laptop sind die Buchstabenbeschriftungen schon abgerieben, trägt zur Verwirrung bei. Ist aber keine Entschuldigung.

Gelobe Besserung bis zum nächsten faux pas.
Gruß
c.
Urego
Urego
Mitglied

Re: Es fällt mir schwer hier eine Überschrift zu finden !
geschrieben von Urego
als Antwort auf carlos1 vom 11.09.2010, 21:16:40


Jetzt ist mir das auch klar. Als Neuling habe ich aber schon bemerkt, daß man hier insbesondere mit den Formulierungen höllisch aufpassen muß. Ich erinnere nur an meine "Beschwerde" bezüglich der Goldwaage, auf die man alles legen muß in einem meiner vorigen Beiträge. Und wenn man dann die Technik dieser Apparate noch nicht sicher beherrscht, wird man noch unsicherer.
"gedungene" Integration hätte ja auch einen Sinn ergeben, den ich dann aber gern noch erläutert gehabt hätte.

Urego

Anzeige

carlos1
carlos1
Mitglied

Re: Es fällt mir schwer hier eine Überschrift zu finden !
geschrieben von carlos1
als Antwort auf mart1 vom 11.09.2010, 16:35:09
"Ich möchte der oft erfolgenden Gleichsetzung von Gleichgültigkeit und Verachtung widersprechen." mart1


Gleichgültigkeit gegenüber einer Religion und Verachtung der Religion sind hier nicht gleichgesetzt worden. Im Zusammenhang mit der Aussage Fr. II. (Jeder soll nach seinerFasson selig werden) wurde auf die Mehrdeutigkeit dieses Ausspruchs hingewiesen. s. Zitat

"Bei Friedrich II. von Preußen ist es streng genommen keine Toleranz gegenüber der Religion, sondern eher Gleichgültigkeit. Im Grunde Verachtung." carlos1 an adam


Es würde vom Thema wegführen, wenn auf die Biographie des Prueßenkönigs eingegangen würde, um dies zu belegen.

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Es fällt mir schwer hier eine Überschrift zu finden !
geschrieben von schorsch
als Antwort auf Urego vom 11.09.2010, 22:11:45
Wer eine Goldwaage besitzt, kommt leicht in Verdacht, mit Gold zu handeln ()
Urego
Urego
Mitglied

Re: Es fällt mir schwer hier eine Überschrift zu finden !
geschrieben von Urego
als Antwort auf schorsch vom 12.09.2010, 08:23:37
Hallo Schorsch,
Ich wollte, ich wäre Goldhändler! Wenn ich dann keine Waage hätte, würde die Angelegenheit problematisch.

Urego

Anzeige


Anzeige