Forum Politik und Gesellschaft Internationale Politik Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem

Internationale Politik Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem

olga64
olga64
Mitglied

Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem
geschrieben von olga64
Besonders grausam werden die Menschen in Mexico gequält und getötet. In der Nähe von Acapulco wurden ca 15 Lehramtsstudenten, die gegen irgendeine Strasse demonstrieren wollten, gekidnappt - nur wenige konnten sich befreien. Den Leichen konnte man entnehmen, dass den jungen Leuten die Augen ausgestochen und die Haut abgezogen wurden. Ein besonders brutales Mittel der Drogen-Gangs in Mexiko,die bereits Zehntausende von Menschen töteten, ist das Aufhängen von Menschen, die dann an Strassenkreuzungen zur Besichtigung ausgestellt werden.
DA ja oft auch in diesem Forum Grausamkeit und Brutalität als Eigenart von Muslimen vermutet wird - betrifft dies hier Katholiken, bzw. Christen.
Wie weit gehen die Grausamkeiten noch, die sich Menschen untereinander antun wollen? Schlummert eine gewisse Veranlagung hierzu in uns allen und kommt gnädigerweise bei den meisten von uns nur nicht zum Ausbruch? Olga
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem
geschrieben von Bruny
als Antwort auf olga64 vom 08.10.2014, 16:54:15
Meine Erfahrung ist, dass besonders in Ländern in denen die Bevölkerung besonders freundlich und herzlich ist, die Gewalttaten am grausamsten sind. Die Mexikaner sind für mich, trotz großer Armut die freundlichsten Menschen auf dieser Erde darum trifft es mich besonders hart wie die Drogenmaffia dort vorgeht.
Manchmal hege ich fast den Verdacht, dass die Straftäter selbst unter Drogen gesetzt werden. Aber das ist nur eine Spekulation.
Früher bin ich immer davon ausgegangen, dass die asiatisch geführten Kriege die grausamsten waren, heute schließe ich keine Nation mehr aus. Die Religionszugehörigkeit hat dabei für mich noch nie eine Rolle gespielt, denn im Ausnahmefall sind alle Menschen wohl gleich grausam.

Das macht mich unsäglich traurig und hilflos,
Bruny
olga64
olga64
Mitglied

Re: Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem
geschrieben von olga64
als Antwort auf Bruny vom 08.10.2014, 17:24:23
In Mexico scheint eine unselige Verbrüderung der offiziellen Stellen (Polizei, Politik usw.) mit der Drogenmafia der Fall zu sein. Die Polizisten bekommen praktisch kein Geld für ihre Dienste und sind dadurch sehr korrumpierbar - ebenso die Politiker.
Ich habe Mexico vor Jahrzehnten bereist - war damals auch in Acapulco und kann mir enfach nicht vorstellen,dass dies mittlerweile eine der gefährlichsten Städte der Welt ist.
Auch wenn man die Situation an der Grenze zu den USA betrachtet, wo unbegleitete Kinder versuchen, hier rüberzukommen, weil ihre verzweifelten Eltern sich eine bessere Zukunft für diese wünschen und wissen, dass mit Kindern in den USA pfleglicher umgegangen wird als mit den Erwachsenen,die umgehend zurückgekarrt werden.
Auch ich mache Brutalität nicht an einer Nation oder Religion fest - wir Deutsche haben ja eine besonder grosse Erfahrung darin in industrieller Tötung während der Nazi-Zeit. Olga

Anzeige

JuergenS
JuergenS
Mitglied

Re: Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem
geschrieben von JuergenS
als Antwort auf olga64 vom 08.10.2014, 16:54:15
"Wie weit gehen die Grausamkeiten noch, die sich Menschen untereinander antun wollen? Schlummert eine gewisse Veranlagung hierzu in uns allen und kommt gnädigerweise bei den meisten von uns nur nicht zum Ausbruch? Olga"

Drum lebe ich heute, in unserer relativ guten Demokratie, ganz gerne in Deutschland, in den 1930er Jahren vielleicht weniger.
Tina1
Tina1
Mitglied

Re: Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem
geschrieben von Tina1
als Antwort auf JuergenS vom 08.10.2014, 17:49:51
Darm lebe ich heute, in unserer relativ guten Demokratie, ganz gerne in Deutschland, in den 1930er Jahren vielleicht weniger.

..dem kann ich mich nur anschließen, viele wissen das nicht
mehr zu schätzen.
Tina
Tina1
Tina1
Mitglied

Re: Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem
geschrieben von Tina1
als Antwort auf olga64 vom 08.10.2014, 16:54:15

DA ja oft auch in diesem Forum Grausamkeit und Brutalität als Eigenart von Muslimen vermutet wird - betrifft dies hier Katholiken, bzw. Christen.
Olga

Da stimme ich dir zu, es gab und gibt viele Grausamkeiten auf der Welt, egal von welchen Religionen oder politischen Ideologien sie ausgehen.
Aber nach dem 2. Weltkrieg gab es von niemanden den Anspruch weder aus relig. noch als polit. Gründen seine Überzeugung weltweit aufzuzwingen. Also weltweit einen islamischen Staat zu errichten. Und das aufs brutalste wie es die IS jetzt tut.
Dieser brutale Kampf ist religös verankert, sie tun das was
der Prophet verlangt, ihr Denken ist dabei uninteressant. Das ist das gefährliche daran. Vorallem kann man mit diesen fanatischen Menschen nicht diskutieren, wie es zb bei unterschiedlichen politischen Meinungen und Sytemen passiert ist u passiert, denn für diese Menschen ist das Ziel leben zu wollen. Bei den Islamisten ist der Tot was schönes, denn sie werden zum Märtyrer u. kommen ins Paradies!
Tina

Anzeige

olga64
olga64
Mitglied

Re: Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem
geschrieben von olga64
als Antwort auf Tina1 vom 09.10.2014, 09:16:51
Na ja, mit dieser Drogenmafia, die mittlerweile Zehntausende von Menschen gefoltert und grausam hingerichtet hat, zu sprechen, dürfte wohl auch eine Illusion sein.
Die wollen zwar keinen eigenen Staat - sie haben ihn bereits als Staat im Staat Mexico. Vermutlich ist dies einigen Diskutanten hier zu weit entfernt und deshalb von geringerem Interesse als eine sog. IS, die immer näher an unsere Grenzen kommt. Olga
pschroed
pschroed
Mitglied

Re: Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem
geschrieben von pschroed
als Antwort auf Tina1 vom 09.10.2014, 08:47:55

Darum lebe ich heute, in unserer relativ guten Demokratie, ganz gerne in Deutschland, in den 1930er Jahren vielleicht weniger.

..dem kann ich mich nur anschließen, viele wissen das nicht
mehr zu schätzen.
Tina

Ja, es lebe die Demokratie ein diktatorischer selbsverliebter Führer oder Führerin kann ich auch verzichten.
Verstehen tu ich aber die Menschen welche ohne diese Führung nicht auskommen oder einfach in dieser leben müssen.

Phil.
Re: Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf olga64 vom 08.10.2014, 16:54:15
Ich habe Ihr Thema ergoogelt und stieß als erstes auf diese Statistik natürlich in der Bild
Re: Es gibt grausame Menschen nicht nur unter Muslimem
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vom 09.10.2014, 18:39:44
Vielleicht passt dieses Interview zum Thema :

Wahnsinnig? Oder nur böse?

"Sie köpfen ihre Gegner und lassen sich dabei filmen. Was treibt die IS-Terroristen an? Gehören sie in die Psychiatrie? Nein, sagt Norbert Nedopil von der Uni-Klinik München. Das sei der falsche Ort für sie. "

Leider nur ein Auszug...
Inga

Anzeige