Internationale Politik Es ist Krieg in Europa

Rispe
Rispe
Mitglied

RE: Es ist Krieg in Europa
geschrieben von Rispe
als Antwort auf Juro vom 24.02.2022, 11:47:51

Putiin ist der geprügelte Hund?
Ich kann deine Beiträge nicht mehr ernst nehmen, tut mir leid.

Juro
Juro
Mitglied

RE: Es ist Krieg in Europa
geschrieben von Juro
als Antwort auf Rispe vom 24.02.2022, 11:49:34

Rispe, bleib bitte sachlich und antworte auch so.
 

pippa
pippa
Mitglied

RE: Es ist Krieg in Europa
geschrieben von pippa

Als ich gestern bei Maischberger den sehr angefassten Robert Habeck erlebte, lief es mir eiskalt den Rücken runter, und ich wusste, am anderen Morgen würde ich in einer „anderen Welt“, wie es unsere Außenministerin erklärte, aufwachen.

Ich weiß zwar immer noch nicht, was in Putins Kopf vor geht (im Gegensatz zu vielen anderen), aber meiner Wahrnehmung nach scheint er tatsächlich genauso verrückt geworden zu sein, wie einstmals Hitler, oder auch Napoleon (die Franzosen mögen mir verzeihen).

Im übrigen begründet sich ein Krieg immer auf dem vorher gehenden und sei er noch so lange her.

Die von mir bereits geäußerte Angst vor den Atomwaffen auf beiden Seiten hat sich erheblich gesteigert.
Pippa
 


Anzeige

werderanerin
werderanerin
Mitglied

RE: Es ist Krieg in Europa
geschrieben von werderanerin
Eine furchtbare Situation und noch vor ein paar Tagen hätte man wirklich nicht "geglaubt", dass Putin seinen kranken Plan wahr macht..., er scheint wie in einem Tunnel zu sein. Spätestens mit Aktivierung der Reservisten hätte man es ahnen können, dass der Angriff bevor steht. 

Das Schlimme...wieder werden ganz unschuldige Menschen verheizt, ob an der Front oder als Zivilperson. Schaut man sich mal die Karte in Ruhe an...kann einem Angst werden. 

Da man in dieses kranke Hirn von Putin nicht hinein schauen kann, bleibt das Ziel letztlich offen.

Wie aber weiter...wie werden sich Nato und die Verbündeten verhalten. Jedes Wort, jeder Gedanke , jede Geste könnte falsch oder richtig sein aber wie weiter...


Kristine
RE: Es ist Krieg in Europa
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf werderanerin vom 24.02.2022, 11:59:59
Eine furchtbare Situation und noch vor ein paar Tagen hätte man wirklich nicht "geglaubt", dass Putin seinen kranken Plan wahr macht..., er scheint wie in einem Tunnel zu sein. Spätestens mit Aktivierung der Reservisten hätte man es ahnen können, dass der Angriff bevor steht. 

Das Schlimme...wieder werden ganz unschuldige Menschen verheizt, ob an der Front oder als Zivilperson. Schaut man sich mal die Karte in Ruhe an...kann einem Angst werden. 

Da man in dieses kranke Hirn von Putin nicht hinein schauen kann, bleibt das Ziel letztlich offen.

Wie aber weiter...wie werden sich Nato und die Verbündeten verhalten. Jedes Wort, jeder Gedanke , jede Geste könnte falsch oder richtig sein aber wie weiter...


Kristine
Wer Krieg führt interessiert sich nicht für die Menschen. Sie dienen nicht dem Gemeinwohl. Auch wenn es erzählt und leider zu oft geglaubt wird.
Über die Gründe hat die Phantasie kein Grenzen gesetzt. Es gibt derer viele. Selten werden die wahren genannt.  
  
Der-Waldler
Der-Waldler
Mitglied

RE: Es ist Krieg in Europa
geschrieben von Der-Waldler
als Antwort auf Nick42 vom 24.02.2022, 11:26:20
Die Welt ist für einen Frieden ohne Waffen nicht geschaffen.

Nick42
 

Das ist richtig, Nick. Aber darauf zu hoffen, sollte, nein, darf man nie aufgeben.

DW

Anzeige

RE: Es ist Krieg in Europa
geschrieben von Sofia 54
Ein Friedenslicht für Europa!

A1C62A72-DC16-4F90-A167-3368B41379AE.jpeg
Für euch alle!
Sofia
Nick42
Nick42
Mitglied

RE: Es ist Krieg in Europa
geschrieben von Nick42
als Antwort auf Der-Waldler vom 24.02.2022, 12:44:14
Die Welt ist für einen Frieden ohne Waffen nicht geschaffen.

Nick42
 

Das ist richtig, Nick. Aber darauf zu hoffen, sollte, nein, darf man nie aufgeben.

DW
Ja, das lehrt uns  Geschichte. Und ich gehöre zu denen, die weiterhin hoffen, dass Menschen sich durch Aufklärung ändern können.
BerndHeinrich
BerndHeinrich
Mitglied

RE: Es ist Krieg in Europa
geschrieben von BerndHeinrich
als Antwort auf Nick42 vom 24.02.2022, 11:26:20
Die Welt ist für einen Frieden ohne Waffen nicht geschaffen.
geschrieben von Nick42
Das sehe ich allerdings ganz anders!
Aber in unserer Welt, in der Welt aller Menschen, gibt es Regierende, die sich lediglich um unterschiedliche Macht, über und gegen andere, bemühen.
Und dabei eine Rücksichtslosigkeit an den Tag legen, die im gesellschaftlichen Miteinander, zu Recht, strafrechtlich verfolgt würde.
Unsere Welt und alles, was darauf lebt, wurde für den Frieden und das Miteinander geschaffen!

Wir brauchen Frieden für die Menschheit!
pace e bene
Bernd
ingo
ingo
Mitglied

RE: Es ist Krieg in Europa
geschrieben von ingo
als Antwort auf Juro vom 24.02.2022, 11:34:13

@Juro: Du könntest wirklich in der Trollfabrik in St. Petersburg sitzen. Dai st kein Unterschied in der Wortwahl.


Anzeige