Forum Politik und Gesellschaft Internationale Politik Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich

Internationale Politik Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich

olga64
olga64
Mitglied

RE: Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich
geschrieben von olga64
als Antwort auf sittingbull vom 06.12.2018, 15:38:42

Ich habe nie gesagt ,dass ich jeden,der in einem anonymen Forum lügt, als Troll bezeichne. Da würden ja nur noch Trolle hier rumgeistern.
Ansonsten bin ich froh, wenn ich wieder mal Ihre Beleidigung lese, dass ich dankend darauf verzichte(te), mich jemals mit Ihnen entre nous auszutauschen.... Alles eine Sache der persönlichen Ansprüche, die bei mir anscheinend doch höher angesiedelt sind. Olga

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

RE: Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich
geschrieben von dutchweepee

Ist dies etwa die "Querfront" von der karl schreibt?

VIDEOLINK

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

RE: Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf olga64 vom 06.12.2018, 14:09:10
Zum Alter von Dutch fällt mir seit Jahren auf, dass dieses nicht steigt. Ich erinnere mich an die Zeit vor ca 10 Jahren, wo er noch seinen Personalausweis hier einstellte; da war er nach meiner Erinnerung Anfang 50. Jetzt ist er immer noch nicht weit entfernt davon. Auf eine diesbezügliche Frage an ihn hat er nie geantwortet.
Es hängt sicher mit der von ihm so hochgelobten guten Luft und guten ERnährung in der früheren DDR zusammen, dass Menschen "alterslos" bleiben....
Ich habe es mir zur Regel gemacht, dass ich Leuten ,die in so profanen und nachprüfbaren Dingen schon lügen, überhaupt nichts mehr glauben werde...
Und wiedermal geht es Dir nur darum, mich mit Schmutz und Lügen zu beschimpfen. Seit Anfang der Zweitausender schreibe ich im ST. Karl wird Olga bestätigen, dass ich von Beginn an im Profil meinen Geburtstag und das Alter angegeben habe. Damals war ich Anfang 40 und auch jetzt sind mein Alter und mein Lebenslauf durch einen leichten Klick auf mein Profil nachlesbar. Aber das kannst Du ja nicht wissen, Olga, denn Du bist noch nicht so lange Seniorentreffler...

Ja für Olga ist es offenbar gebräuchlicher Lügen zu verbreiten und gewohnheitsmäßig andere Diskutatanten unflätig mit Unwahrheiten zu beschreiben, als die Realität, die nicht in der SZ zu finden ist, zu verstehen.

Anzeige

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

RE: Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich
geschrieben von dutchweepee

Es schreiben ja auch hier noch eine ganze Menge wohlversorgter Leute, die sich ganz doll klug dabei vorkommen, diese Bewegung, vermutlich völlig frei von Kenntnissen, Empathie und ähnlichem, mit so allerlei Parolen verächtlich zu machen. Vielleicht gibt sich das etwas, wenn selbst die „Zeit“ anfängt, einzulenken...

"Wie jeder sehen kann, sind die Gelbwesten für einen Großteil der bürgerlichen Klasse ein Rorschachtest: Die Bewegung zwingt die Bürgerlichen, ihre soziale Verachtung direkt auszudrücken. Ihre Klassengewalt, die sich sonst eher indirekt äußert und damit so viele Leben in meinem Umkreis zerstört hat, ja immer weiter zerstört. Ihre Verachtung, die andere zum Schweigen bringt"

Kaum jemand hat die Frage sozialer Klassen in den vergangenen Jahren so vehement auf die Agenda zurückgebracht wie der französische Schriftsteller Édouard Louis. ZEIT ONLINE veröffentlicht seine Stellungnahme zu den Gelbwesten:

Gelbwesten : Wer sie beleidigt, beleidigt meinen Vater

 

adam
adam
Mitglied

RE: Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich
geschrieben von adam
als Antwort auf dutchweepee vom 07.12.2018, 00:13:17

dutchweepee,

du schaffst dir die Voraussetzung, damit du die Leute hier im ST beschimpfen kannst, mal wieder selber, indem du vermutest und Übles zuweist. Das weist dich selber als Üblen aus. Dazu bist du auch noch ein Mann der Gewalt: Als wir hier vor Jahren das erste Mal die Piraterie vor Somalia diskutierten, hast du dich mit der Kalaschnikow in den Bug eines gefährdeten Schiffes gestellt, du hast Demonstrieren als "Bullen steinigen" bezeichnet und damit gedroht, in den bewaffneten Widerstand(?) zu gehen, falls die Bundesrepublik der Meinung von AfD-Storch folgt und auf Flüchtlinge schießen läßt. 

Man könnte meinen, daß du dich, so gesehen, nicht von den Gelbwesten unterscheidest. Das stimmt aber nicht, denn du bist ohne Not gewaltbereit und die Gelbwesten handeln aus Verzweiflung gewalttätig und weil sie sich, führerlos, nicht anders ausdrücken können. Du könntest dich anders ausdrücken, was dich, im Bann der Gewalt, im Grunde genommen zum Straftäter machen kann und nicht zum Mann der Gerechtigkeit.

Was die Gelbwesten brauchen, ist kein Dutchweepee mit Kalschnikow, sondern ein Gandhi, der sie organisiert und für sie spricht. Der Arroganz Macrons kann mit Gewalt nicht beigekommen werden. Ihre Ziele können die Gelbwesten nur erreichen, wenn sie die Sympathie der Franzosen gewinnen und das kann nur gewaltfrei geschehen.

--

adam

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

RE: Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf adam vom 07.12.2018, 09:29:01

Sag mir nicht, was ich brauche, adam. Ich bin fest verwurzelt in meiner Gemeinde und Gesellschaft und weiß weit besser als Du, dass es fünf vor zwölf ist. Eine AK-47 würde ich ohne Not schon lange nicht mehr anfassen - geh einfach davon aus, dass sich die Welt und Deine Mitmenschen weiterentwickeln und versuch das selbst auch mal ab und zu.


tout ira bien


Anzeige

adam
adam
Mitglied

RE: Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich
geschrieben von adam
als Antwort auf dutchweepee vom 07.12.2018, 09:50:03

Ich habe geschrieben, was die Gelbwesten brauchen, nicht du!

--

adam

sittingbull
sittingbull
Mitglied

RE: Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich
geschrieben von sittingbull
als Antwort auf olga64 vom 06.12.2018, 15:45:57
Ansonsten bin ich froh, wenn ich wieder mal Ihre Beleidigung lese, dass ich dankend darauf verzichte(te), mich jemals mit Ihnen entre nous auszutauschen... (Olga)
"entre nous" ... oho ...

ich will dir sagen , warum du "dankend verzichtest" , mein Angebot wahrzunehmen :

im Gegensatz zu Dutch und meiner Person , deren Existenz oder Profession du regelmässig in Frage
stellst ... ist "Olga64" m.M.n. , ein aus rein propagandistischen Erwägungen heraus inszinierter Fake .

mir kommt dein Gehabe so unwirklich vor und
das hätte ich eben gerne , in einem persöhnlichen Gespräch mal geklärt gehabt .

vielleicht gibt es ja irgendeinen St-ler , der mit dir mal telefoniert hat oder dich sonst wie kennt ...
und dir zur Seite springen kann .

sollte ich mich irren , bitte ich um Entschuldigung .

sitting bulll





 
SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich
geschrieben von SamuelVimes
0e9a1ef52d146998584b01b39293db92.jpg
Liebe Grüsse
Sam
Bruny
Bruny
Mitglied

RE: Gelbe-Westen-Volks-Aufstand in Frankreich
geschrieben von Bruny
als Antwort auf SamuelVimes vom 07.12.2018, 15:02:05

Es gibt auch reale Fakes

0B215F26-2EF2-4F5D-819A-E0BEF53D58EE.jpegBruny Zwinkern


Anzeige