Forum Politik und Gesellschaft Internationale Politik Herzlichen Glückwunsch, Daniel Barenboim, zum 70. Geburtstag

Internationale Politik Herzlichen Glückwunsch, Daniel Barenboim, zum 70. Geburtstag

karl
karl
Administrator

Herzlichen Glückwunsch, Daniel Barenboim, zum 70. Geburtstag
geschrieben von karl
In der Badischen Zeitung von heute werde ich soeben auf Seite 11 auf den 70. Geburtstag von Daniel Barenboim aufmerksam gemacht. Barenboim ist eine herausragender israelischer Komponist mit argentinischen Wurzeln, der sich mit seinem West-Eastern Divan Orchester auf der ganzen Welt einen Namen gemacht hat und der unerschrocken für die Verständigung der Völker auch bei Konzerten auf Palästinensergebiet eintritt.

"Ich kämpfe gegen die Ignoranz - der Israelis und der Palästinenser", sagt er und fordert von beiden Seiten Verständnis für die jeweils andere Sicht der Geschichte. Doch manchmal klingt er darüber enttäuscht, wie wenig sich bewegt. Quelle
geschrieben von n-tv.de


Er wäre ein würdiger Empfänger des Friedensnobelpreises. Können wir eigentlich als Seniorentreff im Internet Personen vorschlagen?

Karl
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: Herzlichen Glückwunsch, Daniel Barenboim, zum 70. Geburtstag
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf karl vom 15.11.2012, 09:16:41
Leider bekommt Daniel Barenboim gerade heute ein unwürdiges "Geburtstagsgeschenk" - es wird wieder zwischen Israel und dem Gaza gebombt und getötet.

Ich wünsche ihm zu seinem 70. Geburtstag alles Gute zu seiner Mission der Verständigung zwischen den beiden Völkern.

Luchs
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Herzlichen Glückwunsch, Daniel Barenboim, zum 70. Geburtstag
geschrieben von silhouette
als Antwort auf karl vom 15.11.2012, 09:16:41
Karl,
in deiner Begeisterung, die ich gut verstehen kann, hast du ihm ein Fach angehängt, in dem er sich ausnahmsweise nicht betätigt: komponieren. Macht aber nichts.
Ich habe ihn in den 70er Jahren in London in echt erlebt, als diese Stadt noch das europäische Musikzentrum war. Für relativ wenig Geld die größten Musiker der Welt, sonntags auch 2 verschiedene Konzerte an einem Tag, am Nachmittag und am Abend. Da saßen dann auch noch J. du Pré und Pinchas Zuckermann mit auf der Bühne......

Zur Frage Friedensnobelpreis: ich denke, es wäre nicht schwer, nur mit ein bisschen Zeitaufwand verbunden, herauszufinden welche Persönlichkeiten als "Vorschlagende" in früheren Jahren (für andere Kandidaten) in Aktion getreten sind und mit welchem Erfolg. Vielleicht ist jemand auch aus Deutschland dabei. Dieser könnten wir dann eine Unterschriftenliste schicken. Ich wäre dabei.

Anzeige

Medea
Medea
Mitglied

Re: Herzlichen Glückwunsch, Daniel Barenboim, zum 70. Geburtstag
geschrieben von Medea
als Antwort auf luchs35 † vom 15.11.2012, 10:05:27
Ja es fliegen wieder die Raketen:
herüber und hinüber, ein tödliches Ping-Pong-Spiel.

Menschen wie Barenboim, die unerschütterlich an
ihre Vision von einem friedlichen Miteinander eines
hoffentlich nicht zu fernen Tages glauben, dürfen nicht
aussterben, damit mit ihnen auch nicht die Hoffnung stirbt.

Herzlichen Glückwunsch auch von mir Herr Barenboim zu
Ihrem Geburtstag.

Medea.
silhouette
silhouette
Mitglied

OT
geschrieben von silhouette
als Antwort auf Medea vom 15.11.2012, 11:10:49
Medea,
kennst du das:

http://youtu.be/9jRWFKl8Feg


(Wir haben uns erlaubt, dieses fantastische Video nachträglich hier einzubetten. Red.)

Musik von einem anderen Stern. Ein unerfüllter Traum von mir geblieben, die um Perlman erweiterte "Viererbande" life zu lerleben.
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: OT
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf silhouette vom 15.11.2012, 13:36:57
Als Ehrung des großen Dirigenten und Pianisten Daniel Barenboim überträgt heute leicht zeitversetzt ARTE um 20.15 Uhr das Geburtstagskonzert mit der Staatskapelle Berlin.

Sein Freund Zubin Mehta übernimmt den Dirigentenstab, und das Geburtstagskind setzt sichselbst ans Klavier,um Beethobens drittes und Tschaikowskys erstes Klavierkonzert zu interpretieren, ein wahrer Kraftakt! Das sollte sich kein Konzertliebhaber entgehen lassen.

Anschließend gibt es noch zwei Dokumentationen: Musik und Politik,
Musik und Tabu Wagner.

Luchs

Anzeige

silhouette
silhouette
Mitglied

Re: OT
geschrieben von silhouette
als Antwort auf luchs35 † vom 15.11.2012, 13:50:15
Danke, luchs,
in meiner Hörzu steht an dieser Stelle ein großer roter Balken!
luchs35 †
luchs35 †
Mitglied

Re: OT
geschrieben von luchs35 †
als Antwort auf silhouette vom 15.11.2012, 13:54:28
Zeitschrift wechseln, Sil, meine (Schweizer) Tageszeitung druckt schwarz-weiß ohne farbige Balken

Luchs
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: OT
geschrieben von silhouette
als Antwort auf luchs35 † vom 15.11.2012, 14:07:44
Nein, missverständlich!. Der rote Balken stammt von mir, senkrecht neben der Sendung. Ich bin kein großer Zapper, da kommt selten ein guter Zufallsfund dabei heraus.
silhouette
silhouette
Mitglied

"Herzlichen Glückwunsch, Daniel Barenboim, zum 70. Geburtstag"
geschrieben von silhouette
Karl,
ich habe etwas gefunden. Ich beteilige mich gerne an der Organisation zur Erstellung einer Unterschriftenliste. Als Frontmann, der sich als "Vorschlageinreicher" zur Verfügung stellt, bräuchten wir einen aus dem Hochschulbereich: 3. Absatz. Da hast du zur Zeit die besten Verbindungen, denke ich. Du kennst meine Email, und ich lese in diesen Informationen mal noch ein bisschen weiter. Bis Ende Januar müsste der Vorschlag fort sein.

Auch ein direkter Draht zu einem BT-Abgeordneten (Abs. 1), vielleicht aus dem außenpolitischen Ausschuss, der nicht bloß jaja sagt, sondern sich wirklich der Sache annimmt, wäre nicht schlecht.

Ich vermute, dass Barenboim schon öfter in der Vergangenheit vorgeschlagen wurde. Das wäre sehr nützlich. Aber nix näheres weiß man nicht, ist 50 Jahre unter Verschluss.
Nominierungsvorschläge Friedensnobelpreis

Anzeige