Internationale Politik Karneval der Reaktion

Crimmscher
Crimmscher
Mitglied

Re:Off Topic
geschrieben von Crimmscher
als Antwort auf EhemaligesMitglied44 vom 10.08.2014, 10:44:07
Wenn es in diesem Polit-Forum eine Igno-Taste gebe, hätte ich sie schon lange für Dich gedrückt.

crimmscher
sittingbull
sittingbull
Mitglied

Re: Karneval der Reaktion
geschrieben von sittingbull
als Antwort auf adam vom 10.08.2014, 09:43:43
Aber als ehemaliger Wessi fehlt mir ja der klare Blick für so was.
geschrieben von adam


genau genommen fehlt dir offenbar "der klare Blick" für praktisch
alles , was du mit deiner "Meinung" verwechselst .

anstatt mal zu lesen , was es ausser dem mainstream noch so zu
sagen gibt ... zumal Alan Freeman ein unverdächtiger , bürgerlicher
ökonom ist , der sich lediglich kritisch mit der entwicklung in der Ukraine auseinandersetzt ... nur gezeter und hasserfüllte
diskriminierungen aller die nicht deiner "meinung" sind .

deine subtexte sind durchsotten von kriegsgetrommel und deine
rhetorischen versuche alles und jedes was nicht in die imperialistische
falle tappt , in deine herbei halluzinierte
"nationalistisch , konservative" ecke zu drängen , sind so dünn wie
das eis auf dem du verzweifelt nach einer haltung suchst .

wofür braucht es in deiner , als "Demokratie" missverstandenen welt
eigendlich Pressefreiheit ... wenn du sie eh nicht nutzt und
jeden kritischen gedanken ignorierst um dich bei den wölfen
anzubiedern ?

sitting bull
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re:Off Topic
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf EhemaligesMitglied44 vom 10.08.2014, 10:44:07
Greife niemanden persönlich an, bleibe sachlich. Ignoriere persönliche Anmache. Herzlichen Dank!

Das gilt auch für Herrn Crimmscher!
geschrieben von Holger63

Aber nicht nur für ihn. Versuche herauszufinden, wer in diesem Thread damit als erster begann. Was glaubst du wohl was jetzt los geht, weil ich das schreibe?

Ich hatte mir übrigens vor 25 Jahren nicht träumen lassen, das ich mir meine politischen Informationen aus unserem südlichen Nachbarland Schweiz holen muss. Oder sind das auch schon unsere politischen Feinde?

Ich habe hier mal zwei Adressen herausgesucht: http://uncut-news.ch/ und http://www.infosperber.ch/. Ich muss also nicht unbedingt in die JW und ins ND guggen. Ich muss mich auch nicht via http://www.glotzdirekt.de/country/23/ informieren

Es gibt auch einen Blog der deutschen Hochfinanz, der uns mit "differenzierten" Nachrichten versorgt: http://www.mmnews.de/ Damit kommt ihr gar nicht erst in den Verdacht ein verkorkster Kommunist zu sein.

Ich muss auch nicht dieses Video sehen, um zu wissen auf welcher Seite ich stehen muss. Die Zuhörer wollten sich ursprünglich übrigens nur amüsieren und dann das:

Anzeige

karl
karl
Administrator

Re:Off Topic
geschrieben von karl
als Antwort auf Crimmscher vom 10.08.2014, 11:26:32
Es ist ein nur noch peinliches Wechselspiel von Personen ( unabhängig von der politischen Ausrichtung), die leider persönliche Anmache mit politischer Argumentation verwechseln und Du bist voll dabei. Karl
Crimmscher
Crimmscher
Mitglied

Re:Off Topic
geschrieben von Crimmscher
als Antwort auf karl vom 10.08.2014, 11:45:43
Ich akzeptiere und respektiere Deine Kritik.

Mein Fehler ist es nach wie vor, dass ich in Anbetracht einiger schwachsinnig agierender User, das Polit-Forum wie Priols Anstalt betrachte.

Nur dort war immer Geist und Verstand gepaart mit Satire im Spiel.

Hier undenkbar.

Crimmscher
justus39 †
justus39 †
Mitglied

Re:Off Topic
geschrieben von justus39 †
als Antwort auf Crimmscher vom 10.08.2014, 12:11:04
Mein Fehler ist es nach wie vor, dass ich in Anbetracht einiger schwachsinnig agierender User, das Polit-Forum wie Priols Anstalt betrachte.

Crimmscher

Man muss doch aber nicht auf jede schwachsinnige Bemerkung reagieren.
Ich sehe auch vieles als ungewollte Satire, dann mache ich auch meine Bemerkungen, aber ich behalte sie für mich und werde mich hüten, sie zu veröffentlichen.

justus

Anzeige

Crimmscher
Crimmscher
Mitglied

Re: Karneval der Reaktion
geschrieben von Crimmscher
als Antwort auf sittingbull vom 10.08.2014, 11:39:05
Frei nach Heinrich Heine!

Die Philister, die Beschränkten,
diese geistig westlich Eingeengten,
darf man nie und nimmer necken,
Wahrheit können sie nicht entdecken.

Crimmscher
Re: Karneval der Reaktion
geschrieben von claude
als Antwort auf Crimmscher vom 10.08.2014, 10:26:26
Aber Crimmscher wo bleibt deine Contenance du kleiner linkslastiger Opa!!!
Links ist megaout, ihr dürft nie mehr etwas kaputt machen!! )
Lindensee
Lindensee
Mitglied

Re: Karneval der Reaktion
geschrieben von Lindensee
als Antwort auf Lindensee vom 09.08.2014, 22:49:40
...
Und um beim Thema zu bleiben:
Hier ist nochmal der Link aus dem Eröffnungsbeitrag.
Auch, wenn das manchen nicht gefallen sollte.

Ich bin mal so frei, mich selbst zu zitieren, weil ich der Meinung bin im Moment nur so am Themenfaden fest halten zu können.

Meine Meinung zum Thema habe ich weiter vorn bereits kund getan.
sittingbull
sittingbull
Mitglied

Re: Karneval der Reaktion
geschrieben von sittingbull
als Antwort auf claude vom 10.08.2014, 12:33:26
Aber Crimmscher wo bleibt deine Contenance du kleiner linkslastiger Opa!!!


mit deinen durch nichts , aber auch rein gar nichts begründeten
überheblichkeiten ... ich hab hier im ST kaum einen sinnvollen
beitrag von dir gelesen ... machst du dich kenntlich , als das was
du wirklich bist .

grüsse an die Frau Gemahlin ... sofern sie nicht schon das weite
gesucht hat .

wer würde es ihr verdenken ?

sitting bull

Anzeige