Internationale Politik The Pitchforks Are Coming...

Re: The Pitchforks Are Coming…
geschrieben von marina
als Antwort auf olga64 vom 07.07.2014, 16:33:56
Olga, richtig lesen wäre gut! Ich habe bereits geschrieben, dass ich keine Kommunistin bin. Ich gebe dir völlig recht in deiner Einschätzung über kommunistische Länder. Was den Raubtierkommunismus betrifft, so lebe ich pers. auch gut damit. Ich bin allerdings im Gegensatz zu dir in der Lage, über meinen Tellerrand zu gucken und zu sehen, wie viele davon abgehängt werden, und zwar nicht immer durch eigene Schuld. Es ist bekannt, dass bei diesem System die Schere seit Jahren zwischen Arm und Reich immer weiter aufgeht.

Ein Prozent der Bevölkerung besitzt ein Viertel des Vermögens, wusstest du das? Ich zitiere: "Laut einer DIW-Studie besitzen die oberen zehn Prozent der Bevölkerung über 60 Prozent des gesamtdeutschen Vermögens. Die Armen dagegen verschulden sich immer stärker."

Na ja, macht ja nix, wenn man selber reich ist, oder?
Was scheren mich die anderen? Selber schuld, können ja mehr arbeiten.
olga64
olga64
Mitglied

Re: The Pitchforks Are Coming…
geschrieben von olga64
als Antwort auf marina vom 07.07.2014, 16:54:13
ABer Marina - warum so giftig? DAs macht doch ein Diskussionsthema nicht glaubwürdiger, ebenso wenig, wie irgendwelche Unterstellungen, dass ich etwas nicht wüsste oder nichts dagegen täte? Woher wollen Sie das denn wissen? Weshalb sollte ich reich sein? Das beginnt in meinem persönlichen Verständnis erst bei mindestens 1 Mio Euro Vermögen - das habe ich nicht, aber ich kann sehr gut davon leben, was ich jetzt als Ernte einfahre aus jahrzehntelangem Bemühen, dass es irgendwann mal so kommen wird.
Richtig ist nur, dass ich lieber vom Balkon gucke als über den Tellerrand - aber das ist meine persönliche Entscheidung. Olga
Tina1
Tina1
Mitglied

Re: The Pitchforks Are Coming…
geschrieben von Tina1
als Antwort auf olga64 vom 07.07.2014, 16:33:56
So sieht es jeder aus seinem Blickwinkel: ich schätze die Berichte von Adam sehr, weil sie meist gut recherchiert und fundiert sind und sich nicht darin erschöpfen, "Raubtierkapitalismus" anzuprangern, bzw. alles gut zu finden, was auch nur im entferntesten den ach so guten Kommunisten zuzuschreiben ist, die in den wenigen Ländern, wo sie noch regieren, weder demokratische Strukturen kennen noch dafür sorgen, dass auch "die Untergebenen" gut leben können.
Olga

.
Olga die Berichte von Adam schätze ich auch so ein.
Das die angeblichen Kommunisten immer noch weit weg
sind von Demokratie das auch nicht anstreben das
stört aber viele plötzlich nicht mehr, man äußert
sich nicht mehr dazu, man tut so als wäre dort
alles in Ordnung, Kritik ist tabu.
Tina

Anzeige

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: The Pitchforks Are Coming…
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf Tina1 vom 07.07.2014, 17:12:35
:)
Tina1
Tina1
Mitglied

Re: The Pitchforks Are Coming…
geschrieben von Tina1
als Antwort auf Crimmscher vom 07.07.2014, 15:08:32
Es fehlt an Gegenargumenten..stimmts?
Übrigends ich habe nur auf deinen
Kommentar geantwortet, wo du aus "alten
Zeiten" Sachen raus gekramt hast nicht
ich.
Es gibt durchaus auch sehr engstirnige,
bestimmende "alte Herren" u solche mag
ich garnicht. Die arme Frau die wird
nichts zu lachen haben
Also dann machs mal gut ...das wars
dann auch.
Tina
Tina1
Tina1
Mitglied

Re: The Pitchforks Are Coming…
geschrieben von Tina1
als Antwort auf dutchweepee vom 07.07.2014, 17:19:08
:)


... mehr nicht ?

Anzeige

dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: The Pitchforks Are Coming…
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf Tina1 vom 07.07.2014, 17:25:06
Schau einfach Tina ...und hör zu. Mehr nicht.

olga64
olga64
Mitglied

Re: The Pitchforks Are Coming…
geschrieben von olga64
als Antwort auf Tina1 vom 07.07.2014, 17:12:35
Für mich ist Kritik nie tabu - wenn ich denke, ich kann sie üben, werde ich es tun. Ich stellte schon mal vor einiger Zeit die Frage, ob man mir ein kommunistisch regiertes Land nennen können, in dem demokratische Strukturen gelten? Wäre doch ein gefundenes Fressen für die hier agierenden kommunistischen Hardliner gewesen - aber keiner bewies es mir; also gibt es wohl kein solches Land? Olga
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: The Pitchforks Are Coming…
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf olga64 vom 07.07.2014, 17:33:24
Ist für Dich Olga die USA ein "demokratisches Land" wo sich zwei Parteien alle vier bis acht Jahre ablösen und alle Kandidaten mindestens Millionäre sein müssen, um Präsident zu werden?
Cheval
Cheval
Mitglied

Re: The Pitchforks Are Coming…
geschrieben von Cheval
als Antwort auf Crimmscher vom 07.07.2014, 16:24:39
Leute! lasst die Welt wie sie ist, sie ändert sich schneller als wir es vermuten können.

Crimmscher


Aber in welche politische Richtung???

Cheval

Anzeige