Forum Politik und Gesellschaft Internationale Politik USA. Grünes Licht für gezielte Luftangriffe auf IS-Terroristen

Internationale Politik USA. Grünes Licht für gezielte Luftangriffe auf IS-Terroristen

hafel
hafel
Mitglied

Re: USA. Grünes Licht für gezielte Luftangriffe auf IS-Terroristen
geschrieben von hafel
als Antwort auf wolfgang vom 22.08.2014, 12:16:58
@ wolfgang: "seit der zeit wird der frieden gehasst und der krieg verherrlicht"

mann o mann, was schreibst Du nur für einen Unsinn. Ich habe in all den Jahren hier noch niemanden gelesen., der den Krieg verherrlicht und den Frieden hasst. Wie mag es nur in Deinem Köpfchen aussehen?

Hafel
Loana
Loana
Mitglied

Re: USA. Grünes Licht für gezielte Luftangriffe auf IS-Terroristen
geschrieben von Loana
als Antwort auf wandersmann_1 vom 20.08.2014, 19:57:05
,hoffentlich wird nicht zu spät reagiert.


Was auf jeden Fall zu spät kommt, ist die Erkenntnis, dass man mit Hussein, Mubarak und Gaddafi drei Garanten für eine relative Stabilität und Berechenbarkeit nie hätte entmachten dürfen. Der eine wurde erhängt, der andere gepfählt, der dritte sitzt im Kerker. Ich unterstelle den Menschen dort ja gar nicht, dass sie diese Entwicklung auch so gewollt haben, aber abzusehen wäre sie allemal gewesen.
geschrieben von inga


Sorry, aber das soll wohl ein Witz sein ??
Loana
Loana
Mitglied

Re: USA. Grünes Licht für gezielte Luftangriffe auf IS-Terroristen
geschrieben von Loana
als Antwort auf Bruny vom 20.08.2014, 20:27:46
[quote=Bruny]Deiner Ausführung kann ich nur zustimmen. Und ich hoffe, daß Assad nicht das gleiche Schicksal droht. Ich bin mir auch nicht sicher ob die Auswirkung nicht vorhersehbar war.
Aber es ändert nichts darüber zu spekulieren, es ist nun mal wie es ist.

Bruny[/quote.

Assad war und ist kein Heiliger...er geht über Leichen

Anzeige

Loana
Loana
Mitglied

Re: USA. Grünes Licht für gezielte Luftangriffe auf IS-Terroristen
geschrieben von Loana
als Antwort auf hafel vom 22.08.2014, 12:24:50
@ wolfgang: "seit der zeit wird der frieden gehasst und der krieg verherrlicht"

mann o mann, was schreibst Du nur für einen Unsinn. Ich habe in all den Jahren hier noch niemanden gelesen., der den Krieg verherrlicht und den Frieden hasst. Wie mag es nur in Deinem Köpfchen aussehen?

Hafel


Bruny
Bruny
Mitglied

Re: USA. Grünes Licht für gezielte Luftangriffe auf IS-Terroristen
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Loana vom 23.08.2014, 20:13:29
Kein Staatsoberhaupt ist ein Heiliger. Das würde ich auch von keinem erwarten. Aber gegen die Machenschaften der gesamten Bush Familie ist er tatsächlich ein Heiliger.

Bruny
Monja_moin
Monja_moin
Mitglied

Wie ISIS in Syrien entstand
geschrieben von Monja_moin
Auf Facebook schrieb der freie Nahost-Korrespondent aus Kairo, Karim El-Gawhary Arabesken, zu Isis, der Terrororganisation folgendes:
"ISIS is das Produkt von Hass und Angst - das Ergebnis von mehr 200.000 ermordeten Syrern und Millionen, die fliehen mussten und ihre Hoffnungen und Träume verloren haben"
Ein interessanter Artikel, der versucht zu erklären, wie ISIS in Syrien entstanden ist und warum die Organisation unter Iraks Sunniten populär geworden ist.
Hier der Link des Artikels:
http://www.theguardian.com/world/2014/aug/22/syria-iraq-incubators-isis-jihad?CMP=twt_gu
Leider nur auf englisch.
Mein englisch ist nicht so gut um es in Kurzfassung zu übersetzen.
Google Übersetzung kann hilfreich sein.

Ich finde es ist ein interessanter und informativer Artikel.

Möglich, daß diese Info auch einseitig ist, allerdings sollte man in diesem Fall verschiedene Aussagen miteinander vergleichen.

Monja.

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Wie ISIS in Syrien entstand
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Monja_moin vom 25.08.2014, 13:44:47
Ich stelle noch einen Artikel dazu, der in Deutsch verfasst ist.

http://www.n-tv.de/politik/Der-IS-hatte-alle-Zeit-der-Welt-article13468646.html

Bruny
digi
digi
Mitglied

Re: Wie ISIS in Syrien entstand
geschrieben von digi
als Antwort auf Bruny vom 25.08.2014, 14:10:27
Ich stelle noch einen Artikel dazu, der in Deutsch verfasst ist.
http://www.n-tv.de/politik/Der-IS-hatte-alle-Zeit-der-Welt-article13468646.html
Bruny

Bruny, ist das denn soooo schwierig, den Link richtig einzustellen?
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Wie ISIS in Syrien entstand
geschrieben von Bruny
als Antwort auf digi vom 25.08.2014, 14:17:29
Sorry, aber mit meinem Ipad geht es nicht anders.
Monja_moin
Monja_moin
Mitglied

Re: Wie ISIS in Syrien entstand
geschrieben von Monja_moin
als Antwort auf digi vom 25.08.2014, 14:17:29
Ich stelle noch einen Artikel dazu, der in Deutsch verfasst ist.
http://www.n-tv.de/politik/Der-IS-hatte-alle-Zeit-der-Welt-article13468646.html
Bruny

Bruny, ist das denn soooo schwierig, den Link richtig einzustellen?


Auch ich habe den
Link nicht anklickbar eingesetzt.
Wo ist das Problem?
Link markieren, mit re. Maustaste drauf und Link im neuen Fenster öffnen anklicken ... fertig.

Monja.

Anzeige