Forum Soziales und Lebenshilfe Jobecke imachs - Nachbarschaftshilfe

Jobecke imachs - Nachbarschaftshilfe

Corgy
Corgy
Mitglied

RE: imachs - Nachbarschaftshilfe
geschrieben von Corgy
als Antwort auf minerva vom 01.01.2023, 19:53:23

minerva - bitte bedenke, dass es in diesem Thema nivht um DICH geht, leider hast Du es an Dir, viele Themen auf Dich zu personalisieren und Deine Postings ofr genug einfach breit streust und nicht themenbezogen postest. Es wäre sehr angenehm und freundlich, wenn Du da etwas rücksichtsvoller wirst?

Und nochmal möchte ich Dich hier an den Eingangsbeitrag erinnern

"Jobs" in der Nachbarschaft.

"imachs" – deine helfende Hand! "imachs" ist eine kostenlose App, die ihre User anhand von Fähigkeiten vernetzt. Und zwar so: Du kannst Hilferufe senden und empfangen, wobei diese Hilferufe automatisch nur die passenden User (Fähigkeiten-Profil) in der Nähe erreicht. Mehr Infos auf www.imachs.net



Die Redaktion

minerva
minerva
Mitglied

RE: imachs - Nachbarschaftshilfe
geschrieben von minerva

ot war bereits ein beitrag vor den meinigen und auch andere user, die du aber nicht so angreifst,  sind immer wieder mal ot, also laß mich bitte in ruhe...............
Corgy
Corgy
Mitglied

RE: imachs - Nachbarschaftshilfe
geschrieben von Corgy

insgesamt 22 Beiträge , 8 davon von Dir und ausser mir sind auch die anderen erkärend nur auf Dich eingegangen. Merkst Du was?


Anzeige

chris33
chris33
Mitglied

RE: imachs - Nachbarschaftshilfe
geschrieben von chris33
als Antwort auf minerva vom 01.01.2023, 20:39:46

Versuch mal das Wort "angreifen" zu definieren....

Du verwechselst da was... 

Auch mich hast du neulich (allerdings per Privatnachricht) beschuldigt, dass ich dich "als todkranke Frau angegriffen" habe, was   nachweislich nicht so war, gesunde Menschen greife ich auch nicht an.... 

Bleib einfach  sachlich,  auch wenn man dir widerspricht... 😁

​​​​​​.... und schreib jetzt bitte nicht nochmal vom  crash... 


Chris33 


 

Ingrid60
Ingrid60
Mitglied

RE: imachs - Nachbarschaftshilfe
geschrieben von Ingrid60
als Antwort auf chris33 vom 01.01.2023, 21:25:56
Lästige Nachrichtenschreiber kann man ignorieren. Ich handhabe das so.

Der eine oder die andere braucht ein hohes Maß an Aufmerksamkeit. Das lässt sich leicht nachvollziehen.

Schönen Abend uns allen

Ingrid60 


 

Anzeige